NEWS AUS DEM STADTTEIL

© GB*
18.9.2019 /
  • Selber mitreden
  • alle Bezirke

Wir sind kurz weg!

Unser Team absolviert eine Weiterbildung für unseren Service im Stadtteilbüro! Deshalb bleibt das GB*Stadtteilmanagement am 20.9.2019 geschlossen. Ab dem 23.9. stehen Ihnen unsere GB*-ExpertInnen wieder beratend und informierend zur Seite.

© GB*
16.9.2019 /
  • Zusammen wachsen
  • Rundum beraten
  • Gut wohnen
  • 6. Bezirk

Kunst-Kultur-Natur-Spaziergang
in Mariahilf

Rita Kallingers toller Vorschlag in der letzten Ideenwerkstatt wird nun umgesetzt: Ein "Kunst-Kultur-Natur-Spaziergang" durch Mariahilf lädt ein, Umgebung und NachbarInnen besser kennen zu lernen. Kommen Sie mit auf Entdeckungstour!

Wo:
Treffpunkt: Vor der U6-Station Gumpendorfer Straße, Gumpendorfer Gürtel, 1060 Wien
Wann:
25.9., 16 Uhr
mehr Informationen:
Miteinander in Mariahilf

Nach der Ideenwerkstatt 2018 wurde die Idee gemeinsam mit dem GB*-Team weiterentwickelt, eine Route mit spannenden Einblicken quer durch Gumpendorf zusammengestellt und ein passender Termin gesucht. 

Jetzt ist es soweit und wir laden gemeinsam mit Frau Kallinger und BV Markus Rumelhart zum Spaziergang ein!

Kunst-Kultur-Natur-Spaziergang
MI, 25. September 2019, 16 Uhr (Dauer: ca. 2 Stunden)
Treffpunkt: Vor der U6-Station Gumpendorfer Straße,
Gumpendorfer Gürtel, 1060 Wien

Anmeldung bitte per E-Mail unter sued@gbstern.at 
oder unter T: (+43 1) 893 66 57.

Programm:

  • bunte gebaute Vielfalt zwischen Gürtel und Wallgasse
  • Street-Art und Lofts in der alten Schuhfabrik in der Hornbostelgasse
  • Nachbarschaftszentrum 6 - Deutschcafé und Innenhof
  • Atelier Tamara und Thomas Millers in der Bürgerspitalgasse
  • Ruhe- und Therapiegarten Vinzenz-von-Paul-Park
  • viel Neues rund um den Oskar-Werner-Platz
  • Ausklang im GB*-Stadtteilbüro
© GB* / Dutkowski
12.9.2019 /
  • Freiraum mitgestalten
  • Zusammen wachsen
  • Gut wohnen
  • 6. Bezirk

Mehr Farbe für den Genussgarten
des SeniorInnen.Treffs in Mariahilf

Der SeniorInnen.Treff in der Gumpendorfer Straße 117 hat seit letztem Jahr einen begrünten Vorgarten - den "Genussgarten". Gepflegt wir der kleine aber feine Garten von SeniorInnen und Jugendlichen. Und nun wurde er verschönert.

mehr Informationen:
Miteinander in Mariahilf

Letzte Woche luden wir zu einer Verschönerungsaktion ein: Das Team von JUVIVO.06 und junge Mädchen trafen den Künstler Philipp Netolitzky (iOnArt Agency), um dem Garten künstlerisch aufzuwerten. 

Zuerst wurden bei Kakao und Tee Skizzen angefertigt und diese dann mithilfe von Spraydose auf eine Plane übertragen. 

Apropos: Für Oktober ist noch ein Graffiti-Workshop mit Jugendlichen im Fritz-Imhoff-Park geplant. Wer in das Street-Art-Handwerk reinschnuppern möchte, meldet sich am besten bei uns!

© GB* / Dutkowski
10.9.2019 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 15. Bezirk

Gelebte Nachbarschaft
Grätzelheldin Frau Sirch im Portrait

Wir freuen uns, Ihnen eine weitere "Grätzelheldin" aus dem 15. Bezirk vorzustellen: Frau Sirch ist verantwortlich für den schönsten "Gemeindebau-Garten" in Wien und engagiert sich leidenschaftlich für BewohnerInnen und ihre Anliegen.

mehr Informationen:
Grätzelheld*innen gesucht!

Elisabeth Sirch ist seit fast 20 Jahren in Pension – fad wurde ihr dabei aber nie! Besonders am Herzen liegen ihr die Menschen in „ihrem“ Gemeindebau.

Frau Sirch zog 1976 in den Gemeindebau Alliogasse 24 und ist seither mit Herz und Seele im 15. Bezirk verwurzelt. Von Beginn an interessiert sie sich für die Anliegen ihrer MitbewohnerInnen und NachbarInnen und engagiert sich vielfach. Eine wahre Grätzelheldin! Hier lesen Sie mehr zu Frau Sirch und ihrem nachbarschaftlichen Einsatz.

Grätzelheld*innen braucht die Stadt!

Wir suchen noch bis 30. September 2019 Grätzelheld*innen und ihre „Heldentaten“!  Denn wir möchten herausfinden, wo und wie wir Held*innen bestmöglich unterstützen können. Ob helfende Hände, offene Ohren, nutzbare Räume oder Förderungen: Wir schauen, dass wir passende Hilfe im Stadtteil finden, damit unsere Grätzelheld*innen weiterhin heldenhaft unterwegs sein können. Machen Sie mit!