Wichtige Information

Aufgrund der aktuellen Situation (COVID-19) sind kurzfristige Änderungen bzw. Absagen möglich. Wir informieren Sie laufend online und danken für Ihr Verständnis. 

Bitte halten Sie bei all unseren Veranstaltungen die notwendigen Abstandsregeln zur Minimierung des Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus ein und beachten Sie vor Ort geltende Schutzmaßnahmen und Hygienerichtlinien.

Termine im Oktober 2020

22.10. - 6.11.
Blick auf die Blumenecke
© Walt
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

GB*Stadtteilpartnerschaft:
Fotoausstellung zum Schlingermarkt

Am 22. Oktober wird um 18:30 Uhr die Fotoausstellung „Marktimpressionen“ im GB*Stadtteilbüro eröffnet. Durch die Linse des Fotografen Walt – selbst Bewohner des Viertels und Besucher des Marktes – zeigt sie Einblicke in das Markttreiben.

Wo:
GB*Stadtteilbüro für die Bezirke 21 und 22, Brünner Straße 34-38/8/R10, EG, 1210 Wien
Wann:
22.10. - 6.11.
Öffnungszeiten:
MO-MI und FR 14-18 Uhr, DO 9-18 Uhr

In der zweiwöchigen Ausstellung „Marktimpressionen“ kann man den letzten Markt in Transdanubien aus einem neuen Blickwinkel kennenlernen. Walts Fotos zeigen die Menschen, die am Schlingermarkt arbeiten, sich aufhalten oder einkaufen, richten aber auch den Blick auf den Ort abseits des Einkaufsgeschehens. Die gezeigten Bilder entstanden im Laufe der letzten Jahre und dokumentieren die Entwicklungen und Veränderungen am Schlingermarkt.

Nach der feierlichen Eröffnung am 22.10.2020 um 18:30 Uhr ist die Ausstellung bis zum 6.11. jeweils zu den Öffnungszeiten des GB*Stadtteilbüros zu sehen. Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.

Die Stadtteilpartnerschaft ist eine lokale Initiative der GB*, die Raumsuchende und Raumanbietende zusammenbringt. Menschen aus der Nachbarschaft und dem Stadtteil können Räume für nachbarschaftliche und nicht-kommerzielle Aktivitäten und Angebote nutzen. Dabei steht das gemeinsame Engagement für einen lebendigen und lebenswerten Stadtteil im Vordergrund.

27.10. - 30.10.
Lastenfahrrad und Personen vor dem Stadtteilmanagement
© GB
  • Gut wohnen
  • 22. Bezirk

Nachbarschaftswoche Berresgasse:
Geschichten des Ankommens

Ab Dienstagnachmittag zeigt das GB*Stadtteilmanagment eine neue Ausstellung in der Ladenzeile Berresgasse. Im Rahmen der Nachbarschaftswoche gibt es erstmals vier "Geschichten des Ankommens" aus dem Stadtteil zu sehen.

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Berresgasse, Ziegelhofstraße 36/12/R7 (Höhe Berresgasse 2), 1220 Wien
Wann:
27.10. - 30.10.
mehr Informationen:
Berresgasse

Ab dem 27. Oktober gibt es in der Ladenzeile Berresgasse ausgewählte "Geschichten des Ankommens" zu sehen!

Wir vom GB*Stadtteilmanagement Berresgasse haben in den letzten Monaten persönliche Erzählungen aus Breitenlee und Hirschstetten gesucht und eingefangen, wie das Ankommen "damals" war...

Bald werden die vielen individuellen Erinnerungen, die einen Stadtteil erst zu einem Zuhause machen, in unserem GB*Stadtteilmanagement-Magazin "Berresgasse machen" abgedruckt. Vorab werden sie in einer Austellung vor Ort präsentiert!

Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.

27.10. 14-15:30 Uhr
wilde Kräuter im Laub
© Kräuterakademie Wien
  • Gut wohnen
  • 22. Bezirk

Nachbarschaftswoche Berresgasse:
Mit wilden Pflanzen g'sund durch den Winter

Wie gut kennen Sie sich mit Fressbotanik aus? Am Dienstag, 27. Oktober treffen wir uns um 14 Uhr bei der Babybucht des Badeteichs Hirschstetten, um diesen Grünraum mit einer Kräuterpädagogin nach essbaren Wildpflanzen abzuwandern!

Wo:
direkt am Wasser bei der Babybucht am Badeteich Hirschstetten (Spargelfeldstraße/ Bibernellweg), 1220 Wien
Wann:
27.10., 14-15:30 Uhr
mehr Informationen:
Kräuterakademie Wien

Das Gute liegt meist so nah!

Davon ist die diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester Sylvia Junger von der Kräuterakademie überzeugt. Ihre Sammelleidenschaft für Kräuter, Beeren, Moose und Gehölze hat sie von ihrer Ur-Oma. Der elterliche Bergbauernhof in Kaprun war ein Ort der Vorratshaltung und der Vorausschau auf lange Winter im Pinzgau.

Im Rahmen der Nachbarschaftswoche des GB*Stadtteilmanagements Berresgasse laden wir Sie ein, den Badeteich Hirschstetten mit neuen Augen zu entdecken! Gemeinsam suchen wir essbare Wildpflanzen und erfahren von Sylvia Junger, wie vielfältig man sie verwenden kann. Lassen sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

  • Der Walkshop ist kostenlos und findet im Freien statt.
  • Achtung: Es gibt nur 12 Plätze! Anmeldung erforderlich: nord@gbstern.at oder unter T: 01 270 60 43
  • Wir achten darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.
28.10. 13-17 Uhr
Hund rennt auf Feldweg
© Foto Melange
  • Selber mitreden
  • Gut wohnen
  • 22. Bezirk

Nachbarschaftswoche Berresgasse:
Die GrätzlGenossenschaft ist auf den Hund gekommen!

Auch heuer ist die GrätzlGenossenschaft wieder Teil der GB*Nachbarschaftswoche Berresgasse! Sie bietet ein tolles Programm für alle HundebesitzerInnen: Neben einem Foto-Shooting wartet ein individuelles Hundetraining auf Sie und Ihren Vierbeiner!

Wo:
Leinenpflichtiger Bereich am Süd-Ost-Ufer des Badeteich Hirschstettens
Wann:
28.10., 13-17 Uhr
mehr Informationen:
GrätzlGenossenschaft

Am Mittwoch, 28. Oktober von 13-17 Uhr lädt die GrätzlGenossenschaft im Rahmen der GB*Nachbarschaftswoche Berresgasse mit zwei motivierten und tierverliebten Fotografinnen und einer tierschutzqualifizierten Hundetrainerin in den leinenpflichtigen Bereich am Süd-Ost-Ufer des Badeteichs Hirschstetten.

Kommen Sie vorbei, nutzen Sie das Angebot und lernen Sie dabei die GrätzlGenossenschaft sowie das GB*Stadtteilmanagement kennen!

  • Bei leichten Regenschauern findet der Event statt. Die GrätzlGenossenschaft sorgt für Regenschirme!
  • Bei extremen Unwettern oder unvorhergesehen Umständen gibt es einen Ersatztermin: Montag, 02.11. von 13-17 Uhr
  • Anmeldungen unbedingt erforderlich an: hallo@graetzlgenossenschaft.at
  • Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.
29.10. 15-17 Uhr
Ein Rad wird von zwei Menschen beim GB*Infopoint Donaufeld repariert.
Radcheck am GB*Infopoint Donaufeld (© GB*)
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • 22. Bezirk

Nachbarschaftswoche Berresgasse:
Machen Sie Ihr Radl winterfit!

Wir veranstalten eine kostenlose Fahrradwerkstatt! Basteln Sie, Ihre Familie, FreundInnen und NachbarInnen gemeinsam an Ihrem Drahtesel. Mechanikerinnen unterstützen Sie dabei! Denn die nächste Radl-Saison kommt bestimmt...

Wo:
Ladenzeile beim GB*Stadtteilmanagement Berresgasse, Ziegelhofstraße 36/12/R7 (Höhe Berresgasse 2), 1220 Wien
Wann:
29.10., 15-17 Uhr
mehr Informationen:
Berresgasse

Wer sein Radl auch im Winter weiter nutzen will, sollte es jetzt hegen und pflegen. Ausgewiesene FahrradmechanikerInnen unterstützen Sie dabei!

Kommen Sie im Rahmen der Nachbarschaftswoche Berresgasse zwischen 15 und 17 Uhr zum GB*Stadtteilmanagement und lernen Sie, wie Sie Ihr Rad winterfit machen!

  • Der Workshop ist kostenlos und findet im Freien statt.
  • Achtung: Es gibt limitierte Plätze! Anmeldung erforderlich: nord@gbstern.at oder unter T: 01 270 60 43
  • Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.
30.10. 14:30-16:00
Schnittdarstellung der Hügellandschaft
Wald- und Wiesengürtel (© Schnitt von zwoPK, bearbeitet durch GB*)
  • Stadtnatur erleben
  • Zusammen wachsen
  • 22. Bezirk

Nachbarschaftswoche Berresgasse:
Grünzug-Führung

Spannende Entdeckungen entlang der neuen Hügellandschaft garantiert: Der letzte Tag der Nachbarschaftswoche Berresgasse führt mit ExpertInnen zum neuen Erholungsgebiet, das aus dem Aushubmaterial im Norden des Projektgebiets geschaffen wurde.

Wo:
Treffpunkt beim GB*Stadtteilmanagement Berresgasse, Ziegelhofstraße 36/12/R7 (Höhe Berresgasse 2), 1220 Wien
Wann:
30.10., 14:30-16:00
mehr Informationen:
Berresgasse

Als Beitrag zur Nachhaltigkeit, ökologischen Vielfalt und naturnahen Erholung entsteht im Norden des Projektgebietes Berresgasse ein Wald- und Wiesengürtel aus dem vor Ort anfallenden Aushubmaterial.

Zusammen mit den LandschaftsarchitektInnen zwoPK und dem Baustellenlogistiker Romkan Koselsky besichtigen wir am 30. Oktober von 14:30-16 Uhr die naturnahen Hügellandschaft.

Während der gesamten Bauphase stellt der modellierte Freiraum einen sinnvollen Puffer zur angrenzenden Einfamilienhaussiedlung dar. Die Lage und Gestalt der Erdkörper reagieren auf die urbanen Freiräume zwischen den Baukörpern, Wegverbindungen werden sinnvoll aufgenommen und vernetzen das Gesamtgebiet.

Im Sinne des Arten- und Lebensraumschutzprogramm der Stadt Wien deckt der neue Freiraum außerdem wichtige ökologische Funktionen ab. Bis zur Fertigstellung wird sie einen hohen Baumanteil, robuste Strauchpflanzungen, Magerwiesen und Holzelemente aufweisen.

Lernen Sie mit uns den städtebaulichen und klimareslilienten Puffer besser kennen!

  • Treffpunkt um 14:30 Uhr beim GB*Stadtteilmanagement Berresgasse.
  • Der Walkshop ist kostenlos und findet im Freien statt.
  • Achtung: Es gibt nur 12 Plätze! Anmeldung erforderlich: nord@gbstern.at oder unter T: 01 270 60 43
  • Wir achten selbstverständlich darauf, dass alle geltenden COVID-19 Maßnahmen und Bestimmungen eingehalten werden.

Laufende Veranstaltungen

4.9. - 19.12.
Pensionistinnen bei der Eröffnung
© GB*
  • Stadtnatur erleben
  • alle Bezirke

Der PensionistInnenklub ist nach der Pause wieder zurück im GB*Stadtteilbüro!

Im Rahmen unserer Initiative GB*Stadtteilpartnerschaft ist der Klub seit 2018 im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt zu Gast. Er öffnet nun seine Tore für Floridsdorfer SeniorInnen wieder!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Brünner Straße 34-38/8/R10 (hinter dem Floridsdorfer Markt unter den Arkaden), 1210 Wien
Wann:
4.9. - 19.12.
Öffnungszeiten:
Jeden Freitag, 13-17 Uhr und jeden Samstag, 13-16 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft

Nach der Coronabedingten und regulären Sommerpause ist der PensionistInnenklub seit dem 4.9. wieder jeden Freitag- und Samstagnachmittag bei uns geöffnet.

Es wird ein vielfältiges und kostenloses Programm für Floridsdorfer SeniorInnen geboten: von Yoga, über den Handy- und Computerstammtisch, Spiele- oder Musiknachmittage bis hin zu Reiseberichten oder einfach nur dem gemütlichen Beisammensein.

Um in der aktuellen Situation möglichst viel und sicher zu ermöglichen, wird das Angebot angepasst. Neben Sicherheits- und Hygienemaßnahmen, gibt es auch vermehrt Outdoor-Aktivitäten.

7.10. - 23.12. 16-19 Uhr
Wolle und Strickereien
© Michaela Mraz
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Strickrunde am Schlingermarkt
im Rahmen der GB*Stadtteilpartnerschaft

Lust auf Stricken? Jeden zweiten Mittwoch im Monat wird von 16-19 Uhr im Rahmen unserer Initiative "Stadtteilpartnerschaft" im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt gestrickt. Interessierte sind herzlich willkommen!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
7.10. - 23.12., 16-19 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft

Zweiwöchentlich trifft sich die Strickrunde jeweils am Mittwoch von 16-19 Uhr in unserem GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt. Bei den Treffen wird gemeinsam gestrickt und gehäkelt, an neuen Mustern und Techniken gefeilt und geplaudert.

Strickaffine und Interessierte sind herzlich willkommen, sich der Runde anzuschließen. Egal ob Profis oder AnfängerInnen, die TeilnehmerInnen stehen allen hilfreich zur Seite - auch wenn man noch nicht so flink mit den Nadeln umgehen kann.