NEWS AUS DEM STADTTEIL

© GB* / Dutkowski
6.8.2020 /
  • Freiraum mitgestalten
  • Selber mitreden
  • 23. Bezirk

Gefragt: Ihre Ideen für den Stadtpark in Atzgersdorf!
Pop-Up-Infostand

Der Campingplatz in Atzgersdorf soll auf Initiative der Bezirksvorstehung Liesing als öffentlicher Park neugestaltet werden. Besuchen Sie unseren mobilen Infostand, informieren Sie sich, bringen Sie sich ein und gestalten Sie den neuen Freiraum mit!

Wo:
Eingang „Haus am Mühlengrund“ Breitenfurter Straße 269-279, 1230 Wien
Wann:
13.8., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Ein Stadtpark für Atzgersdorf

Halten Sie Ausschau nach unserem mobilen Infostand - wir informieren Sie am und rund um den Campingplatz. Sie haben die Möglickeit, sich direkt vor Ort einzubringen und uns Ihre Vorschläge und Anregungen für den neuen Freiraum zu erzählen!

Wir möchten z.B. von Ihnen wissen, wie der Park in Zukunft aussehen soll; wie Sie die Zeit im neuen Park verbringen wollen und was Ihnen bei der Neugestaltung wichtig ist.

Pop-Up-Infostand
DO, 13.8.2020, 14-18 Uhr
Eingang „Haus am Mühlengrund“, Breitenfurter Straße 269-279, 1230 Wien

Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Meinungen.
Alle weiteren Termine und Mitmachmöglichkeiten finden Sie hier.

Bei Schlechtwetter (Regen) entfällt die Veranstaltung. Sie finden uns dann ums Eck im GB*Stadtteilmanagement (Scherbangasse 4).

© GB* / Dutkowski
5.8.2020 /
  • Zusammen wachsen
  • 23. Bezirk

Die neue Ausgabe ist da!
Grätzelzeitung zu Stadtentwicklung in Liesing!

Liesing ist im Aufschwung! In der zweiten Ausgabe „Hallo NachbarIn!“ informieren wir Sie über Aktivitäten und zeigen Ihnen, wo und wie Sie mitmachen können.

mehr Informationen:
GB*Stadtteilmanagement

Die zweite Ausgabe unserer neuen Grätzelzeitung "Hallo NachbarIn!" ist da!

Darin finden Sie eine Übersicht zu allen aktuellen Entwicklungen in Atzgersdorf und In der Wiesen und alle Informationen zum Beteiligungsprojekt "Ein Stadtpark für Atzgersdorf".

Die Zeitschrift können Sie hier downloaden oder sich ein druckfrisches Exemplar im GB*Stadtteilmanagement in Atzgersdorf abholen

 

2.8.2020 /
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • 6.
  • 12.
  • 13.
  • 14.
  • 15.
  • 23. Bezirk

Sommerfrisch mit der GB*

Unsere Informationskampagne „Sommerfrisch mit der GB*“ zeigt, wie Sie sich zuhause, im Wohnhaus und unterwegs im Stadtteil vor sommerlicher Hitze schützen und wie Sie selbst aktiv werden können. Besuchen Sie dazu unsere Sommerfrisch-Oase!

Wo:
wienweit
Öffnungszeiten:
Juli bis September 2020
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Drei neue Broschüren informieren über umweltschonende Maßnahmen und Möglichkeiten, mit der sommerlichen Hitze in der Stadt gut umzugehen. Und mit unserer Sommerfrisch-Oase kommen wir auch zu Ihnen in den Bezirk! 

Sommerfrisch zuhause
Wie lüftet man richtig? Welche Hitzequellen sollte man vermeiden? Welche Möglichkeiten gibt es zur Beschattung? Ein Folder mit vielen hilfreichen Tipps, wie die eigenen vier Wände im Sommer kühl bleiben.

Sommerfrisch im Wohnhaus
Von Fassenden-, Dach- und Hofbegrünung, über Bienenstöcke bis hin zur Photovoltaikanlage: Ideen für eine klimabewusste Gemeinschaft im Haus bietet dieser Folder. 

Sommerfrisch im Stadtteil
Baumscheibe, Parklet oder Nachbarschaftsgarten – was bringen solche Maßnahmen im öffentlichen Raum? Und wie geht man es am besten an, wenn man selbst aktiv werden möchten, verrät Folder Nummer drei.

SOMMERFRISCH-OASE: Besser beraten mit der GB*

Von Juli bis Anfang September touren mit dem Lastenrad und unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können. Alle Termine gibts hier!

© GB* / Dutkowski
1.8.2020 /
  • Selber mitreden
  • Freiraum mitgestalten
  • 23. Bezirk

Jetzt geht's los!
Ein Stadtpark für Atzgersdorf

Der Campingplatz „Wien-Süd“ in Atzgersdorf startet nächstes Jahr seine letzte Saison. Dann soll der Freiraum auf Initiative der Bezirksvorstehung Liesing als öffentlicher Park neugestaltet werden. Wir laden die Menschen vor Ort zum Dialog ein!

Ihre Ideen sind gefragt! Bringen Sie sich ein und gestalten Sie den neuen Park mit - persönlich oder auf digtalem Weg!  

Wir wollen von Ihnen wissen, wie der Park in Zukunft aussehen soll. Wie Sie die Zeit im neuen Park verbringen möchten. Und was Ihnen persönlich bei der Neugestaltung wichtig ist.

Wir sind mit einem mobilen Infostand für Sie vor Ort und laden Sie ein, mitzugestalten! Sie treffen unsere GB*-ExpertInnen rund um den Campingplatz. Oder utzen Sie unsere vielfältigen anderen Möglichkeiten des Mitmachens!

Alle Informationen und Termine finden Sie hier.