NEWS AUS DEM STADTTEIL

Herzlich Willkommen ©GB*
22.9.2020 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Nachbarschaftswoche Neu Leopoldau: Mitmachen und den Stadtteil kennen lernen!

Wir laden Sie von 5. bis 9. Oktober 2020 herzlich zu unserer Nachbarschaftswoche in Neu Leopoldau ein. Tauchen Sie ein in die Geschichte und Zukunft des neuen Floridsdorfer Stadtteils.

Wo:
(wenn nicht anders angegeben) GB*Stadtteilmanagement Menzelstraße 8/2/2 1210 Wien (ggü. Quartierszentrum Trafohaus)
Wann:
5.10. - 9.10.
mehr Informationen:
Nachbarschaftswoche Neu Leopoldau

Willkommen in Neu Leopoldau!

Die Nachbarschaftswoche im neuen Stadtteil bietet BewohnerInnen, AnrainerInnen und Interessierten die Möglichkeit, Neu Leopoldau kennenzulernen.

Programm

MO, 5.10. ab 16 Uhr
Neu Leopoldau kocht auf!
Gemeinsam kochen mit den
neuen NachbarInnen.

DI, 6.10. 16 Uhr
ICH BRAUCHE PLATZ in Neu Leopoldau
Präsentation der künstlerischen Raumforschung mit Kindern und Jugendlichen im Bus-Labor.
Ein Kooperationsprojekt von TU Wien, KÖR, IBA_Wien.
Treffpunkt: vor der Pfendlergasse 35, 1210 Wien

MI, 7.10. 16 Uhr
Zukunftsmusik in Neu Leopoldau
Geführter Stadtteilspaziergang mit anschließendem Heurigen.
Musikalische Untermalung durch die Bläsergruppe der Wiener Netze.

Do, 8.10. 16:30-17:30 Uhr
Flora und Fauna in Neu Leopoldau
Artenschutzführung durchs neue Quartier.

FR, 9.10. 16-18 Uhr
Tanz, Neu Leopoldau!
Tanz-Workshop für Jung und Alt.
Treffpunkt: WIPARK Garage, 6. OG
Simmelgasse 2, 1210 Wien

Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.

Fassadenberünung
Fassadenberünung (© GB*)
22.9.2020 /
  • Gut wohnen
  • Freiraum mitgestalten
  • Stadtnatur erleben
  • 21. Bezirk

Einladung zum Eröffnungsfest der Fassadenbegrünung in der Mengergasse!

Begrünte Häuser – die Volksschule Mengergasse 33 macht es vor! Zusammen mit der Bezirksvorstehung organisiert die GB* am 28.9. ein Eröffnungsfest der Fassadenbegrünung mit BeRTA - einer innovativen und einfachen Lösung für mehr Pflanzen in der Stadt!

Wo:
Mengergasse 33 1210 Wien
Wann:
28.9., 11-13 Uhr

Nach vielen Monaten der Zusammenarbeit mit Bezirksvorsteher Georg Papai, verschiedenen Magistratsabteilungen und der Volksschule Mengergasse 33 ist es soweit: Verschiedene Kletterpflanzen schlängeln sich links und rechts des Schuleingangs in die Höhe.

Zwei BeRTA-Pflanzmodule mit Rankhilfen - ein Rundum-Sorglos-Angebot für alle, die mit wenig Aufwand eine qualitativ hochwertige Fassadenbegrünung realisieren möchten - machen es möglich.

Das Vorzeigeprojekt will am Montag, 28. September von 11-13 Uhr mit einem Eröffnungsfest begangen werden, das interessierten WohnungseigentümerInnen Lust auf grüne Fassaden macht. Kommen auch Sie vorbei!

Das Team der GB* präsentiert einen nigelnagelneuen Folder zum Thema und informiert zusammen mit DIE UMWELTBERATUNG, wie Sie Ihr Grätzel begrünen können. SchülerInnen präsentieren eine Ausstellung über Pflanzen in der Stadt. Außerdem gibt es ein Kinderquiz!

Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.

Sollten Sie keine Zeit haben, sich beim Fest über Fassadenbegrünungen zu informieren, können Sie sich jederzeit an die Gebietsbetreuung Stadterneuerung für die Bezirke 21 und 22 wenden:
01 270 60 43
leo.soeldner@gbstern.at

Bauernmarkt
Bauernmarkt (© Astrid Strak)
21.9.2020 /
  • Freiraum mitgestalten
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • Selber mitreden
  • alle Bezirke

urbanize! Festival am Schlingermarkt:
Die GB* macht mit!

Gleich vormerken: Das internationale Festival für urbane Erkundungen kommt von 14. bis 18. Oktober nach Floridsdorf! Die GB* veranstaltet im Zuge dessen fünf Mitmach-Programme.

Wo:
Floridsdorf
Wann:
14.10. - 18.10.
mehr Informationen:
Programm und Anmeldung

Das 11. urbanize!-Festival erforscht Raum als gesellschaftliches Gemeingut und Ressource für Kunst und Kultur, kreative Arbeit, soziale Innovation und demokratischen Wandel.

Die GB* ist gleich mit fünf Veranstaltungen dabei:

  • Zum Auftakt am 14. Oktober wird gemeinsam gekocht.
  • Bei der Präsentation des GB*-Projekts "Maschen für den Schlingermarkt" gibt's die Möglichkeit, gleich selbst mitzumachen!
  • Eine Erkundungstour durch das Marktviertel gibt neue Einblicke in das bunte Treiben im Stadtteil.
  • Eine Führung stellt Gemeinschaftsgärten und interessanten Wohnbauten in Floridsdorf vor.
  • Ein Audio-Spaziergang durch Neu Leopoldau bietet Informationen und utopische Gedanken zu diesem interessanten Stadtentwicklungsgebiet.
© Zeynep Altin
11.9.2020 /
  • Stadtnatur erleben
  • 21. Bezirk

GB*Stadtteilpartnerschaft:
Studierende der Architektur stellen aus

Im Rahmen des Projekts GB*Stadtteilpartnerschaft stellt die Technische Universität Wien im GB*Stadtteilbüro künstlerische Arbeiten von Architekturstudierenden aus.

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Brünner Straße 34-38/8/R10 (hinter dem Floridsdorfer Markt unter den Arkaden), 1210 Wien
Wann:
24.9. - 6.10.
Öffnungszeiten:
Mo-Mi 14-18 Uhr Do 9-13 und 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Modul Kunsttransfer

Von 25.9. bis 6.10. veranstaltet das Modul Kunsttransfer des Instituts Kunst und Gestaltung 1 der TU Wien zusammen mit Ursula Napravnik die Ausstellung "QUER/FELD/VIELE - mit Adelheid im Donaufeld". Sie ist im Rahmen der GB*Stadtteilpartnerschaft im GB*Stadtteilbüro zu sehen. Die Eröffnung ist am Donnerstag, 24.9. um 18 Uhr!

Die Arbeiten von Architekturstudierenden sind im Sommersemester 2020 rund um das leerstehende Gemüsegewächshaus in der Nordmanngasse 60 entstanden. Fotografien, Filme, Collagen und Comics reflektieren das Wachsen von Natur und Stadt. Die Werke zeigen existierendes und neu entstandenes Zusammenleben von Pflanzen, Tieren und Menschen, denken über Möglichkeiten nach, das bestehende Glashaus in einen künftigen Schulcampus zu integrieren und sinnieren über Vergangenheit und Zukunft dieses in Entwicklung befindlichen Ortes.

Erleben Sie in der Ausstellung künstlerische Perspektiven der Studierenden auf den Ort und dessen Potentiale!

Themen und Projekte