Termine im Juni 2018

22.6. 16 Uhr
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • Gut wohnen
  • 10. Bezirk

Eine Tour zu
Baugruppen im Sonnwendviertel

Bei dieser Grätzeltour erfahren Sie Interessantes zum Thema Baugruppen aus dem Sonnwendviertel und erhalten Einblick in aktuelle Projekte.

Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagementbüro Sonnwendviertel, Landgutgasse 2-4, 1100 Wien

Anmeldung erforderlich!
graetzelspaziergang@wien-event.at
oder T: (+43 1) 319 82 00

Detailinformationen erhalten Sie bei der Anmeldung. Bei Absage wegen Schlechtwetters werden Sie via E-Mail oder SMS rechtzeitig informiert.

Die Grätzeltouren finden in Kooperation mit  der Projektleitung Wien Bahnareale statt.

22.6. 13-16 Uhr
Fahrradexperte überprüft die Reifen eines Fahrrads.
© GB*
  • Gut wohnen
  • 11. Bezirk

Radreparatur und -service
beim SIMmobil

Profis zeigen beim Simmeringer Infomobil, wie kleine Mängel am Fahrrad selbst behoben werden können. Das Angebot ist kostenlos. Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung.

Außerdem gibts beim SIMmobil Infos aus dem Grätzel zwischen Enkplatz und Geiselberg sowie zum neuen E-Bike-Verleih am Zentralfriedhof. Einfach vorbeikommen und mitmachen!

Treffpunkt: Eingang Mautner-Markhof-Gelände,
Simmeringer Hauptstraße 101-103, 1110 Wien

22.6. 15-20.30 Uhr
Mehrere Menschen tanzen gemeinsam auf einem Fest im Freien
© Robert Wallner
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Grätzelfest der Kulturen
"Es warat wegen der Bildung!"

Am 22. Juni ist es soweit: Das traditionelle Fest am Volkertplatz lädt zum gemeinsamen Feiern. Ein buntes Bühnenprogramm und abwechslungsreiche Mitmachstationen erwarten Sie! Heuer steht das Fest unter dem Motto "Es warat wegen der Bildung!"

Wo:
Volkertplatz, 1020 Wien
Wann:
22.6., 15-20.30 Uhr

Alle Stationen im Überblick:

  • Gebietsbetreuung Stadterneuerung
  • J.at Jugendtreff alte Trafik und Parkbetreuung
  • Frauentreff Piramidops
  • Bildungsgrätzl LeoMitte
  • Verein Grätzl Aktiv
  • Schulen im Grätzel: B(O)RG Lessinggasse, NMS Pazmanitengasse, VS Darwingasse, VS Vereinsgasse
  • Lern- und Familienzentrum LenZ – Concordia
  • Gemeinsam Sicher – Grätzelpolizisten
  • Spacelab
  • Fair-Play-Team
  • MA 17 – Integration und Diversität
  • Migrant – Beratungszentrum für Migranten und Migrantinnen
  • Haus Große Stadtgutgasse / ASBÖ
  • Qualify for hope
  • Das Stern: Beratungszentrum für Wohnungslose
  • Supertramps
  • Ich bin aktiv – Lebensbegleitung von Menschen mit Behinderung
  • Krankenhaus der barmherzigen Brüder
  • Schwan-Apotheke
  • WIG Wiener Gesundheitsförderung
  • Grätzlblattl
  • Mobilitätsagentur Wien – Fahrradreparatur
  • MA 59 – Marktservice & Lebensmittelsicherheit
  • MA 48 – Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Fuhrpark
  • WAFF – Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds
  • Kulturverein Armoni
23.6. 15-18 Uhr
©GB*
© GB*
  • Stadtnatur erleben
  • Freiraum mitgestalten
  • 21. Bezirk

Tag der offenen Gemeinschaftsgärten

Im Floridsdorfer Naschgarten wird am 23. Juni gemeinsam gegärtnert und eine Führung zeigt die essbare Gehölzvielfalt. Machen Sie mit!

Wann: SA, 23.6.2018, 15-18 Uhr
Wo: Naschgarten, Angyalföldstraße (Höhe Hans-Czermak-Gasse), 1210 Wien

Infos zum Gärtnern im Naschgarten gibt es unter naschgarten21@gmail.com oder bei
Susanne Staller, T: (+43) 0676/729 81 45.

26.6. 16-19 Uhr
©GB*
© GB*
  • Gut wohnen
  • Stadtnatur erleben
  • 21. Bezirk

Eröffnung Stadtteilmanagement Donaufeld

Die Gebietsbetreuung Stadterneuerung lädt am Dienstag, 26. Juni 2018, von 16 bis 19 Uhr zur Eröffnung des GB* Infopoints im Donaufeld!

Wo:
An der Schanze/Ecke Dückegasse, 1210 Wien
Wann:
26.6., 16-19 Uhr
mehr Informationen:
GB*-Stadtteilmanagement

Das GB*Stadtteilmanagement ist da, wo sich Stadt verändert, neue Herausforderungen auf Bewohnerinnen zukommen und neue Stadtviertel entstehen.

Bei Kaffee und Kuchen können Sie sich am 26. Juni über die geplanten Veränderungen im Donaufeld informieren und das Team des GB*Stadtteilmanagements und seine Aufgaben kennenlernen.

Um 17 Uhr gibt es die Möglichkeit, im Rahmen eines Kräuterspaziergangs die Wildkräuter-Vielfalt des Donaufeldes zu erkunden. Beschränkte Platzzahl - bitte um Anmeldung unter nord@gbstern.at.

Ab 3. Juli informieren wir jeden Dienstag von 16-18 Uhr im GB*Infopoint im Donaufeld über die geplanten Veränderungsprozesse. Mit verschiedenen Aktionen laden wir Sie zur aktiven Mitgestaltung des sich verändernden Stadtteils ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kontakt:
nord@gbstern.at
T: (+43) 0676/8118 646 82

27.6. 16-18 Uhr
Junge Gärtnerin gießt die Blumen
Auch die jüngsten Gärtnerinnen helfen mit! (© b2c media)
  • Stadtnatur erleben
  • 9. Bezirk

Gartentag Nordberggarten

An den Gartentagen treffen Sie die ExpertInnen von Gartenpolylog vor Ort. Holen Sie sich praktische Tipps und fachliche Unterstützung!

Wo:
Nordbergstraße 50, 1090 Wien
Wann:
27.6., 16-18 Uhr
Öffnungszeiten:
16-18 Uhr
mehr Informationen:
Offener Garten

In der Nordbergstraße am Alsergrund wächst ein "offener Garten". Hier werden die Beete gemeinsam bepflanzt. Und das Beste, alle können mitmachen!  Am Gartentag treffen Sie die ExpertInnen von Gartenpolylog vor Ort. Sie können Fragen stellen, sich informieren und praktische Tipps holen!

27.6. 19-22 Uhr
Verschiedene Trommeln
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Jede/r kann trommeln!
Workshop

Beim monatlichen Workshop im GB*Stadtteilbüro trommeln AnfängerInnen und Fortgeschrittene unter der Leitung von Franz Frank "Bongo" nach dem Körperrhythmus.

Wo:
Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
27.6., 19-22 Uhr

Improvisation, Dynamik, Einfühlungsvermögen, Aufbau eines Musikstückes und das Zusammenspiel mit anderen Musikinstrumenten sind Inhalte des Trommelworkshops.

Anmeldung unter:
trommeln@rocketmail.com
Unkostenbeitrag: € 30,-

Nächste Termine:
MI, 27.6.18,
MI, 25.7.18,
MI, 29.8.18,
jeweils 19-22 Uhr

27.6. 18-20 Uhr
Flohmarktstand in einem begrünten Innenhof
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 5. Bezirk

Innenhof-Flohmarkt in Margareten
Informieren und mitmachen!

Am 22. September haben Sie Gelegenheit, in Margareten auf Schnäppchenjagd zu gehen und dabei verborgene Höfe in der Nachbarschaft kennen zu lernen! Am 27. Juni laden wir Sie zum Infoabend - hier erfahren Sie, wie Sie beim Flohmarkt teilnehmen können.

Wo:
Festsaal Bezirksvorstehung Margareten Schönbrunner Straße 54, 1050 Wien
Wann:
27.6., 18-20 Uhr
mehr Informationen:
Flohmarkt reloaded

Beim Innenhof-Flohmarkt werden Höfe von Häusern und Wohnanlagen sowie gemeinschaftlich genutzte Räume einen Tag lang zum Flohmarkt umfunktioniert. Am 22. September ist es in Margareten wieder soweit! Von 9 bis 17 Uhr wird verkauft und getauscht - Termin schon jetzt vormerken!

Organisiert wird der Innenhof-Flohmarkt von BewohnerInnen, Hausgemeinschaften, Vereinen und Institutionen - wir von der Gebietsbetreuung Stadterneuerung unterstützen bei der Vorbereitung und Bewerbung!

Sie möchten mitmachen?
Besuchen Sie unseren Infoabend am Mittwoch, 27. Juni, 18-20 Uhr, im Festaal der Bezirksvorstehung Margareten, Schönbrunner Straße 54, 1050 Wien.

Tipps zum Mitmachen (PDF) und Anmeldeblatt (PDF).

27.6. 18-20 Uhr
Salat und Kräuter in einem Beet
© GB*
  • Stadtnatur erleben
  • Rundum beraten
  • 2.
  • 9. Bezirk

Ein Garten für alle
Workshops für StadtgärtnerInnen

Holen Sie sich fundiertes Gartenwissen von ExpertInnen! Am 27. Juni erfahren Sie Informatives zum richtigen Mix im Gemüsebeet. Am 11. Juli dreht sich alles um das Thema "Bienen in der Stadt". Herzlich willkommen!

Wo:
Nordberggarten Nordbergstraße, 1090 Wien
Wann:
27.6., 18-20 Uhr
mehr Informationen:
Nordberggarten

StadtteilgärtnerInenn aufgepasst! Im Juni laden wir Sie gemeinsam mit Gartenpolylog zu zwei Workshops ein:

MI, 27. Juni, 18-20 Uhr: Mischkultur und Fruchtfolge
9., Nordbergstraße, im "Garten für alle" - Nordberggarten

Sagen Sie "Nein, danke" zu Monokultur im Gemüsebeet – der richtig Mix machts aus. Über günstige Nachbarschaft im Beet informiert Sie Anja Meckstroth von der Arche Noah.

MI, 11. Juli, 18-20 Uhr: Bienen in der Stadt
2., Leystraße 157, Nordbahnhalle beim Wasserturm

Bienen sind ein wichtiger Bestandteil des sensiblen Ökosystems. Geben Sie Bienen ein Zuhause in der Stadt – denn der urbane Raum kann geeigneter Lebensraum für diese Insekten sein. Marian Aschenbrenner von der Zauberwabe informiert Sie über Honigbienen in der Stadt, Ausbildung für ImkerInnen, Rechtliches zum Errichten eines Bienenstandplatzes und Bienen auf stark frequentierten Plätzen.

Bitte um Anmeldung unter office@gartenpolylog.org

29.6. 16-22 Uhr
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 16. Bezirk

Sommerfest in der Herbststraße 15

Der Nachbarschafts-Raum in der Herbststraße 15 wird von vielen Initiativen, Vereinen und NachbarInnen genutzt. Am 29.6. laden die BetreiberInnen ab 16 Uhr zum Sommerfest ein - mit Spielen, Musik und Buffet.

Wo:
Herbststraße 15, 1160 Wien
Wann:
29.6., 16-22 Uhr
mehr Informationen:
Herbststraße 15

In der Herbststraße 15, einem ehemaligen Wirtshaus in Ottakring, treffen sich Menschen aus dem Stadtteil, die vielfältig aktiv sind. Am 29. Juni wird gemeinsam der Sommer gefeiert!

Sommerfest

Der Frauenkreis Wien kocht Kichererbsen-Curry mit Gemüse, Joghurt-Gurken-Salat und gewürztem Reis, Nachspeise gibt es auch dazu!

Um 16 Uhr wird ein Tischtennisturnier veranstaltet. 16 Startplätze sind zu vergeben - bitte um Anmeldung direkt vor Ort.

Musikprogramm

  • 17 Uhr - Luna Nueva: Lateinamerikanische Musik
  • 17.45 Uhr - Trommelgruppe Daria Afrooriental
  • 18 Uhr - HOR '29 Novembar': Revolutions-, Arbeiter_innen- und Partisan_innenlieder
  • 19 Uhr - Jessica Slavik & Navid Djawadi Duo (Pop-Jazz: Gesang, Ukulele, Kontrabass)

Herzlich willkommen!

 

29.6. 11-14 Uhr
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Der Schlingermarkt kocht,
kochen Sie mit!

Am Schlingermarkt wird wieder aufgekocht! Das Kochprojekt startet in die zweite Runde - kochen Sie mit, steuern Sie Rezeptideen bei oder kommen Sie einfach zum kulinarischen Austausch vorbei!

Wo:
Landparteienplatz des Schlingermarkts, 1210 Wien
Wann:
29.6., 11-14 Uhr

Mit der Eröffnung unseres Stadtteilbüros im Mai startete auch das Projekt „Schlingermarkt kocht“. Dabei wurde am Landparteienplatz groß aufgekocht: Hummus, Coleslaw, Fatush und Belugalinsen-Salat sind nur einige der leckeren Gerichte, die wir gemeinsam mit BewohnerInnen zubereitet haben.

Klingt lecker? Dann machen Sie mit! Das Team der Gebietsbetreuung Stadterneuerung freut sich auf alle, die mitkochen möchten, ein köstliches Rezept teilen wollen oder zum kulinarischen Austausch vorbeischauen.

Gekocht wird am 29.6. von 11 bis 14 Uhr am Landparteienplatz des Schlingermarktes.

Sie möchten mitkochen?
Bitte um Anmeldung unter nord@gbstern.at


Laufende Veranstaltungen

14.5. - 29.6.
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

"Kunst-Cult"
15 Jahre Kunst im Stuwerviertel

Der Verein "StuwArt - Kunst im 4tel" zeigt im Stadtteilbüro der Gebietsbetreuung Stadterneuerung am Max-Winter-Platz 23 Highlights aus 15 Jahren künstlerischem Engagement im Stadtteil. Herzlich willkommen!

Wo:
GB*Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
14.5. - 29.6.
Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr DO 9-18 Uhr

Der Verein "StuwArt" ist seit 15 Jahren im Stuwerviertel künstlerisch aktiv. Zeit, einen Blick zurück zu werfen und sich an besonders schöne Ereignisse zu erinnern.

In unserem GB*Stadtteilbüro erfahren Sie, welche vielfältigen Ausstellungen und Werkschauen über die Jahre entstanden sind.

Kunst im und fürs Stuwerviertel
Gegründet wurde der kulturelle Verein "StuwArt Kunst im 4tel" im Jahr 2004 mit dem Ziel, künstlerische Aktivitäten im Grätzel zu fördern und Menschen zu unterstützen, die künstlerisch tätig sind. Weiters vernetzt der Verein ansässige KünstlerInnen im Stadtteil und ermutigt diese, das Stuwerviertel gemeinsam mitzugestalten.

17.5. - 28.6.
Frauengruppe im GB*-Stadtteilbüro
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

GB*-Frauencafé
am Max-Winter-Platz

Im Frauencafé der Gebietsbetreuung Stadterneuerung am Max-Winter-Platz im 2. Bezirk treffen sich wöchentlich Frauen aus dem Stadtteil und der Umgebung. Hier wird gekocht, interessanten Vorträgen gelauscht, gemeinsam der Stadtteil erkundet uvm.

Wo:
GB*-Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
17.5. - 28.6.

Das Frauencafé der Gebietsbetreuung Stadterneuerung ist ein Treffpunkt von Frauen für Frauen. Jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr im GB*Stadtteilbüro, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien.

Termine:

  • DO, 21. Juni, 16-19 Uhr, Kochperformance, Food-Fotos mit der Fotografin Catherine Ebser
  • DO, 28. Juni, 16-19 Uhr, Living Books - Geschichten aus dem Leben gegriffen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

14.6. - 30.8.
Am Voll-Markt haben sich viele neue Läden angesiegelt - so auch der im Bild ersichtliche Kaufmanssladen
© GB*
  • Freiraum mitgestalten
  • 17.
  • 18. Bezirk

Da tut sich was, am Vogl-Markt!

Der Johann-Nepomuk-Vogl-Markt bildet das Herzstück des Währinger Kreuzgassenviertels. Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm bringt heuer frischen Wind an den Markt und für seine BesucherInnen. Die Termine von Juni bis August sind da!

Wo:
Johann-Nepomuk-Vogl-Platz, 1180 Wien
Wann:
14.6. - 30.8.
mehr Informationen:
Mehr zur Markt-Initiative

DO, 14. Juni - SO, 15. Juli - PUBLIC VIEWING WM 2018
Öffentliche Live-Übertragung zur Fußball-WM in Russland.
Auftakt: DO, 14. Juli, 17 Uhr: Russland - Saudi Arabien

MO, 18. Juni / DI, 3. Juli / DI, 10. Juli - MICROSOCCER
Spielespaß am Minifußballplatz mit Molly's Jugendtreff
18. 6., 17-19 Uhr / 3.7., 18-20 Uhr / 10.7., 18-20 Uhr

FR, 29. Juni - F(R)ISCH VOM GRILL
Gemütliches Zusammensitzen und Saibling vom Holzkohlegrill in der Blauen Elise
16-21 Uhr

FR, 13. Juli - HERNALS IN WÄHRING
Ein Filmabend mit Blick in die Vergangenheit des Kreuzgassenviertels
18 Uhr

DO, 2. August - FREILUFTKINO
Wilde Maus (Ö/D, 2017, Regie: Josef Hader)
21 Uhr

DO, 30. August - KLEINES SOMMERFEST
Kulinarisches & Kulturelles
16-19 Uhr