Ihr GB*Team
für die Bezirke 3, 4, 5, 10 und 11

Als Service-Einrichtung der Stadt Wien beraten wir Sie telefonisch und persönlich, kostenlos und unbürokratisch rund um Ihre Fragen zu Wohnen und Wohnumfeld und zur Stadterneuerung in Wien. 

Für Ihre Anliegen engagieren sich unsere Stadtteil-Expert*innen aus den Bereichen Architektur, Raum-, Stadt- und Landschaftsplanung, Recht, soziale Arbeit und Öffentlichkeitsarbeit. 


Ihre Ansprechpartner*innen

© GB*

Christina Schneider
Projektleitung, Öffentlichkeitsarbeit
T: (+43 1) 602 31 38
E-Mail

© GB*

Michaela Glanzer
Projektleitung, Öffentlichkeitsarbeit
T: (+43 1) 602 31 38
E-Mail

© GB*

Laslo Vince
Beratung · Wohnen · Nachbarschaft
T: (+43 1) 602 31 38
E-Mail

Team GB*ost: Christina Schneider (Öffentlichkeitsarbeit), Margot Lehmann (Stadtteilmanagement, derzeit in Karenz), Clara Römhild (derzeit in Karenz), Laslo Vince, Bernadette Flucher, Ina Kozojed, Tamara Brajovic, Claudia Lettner (Administration), Alina Hanel, Stefanie Simic, Michaela Glanzer (Projektleitung Stellvertretung), Florian Ritter (derzeit in Karenz), Eva Schmolmüller, Andrea Breitfuss (Projektleitung), Thomas Leimer (Stadtteilmanagement), Severin König, Anna Karner (Stadtteilmanagement)
v.l.n.r.: Christina Schneider (Projektleitung, Öffentlichkeitsarbeit), Margot Lehmann (Stadtteilmanagement, derzeit in Karenz), Clara Römhild (derzeit in Karenz), Yannick Eckerl (nicht mehr im Team), Laslo Vince, Bernadette Flucher, Ina Kozojed, Tamara Brajovic, Claudia Lettner (Administration), Alina Hanel, Viktor Jauk (nicht mehr im Team), Stefanie Simic, Michaela Glanzer (Projektleitung, Öffentlichkeitsarbeit), Florian Ritter (derzeit in Karenz), Eva Schmolmüller, Andrea Breitfuss (Auftragnehmerin), nicht im Bild: Thomas Leimer (Stadtteilmanagement), Severin König, Anna Karner (Stadtteilmanagement) (© GB*) (© GB*)

Unser Angebot für die Bezirke 3, 4, 5, 10 und 11

Gruppe von Personen steht vor einem Glashaus.
Bei unseren geführten Touren durch den Stadtteil zeigen wir Ihnen, was sich im Wohnumfeld alles tut! (© GB*)

Unser Stadtteilbüro liegt in der Quellenstraße 149 in Favoriten. Hier sind Sie richtig mit Ihren Fragen und Anliegen zu Wohnen und Wohnumfeld, urbanem Garteln und Sie erhalten Informationen zu aktuellen Entwicklungen in Ihrem Grätzel.

Bei unseren Grätzeltouren vermitteln wir Hintergrundwissen zu Kunst im öffentlichen Raum, Wohnbau im Wandel der Zeit, Stadtentwicklung uvm. Mit Initiativen wie „Vielfältige Grätzel“zeigen wir Ihnen, welche Angebote Ihr Stadtteil für Sie bereithält. 

Mit unserer Analyse "Wohnbaupotenziale" gehen wir der Frage nach, wie in gründerzeitlichen Vierteln neuer Wohnraum geschaffen werden kann.

Alle Informationen zu unserem Leistungsangebot finden Sie hier.

Spezielle Angebote

Schimmelprävention
Warten Sie nicht, bis der Schimmel Ihnen "über den Kopf wächst" – kommen Sie schon bei ersten Anzeichen zu uns – wir beraten Sie gerne und kostenlos! Unsere Expert*innen informieren Sie darüber, wie Sie durch richtiges Wohnverhalten Schimmel vermeiden können.

Kaution - Sein oder Nichtsein?
Die Sicherung von Rückzahlungsansprüchen beginnt gleich bei der Übernahme der Wohnung: Wie dokumentiere ich den Zustand der Wohnung bei der Übernahme? Was ist normale Abnutzung, wann liegt ein Mangel vor? Muss ich neu ausmalen? Wie kann ich die Rückzahlung der Kaution durchsetzen? Unsere Expert*innen informieren zu allen Fragen rund ums Thema Kaution und unterstützen Sie auch dabei, Ihre Mietwohnung vertragsgemäß zurückzugeben, denn nur dann haben Sie eine Chance, die erlegte Kaution vollständig zurückzubekommen!

GB*Stadtteilmanagement: Veränderungen begleiten

Blick ins Innere einer Wohnanlage mit Rasen, Pflanzen und Bänken.
Das Gebiet Aspanggründe liegt an der Südostgrenze des dichtbebauten Stadtzentrums im 3. Bezirk auf dem Gelände des ehemaligen Aspang-Bahnhofes. (© GB*)

Aspanggründe
Im Stadtentwicklungsgebiet Aspanggründe im 3. Bezirk entstehen in den kommenden Jahren 1.900 Wohnungen, ein Bildungscampus und der Leon-Zelman-Park wird erweitert.

Wir informieren im Rahmen unseres GB*Stadtteilmanagements.

 

Im Vordergrund Rasenfläche des Helmut-Zilk-Parks, im Hintergrund die Bebauung des Sonnwendviertels.
Auf dem Bahnareal wurde ein Stadtteil für rund 13.000 Menschen in zentraler Lage errichtet - mit ca. 5.500 Wohnungen (davon mehr als 2.400 gefördert errichtet), 20.000 Arbeitsplätzen, Bildungscampus und Park. (© GB*)


Sonnwendviertel / Hauptbahnhof
Das Sonnwendviertel im 10. Bezirk ist eines der größten Neubaugebiete der Stadt Wien.
Mit unserem GB*Stadtteilmanagement helfen wir den Bewohner*innen, gut im Sonnwendviertel anzukommen und sich zu orientieren.

In unserer Stadtteilarbeit berücksichtigen wir auch die ans Sonnwendviertel angrenzenden Gebiete und fördern das Zusammenwachsen von „Alt und Neu“.