NEWS AUS DEM STADTTEIL

Eingang zum GB*Stadtteilbüro Quellenstraße
© GB*
31.3.2021 /
  • Rundum beraten
  • alle Bezirke

Wir sind für Sie da!

Unser GB*Stadtteilbüro und unser GB*Stadtteilmanagement bleiben bis 18. April geschlossen.

Sie erreichen uns aber weiterhin telefonisch und per E-Mail zu unseren Öffnungszeiten.

Bis auf Weiteres sind alle unsere Veranstaltungen abgesagt oder finden online statt. Aktuelle Infos dazu finden Sie in unserem Terminkalender.

Nutzen Sie auch unser digitales Serviceangebot und stellen Sie uns Ihre Fragen online auf fragdiegbstern.at.

Stadtgarteln mit der GB*
© GB*
22.3.2021 /
  • Stadtnatur erleben
  • 10. Bezirk

Pflanzen tauschen, Garteltipps teilen
im GB*Stadtteilbüro

Haben Sie überzählige Pflanzensetzlinge? Wollen Sie heuer neue Sorten ausprobieren? Dann kommen Sie zur GB*-Pflanzentauschbörse!

Wo:
Hof des GB*Stadtteilbüros, Quellenstraße 149, 1100 Wien
Wann:
23.4., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Stadtgarteln mit der GB*

Machen Sie Ihren Garten oder Balkon frühlingsfit: Bei unserer Pflanzentauschbörse können Sie - auch kontaktlos - Pflanzensamen, Kräuter, Gemüse, Blumensetzlinge und Tipps tauschen!

Programm

  • Tauschen Sie Pflanzensamen, Kräuter und Setzlinge.
  • Holen Sie sich praktische Tipps zum Gärtnern in der Stadt!
  • Werden Sie BaumscheibenpatIn und informieren Sie sich über unsere Initiative "Garteln ums Eck".

Unser Tipp: Ziehen Sie jetzt schon Pflanzen aus Samen. Überzählige Pflänzchen können Sie dann eintauschen.

Achtung! Die Durchführung dieser Veranstaltung ist abhängig von den jeweils geltenden Covid19-Sicherheitsbestimmungen. 

Laptop mit Präsentation
© GB* / Christina Schneider
17.3.2021 /
  • Gut wohnen
  • 10. Bezirk

Mehr Lebensqualität für 35.000 Menschen
Stadterneuerungsoffensive WieNeu+ startet

Anfang März trafen sich rund 20 Vertreter*innen aus Wirtschaft, Verwaltung und Forschung online zu einem Co-Creation Workshop im Rahmen des Projekts WieNeu+, einer großen Stadterneuerungsoffensive, die in Favoriten startet.

Beim Treffen präsentierten die Projektpartner*innen geplante Initiativen und diskutierten Bereiche einer künftigen Zusammenarbeit.

Wir vom Team der GB* sind mit an Bord und unterstützen die Projektpartner*innen lokal vor Ort mit unserem Stadtteilwissen und helfen dabei, Grätzelbewohner*innen, Gewerbetreibende und Nutzer*innen im öffentlichen Raum zu aktivieren und einzubinden.

Ein guter Kontakt zu Bewohner*innen und Hauseigentümer*innen ist wichtig, um ein Stadterneuerungsprojekt dieser Größenordnung erfolgreich in die Wege zu leiten. Ebenfalls zentral ist es, alle Beteiligten regelmäßig zu informieren und die Menschen vor Ort für Themen wie Energieversorgung oder Ernährung zu sensibilisieren.

Wiener Grätzel werden klima- und zukunftsfit

Ziel der Stadterneuerungsoffensive WieNeu+ ist es, Wiener Grätzel klima- und zukunftsfit machen. Dazu sind im Favoritner Grätzel zwischen Landgutgasse und Inzersdorfer Straße, Laxenburger Straße und Triester Straße in den kommenden drei Jahren zahlreiche Projekte unter anderem in den Bereichen Sanierungen, neue Energieversorgungskonzepte und Neugestaltungen im öffentlichen Raum geplant – mit Beteiligung der Menschen vor Ort.

 

Baumscheiben mit blühendem Krokus
© GB* / C. Schneider
11.3.2021 /
  • Stadtnatur erleben
  • alle Bezirke

Lust, eine Baumscheibe zu begrünen?
Auf gehts!

Sie haben keinen eigenen Garten oder Balkon? Kein Problem, werden Sie jetzt Teil unserer „Garteln ums Eck“-Community und begrünen Sie eine Baumscheibe in Ihrer Wohnumgebung. 

Ihr Engagement macht das Wohnumfeld für alle ein bisschen schöner - und Sie leisten einen wertvollen Beitrag für Stadtnatur und Nachbarschaft. Sehen Sie selbst!