Nachbarschatz
Grätzelbudget sucht Grätzelidee!


Du wohnst im Grätzel am oder rund um den Clemens-Hofbauer-Platz in Hernals? Aufgepasst! Wir suchen Ideen für eine gute Nachbarschaft, unterstützen diese mit insgesamt 3000 Euro und helfen dir dabei, deine Ideen auch umzusetzen!

Gemeinsam für ein gutes Miteinander

Ein Tischtennisturnier im Park, ein Flohmarkt im Hof oder ein nachbarschaftliches Picknick: Kleine aber feine Aktivitäten von Nachbar*innen für Nachbar*innen machen ein Grätzel lebendig und sorgen für ein gutes Miteinander im Stadtteil. Eine Wohnumgebung, in der man sich kennt und in der man gerne lebt. Der Nachbarschatz unterstützt dich dabei, deine Idee auf den Weg zu bringen!


Grätzelbudget sucht Grätzelidee!

Was kann deine Nachbarschaft gut brauchen? Was fehlt zum Glück? Wir, die Gebietsbetreuungen Stadterneuerung, helfen dir, deine Idee zu verwirklichen. Mit dem Nachbarschatz und viel Wissen, wie du’s am besten angehst.

Du hast eine Idee für das Grätzel rund um den Clemens-Hofbauer-Platz?

  1. Reich deine Idee bis 31. Mai 2022 ein. Online, per Post, persönlich.
  2. Ende Juni entscheidet der Grätzelrat, ob deine Idee unterstützt wird.
  3. Wenn ja, kannst du deine Idee dank Nachbarschatz verwirklichen. Wir helfen dir dabei.

    Der Grätzelrat: Nachbar*innen entscheiden!

    Welche Ideen sich den Nachbarschatz teilen bestimmt der Grätzelrat. Der Grätzelrat bildet sich aus Personen, die in der Umgebung des Clemens-Hofbauer-Platzes wohnen und/oder arbeiten und denen das Leben im Stadtteil vertraut ist.

    Du möchtest beim Grätzelrat dabei sein?

    1. Melde dich bis 31. Mai 2022 für den Grätzelrat!
      Schreib eine E-Mail an west@gbstern.at oder ruf an: +43 1 406 4154.
    2. Am 25. Juni 2022 präsentieren wir alle eingereichten Ideen dem Grätzelrat.
    3. Danach entscheiden alle Grätzelrat-Mitglieder gemeinsam, welche Ideen sich den Nachbarschatz teilen.

     


    Was macht eine gute Nachbarschaft aus?

    Vieles! Und viele engagierte Menschen mit guten Ideen, von denen möglichst viele was haben. Am besten alle

    • Ein Picknick im Park, ein Mittagstisch im Freien, gemeinsames Kochen.
    • Sportliche Erlebnisse – z.B. ein Tischtennis- oder Fußballturnier.
    • Tauschaktionen – z.B. Regale zum Teilen von Büchern oder Pflanzen.
    • Andere Aktivitäten – wie z.B. ein Flohmarkt für Altwaren etc.
    • Nachbarschaftsgarten für Groß und Klein zum miteinander Garteln.
    • Reparatur- oder Kreativ-Workshop (Basteln, Malen, Singen ...)
    • Für alle zugängliche Kunst – z.B. Performances, Nachbarschaftstheater etc


    „Eine gute Nachbarschaft ist viel wert. Jede und jeder Einzelne kann zu einem gelingenden Miteinander beitragen. Mit einer Idee, von der alle etwas haben. Mit einem Beitrag, der dein Grätzl schöner macht. Mit persönlichem Einsatz, der auch anderen zugute kommt. Der ‚Nachbarschatz‘, das Budget für deine Idee, unterstützt dich dabei. Mach mit!“

    Kathrin Gaál, Vizebürgermeisterin und Stadträtin für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen 


    Bleib auf dem Laufenden!

    Mit unserem Projekt unterstützen wir eine aktive Nachbarschaft im Grätzel rund um den Clemens-Hofbauer-Platz. Alle Infos zum Nachbarschatz gibts auch in unserem Folder – einfach hier herunterladen (PDF)!

    Für ein regelmäßiges Updates schau hier online vorbei oder hol dir unseren Newsletter.