Befragung Tigerpark
Haben Sie Vorschläge zur Verbesserung?

Der Tigerpark ist ein beliebter Treffpunkt im 8. Bezirk, der aber Verbesserungspotential besitzt. Was fehlt? Was könnte optimiert werden? Das möchten wir von Ihnen wissen! Im Juni sind wir vor Ort und sammeln Ihre Ideen und Vorschläge.

Mit 1400 m² ist der Tigerpark zwar nicht besonders groß, hat aber vieles zu bieten: Einen Spielbereich für Kleinkinder, einen Gemeinschaftsgarten für die Nachbarschaft, einen ruhigen Sitzbereich zum Entspannen und zwei Tischtennistische, die sich gerade in der warmen Jahreszeit großer Beliebtheit erfreuen. Auch ein Fahrradweg führt am Park entlang.

Was brauchen die Parknutzer*innen? Jetzt mitreden!

Zwei Frauen im Gespräch in einem Park
Im Juni führt unser GB*Team Gespräche mit Parknutzer*innen. (© GB*)

Weil die Sommer aber heißer und der Bedarf an natürlichem Erholungsraum größer wird, suchen die Wiener Stadtgärten (MA 42) und die Bezirksvorstehung Josefstadt Verbesserungspotentiale für die Parkanlage. Auch einzelne Elemente wie zum Beispiel die in die Jahre gekommenen Spielgeräte werden geprüft.

Am Wichtigsten sind dabei die Bedürfnisse der Parknutzer*innen: Unser GB*-Team ist an drei Tagen im Juni vor Ort und sammelt Ihre Anliegen und Ideen. 

Wie zufrieden sind Sie mit dem Tigerpark?

Treffen Sie uns vor Ort und erzählen Sie uns, was Ihnen am Tigerpark gefällt und was verbessert werden sollte!

MI, 8.6. | 15-19 Uhr
DO, 9.6. | 10-14 Uhr
FR, 10.6. | 15-19 Uhr