News aus dem Stadtteil

Sie möchten wissen, was sich im Stadtteil tut? Hier erfahren Sie Neuigkeiten zu unserer Stadtteilarbeit, Updates zu Entwicklungen und interessante Projektnews.

© GB* / Dutkowski
26.4.2019 /
  • Zusammen wachsen
  • alle Bezirke

Weltrekord
im GB*Stadtteilmanagement

In unserem GB*Stadtteilmanagement-Lokal in Atzgersdorf fand kürzlich ein Weltrekordversuch der besonderen Art statt. Und wir sagen es gleich vorneweg ... Aramis Gehberger aka "Dr. Bubbles" hat es geschafft! 

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Atzgersdorf / In der Wiesen Scherbangasse 4, 1230 Wien
Öffnungszeiten:
MO-FR 15-19 Uhr
mehr Informationen:
Stadteilpartnerschaft

13 Seifenblasen in Form einer Kette inmitten einer großen Seifenblase - das verschafft Dr. Bubbles einen Eintrag ins Guinnes-World-Records-Buch. 

Der Weltrekordversuch fand im GB*Stadtteilmanagement-Lokal in Atzgersdorf im Rahmen unserer Initiative Stadtteilpartnerschaft statt. Die macht es möglich, dass BewohnerInnen und Stadtteil-Initiativen GB*-Räumlichkeiten kostenlos nutzen können.

Brauchen auch Sie Räume für Ihre Ideen?

© GB*/Dutkowski
25.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 23. Bezirk

Wer baut was?
Informationen aus erster Hand

Unser GB*Stadtteilmanagement in Atzgersdorf ist ein lokaler Treffpunkt für die Menschen, die hier wohnen. Hier vor Ort informieren wir Sie darüber, was sich in der Umgebung tut und verändert.

"Wer was baut" steht auch auf unseren neuen Bauzaunplanen beim Carré Atzgersdorf - halten Sie Ausschau!

Und bei unserem nächsten Stadtteilspaziergang am 3. Mai 2019 erfahren Sie ebenfalls viel Wissenswertes zu den Entwicklungen in Atzgersdorf.

Nutzen Sie unsere Informationsangebote aus erster Hand! Spazieren Sie mit oder schauen Sie im GB*Stadtteilmanagement vorbei. 
Wir freuen uns auf Sie!

Stadtlabor
© GB* / Dutkowski
23.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Freiraum mitgestalten
  • 15. Bezirk

Ideenwerkstatt, Expedition und Stadtlabor
Kauergasse

Die Wiener Mittelschule (WMS) Kauergasse bekommt heuer ein neues Schulvorfeld.

Das Schöne daran: Ideen und Wünsche für die Umgestaltung haben wir gemeinsam mit den SchülerInnen und LehrerInnen in Workshops, Diskussionsrunden und im Zuge von Interventionen im öffentlichen Raum spielerisch erarbeitet.

Im Frühling wird endlich neu gestaltet und die Umbaurbeiten am Schulvorplatz starten!

© GB*/Dutkowski
15.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Selber mitreden
  • Freiraum mitgestalten
  • 6. Bezirk

GB*-Stadtteilcafé
Mariahilf

Beim Stadtteilcafé im 6. Bezirk beraten und informieren wir Sie vor Ort zu Fragen des Wohnens, des Wohnumfeldes und Zusammenlebens in der Stadt. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen und Ideen - für einen lebenswerten Stadtteil bei Kaffee und Kuchen.

Wo:
Esterhazypark, 1060 Wien
Wann:
14.5., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilcafé

Das Stadtteilcafé ist ein lebendiger Treffpunkt zum Mitreden und Mitgestalten. Wir sind für einen Tag mit unserem Team und unserem Serviceangebot vor Ort in Mariahilf und beraten und informieren kostenlos bei Kaffee und Kuchen zu Wohn- und Mietrecht, zum Garteln in der Stadt, zu Stadtteil-Initiativen und vielen Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden und den Stadtteil mitzugestalten.

Treffpunkt: 
DI, 14.5.19, 14-18 Uhr
Esterhazypark, 1060 Wien

Bei Schlechtwetter (Regen) entfällt die Veranstaltung. 
Ersatztermin: 21.5.19, 14-18 Uhr

Cash for Culture
Beratung zur Cash for Culture Förderung im Stadtteilbüro (© GB* / Murg)
10.4.2019 /
  • Rundum beraten
  • alle Bezirke

Wir unterstützen junge Wiener Kunst

Ihr seid jünger als 23 Jahre, wohnt in Wien und wollt mit eurer Kunst nun an die Öffentlichkeit gehen? Ihr habt kreative Ideen und wollt sie endlich umsetzen? Dafür braucht es allerdings noch etwas Geld?

Über die Förderschiene CASH.FOR.CULTURE von Basis.Kultur.Wien gibt’s bis zu € 1.000,- für Spesen und Material.

Unser Team-Mitglied Sonja Stepanek coacht junge Kunst-Projekte aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Theater und Architektur und berät euch gerne, wie ihr zur Förderung kommt und was ihr dafür alles braucht.

Einfach ein E-Mail schreiben an sonja.stepanek@gbstern.at und einen Termin vereinbaren!

Wir erkunden Atzgersdorf unter dem Motto "unsichtbares Liesing".
© GB*
8.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • Zusammen wachsen
  • Stadtnatur erleben
  • 23. Bezirk

"Unsichtbares Liesing"
Grätzelspaziergang in Atzgersdorf

Kommen Sie mit zum Grätzelspaziergang und entdecken Sie gemeinsam mit dem GB*Stadtteilmanagement versteckte Ecken, unsichtbares Handwerk und neue Bauprojekte in Atzgersdorf!

Wo:
Treffpunkt: Kirchenplatz Atzgersdorf, 1230 Wien
Wann:
3.5., 15 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Atzgersdorf / In der Wiesen

BesucherInnen unserer Mitmach-Ausstellung "Stadt-up" konnten über das Motto unseres nächsten Grätzelspaziergangs abstimmen. Die Mehrheit entschied sich für das Thema "unsichtbares Liesing".

Gemeinsam mit dem FZA Verein zur Förderung von Kultur, Kunst und Wissenschaft, zeigen wir Ihnen verstecktes Handwerk, verborgene Innenhöfe und zukünftige Entwicklungen in Atzgersdorf. Nach dem Spaziergang laden wir zum gemütlichen Ausklang ins GB*Stadtteilmanagement ein. 

Kommen Sie vorbei und tauschen Sie sich aus. Bei uns bekommen Sie Informationen aus erster Hand!

 

© GB*
3.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Freiraum mitgestalten
  • Zusammen wachsen
  • alle Bezirke

Sie sind wieder da!

Der Frühling ist da, es wird wieder wärmer und alle freuen sich, wenn sie wieder mal vor die Tür kommen. So auch unsere „DIY-Pausenbank“ und unsere Lufttankstelle!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Sechshauser Straße 23, 1150 Wien
Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr, DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
DIY-Stadtanleitung

Unsere beiden DIY-Ideen stehen nun wieder zu unseren Öffnungszeiten zur Verfügung.

Schauen Sie vorbei - sei es um ein paar Sonnenstrahlen in der Sechshauser Straße zu tanken, das Rad nach der Winterpause wieder fahrtüchtig zu machen oder um mit  NachbarInnen die neuesten Infos aus dem Stadtteil auszutauschen.

Mehr DIY-Ideen zum „Stadt selber machen“ finden Sie in unserer DIY-Stadtanleitung