Sommerfrisch zuhause
So halten Sie Ihre Wohnung im Sommer kühl!


Die hohen Temperaturen im Sommer können in der Stadt belastend werden und machen uns allen zu schaffen. Besonders betroffen sind ältere und chronisch kranke Menschen. Wir haben praktische Tipps für Sie, wie Ihr Zuhause auch während der heißen Sommermonate kühl bleibt - von Grünpflanzen am Balkon bis hin zum richtigen Lüften.

Sommerfrische Tipps für Wohnung & mehr

  1. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung!
  2. Lüften Sie in der Nacht statt untertags.
  3. Nutzen Sie einen Ventilator statt Klimaanlage - das schont Geldbörsel und Umwelt.
  4. Vermeiden Sie Hitzequellen in der Wohnung (Wäschetrockner, Geräte auf Standby etc.).
  5. Unterstützen Sie Ihre NachbarInnen beim Einkaufen oder lassen Sie sich selbst helfen.
  6. Nutzen Sie das "coole" Potential von Pflanzen auf Balkon oder am Fensterbrett.
  7. Zu heiß in der Wohnung? Machen Sie sich auf zu kühlen Orten in der Umgebung.
  8. Holen Sie sich Rat bei ExpertInnen.

Unser Folder "Sommerfrisch zuhause" verrät Ihnen mehr. Hier downloaden oder gratis im GB*Stadtteilbüro in Ihrer Nähe abholen!


Wir beraten Sie auch persönlich!

Im Juli und August touren wir mit dem Lastenrad durch den 7., 8. und 9. Bezirk und informieren Sie, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können. 

Hier treffen Sie uns! 

  • 7.7. | 16-18 Uhr | Lichtentaler Platz, 1090 Wien
  • 14.7. | 16 -18 Uhr | Spittelauer Platz, 1090 Wien
  • 21.7. | 17-19 Uhr | Joseph-Ludwig-Wolf Park, 1090 Wien
  • 30.7. | 15-17 Uhr | Tigerpark, 1080 Wien
  • 4.8. | 10-12 Uhr | Lichtentalergasse, Ecke Liechtensteinstraße, 1090 Wien
  • 13.8. | 14-17 Uhr | Burggassenanger (Ecke Kirchengasse), 1070 Wien
  • 18.8. | 10-12 Uhr | Nußdorfer Markthalle, 1090 Wien

Zurück zur Sommerfrisch-Übersicht gehts hier.