Wichtige Information

Wenn Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen, beachten Sie bitte die gültigen Covid19-Sicherheitsbestimmungen (Abstand, Mund-Nasen-Schutz, 3-G-Regel - geimpft, getestet, genesen).
Wir danken für Ihr Verständnis!

Termine im August 2021

11.8. 16.30-18.30
© GB*
  • Freiraum mitgestalten
  • 17. Bezirk

Salon Dorner
Reden wir über den Dornerplatz!

Haben Sie Ideen für den Dornerplatz? Was gefällt Ihnen hier und was könnte verbessert werden? Treffen Sie uns im Juli, August und September im Salon Dorner und teilen Sie Ihre Vorschläge mit uns!

Wo:
Dornerplatz, 1170 Wien
Wann:
11.8., 16.30-18.30
mehr Informationen:
Neues Miteinander in der Kalvarienberggasse

Die Kalvarienberggasse soll nachhaltig attraktiver gestaltet werden. Nach einer Befragung zur Verkehrsberuhigung 2020 steht heuer der Dornerplatz im Mittelpunkt.

Gemeinsam mit mit Bezirksvorsteherin Drin Ilse Pfeffer sind wir vor Ort und haben ein offenes Ohr für Ihre Vorschläge.

Salon Dorner – Reden wir über den Dornerplatz!
MI, 11.8. | 16.30 – 18.30
Dornerplatz

Weiterer Termin: SA, 18.9. | 16.30 –18.30

Besonders möchten wir Kinder und Jugendliche einladen, uns ihre Ideen und Vorschläge mitzuteilen. Denn niemand kennt den Dornerplatz besser, als die Menschen, die dort wohnen und ihn nutzen.

21.8. - 18.9.
  • Gut wohnen
  • 16. Bezirk

Tanzworkshops in der Garage Grande

Angelika Frühwirth lädt zu einer Reihe an Tanzworkshops für Frauen in unserem Zwischennutzungsprojekt Garage Grande ein. Ob mit oder ohne Tanzerfahrung - alle können mitmachen!

Wo:
Garage Grande, Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Wann:
21.8. - 18.9.
mehr Informationen:
Garage Grande

Bei drei Workshops in der Garage Grande wird gemeinsam eine Mini-Tanzperformance entwickelt, die beim Nachbarschaftsfest am Dornerplatz am 18.9. zur Aufführung gebracht wird. Alle Frauen sind herzlich eingeladen!

Workshop-Termine
SA, 21.8., 10 – 13 Uhr
SA, 28.8., 10 – 13 Uhr
SO, 5.9., 15 – 18 Uhr

SA, 18.9., 10 – 12 Uhr​​​​​​: Generalprobe in der Garage Grande, danach Mini-Performance beim Nachbarschaftsfest am Dornerplatz, 1170 Wien

Anmeldung unter +43 680 21 97 303 (Angelika Frühwirth)


Laufende Veranstaltungen

21.5. - 29.10.
Werkzeug liegt auf einer Werkbank
© Pexels / energepic
  • Rundum beraten
  • 16. Bezirk

Kaffee Kaputt
Mehrsprachiges Reparaturcafé

Das "Kaffee Kaputt" ist eine offene Werkstatt mit mehrsprachigem Reparaturcafé in unserem GB*-Zwischennutzungsprojekt Garage Grande. Geöffnet ist jeden Freitag von 15-17 Uhr, jede*r kann mitmachen!

Wo:
Garage Grande, Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Wann:
21.5. - 29.10.
Öffnungszeiten:
jeden FR 15-17 Uhr
mehr Informationen:
Garage Grande

Reparieren statt wegwerfen!

Neben einem Selbsthilfe-Reparaturservice bietet der Verein KOMM! regelmäßig Workshops in DIY, Kunst und Handwerk an. Mitmachen kann jede*r - einfach vorbeikommen!

Kaffee Kaputt
Jeden Freitag zwischen 15-17 Uhr

Garage Grande,
Deinhardsteingasse 12-14, 1. Stockwerk, 1160 Wien
Anmeldung: office@komm.wien

Programm Juli bis Oktober:

DO, 22.7. | Sticken for Future (Special Guest Workshop)
DO, 29.7. | Lifehacks – FLINTQ* (Special Guest Workshop)
DO, 5.8. | Alte Stoffe frisch bedruckt Siebdruck leicht gemacht (Special Guest Workshop)
DO, 12.8. | Festival & Outdoor hacks – Zelte, Sitzsäcke, Schuhe u.ä. wieder fit machen.
FR, 13.8. | Schwarzes Loch – in Holz, Metall, Wänden und Kunststoff - FLINTQ*
DO, 19.8. | Seed bombs Workshop – Samenkugeln herstellen & Samenaustauschbörse
DO, 26.8. | DIY Katzenbalkon – alles für die Katz‘?
FR, 3.9. | Plattenspieler, Lautsprecher & Kopfhörer reparieren mit  Lukas Moser.
DO, 30.9. | Siebdruck Workshop – better together, mit Nathalie Pelet, STUDIO KATU.
FR, 1.10. | Squarewave Synth Workshop – Elektronische Sounds selbst bauen mit Stefan Voglsinger, Setzkasten Wien.

Der Verein KOMM! ist ein transkulturelles Wiener Kollektiv aus mehrsprachigen Künstler*innen und Kulturschaffenden, die interdisziplinäre Projekte und Workshops entwickeln. Das Projekt "Kaffee Kaputt" wird gefördert durch den Bezirk-Ottakring Kultur.

Mit dem Zwischennutzungsprojekt Garage Grande stehen den Bewohner*innen Ottakrings 3 Jahre lang 2500 m² Raum mitten im dicht verbauten Stadtgebiet zur Verfügung: Zum Garteln, für DIY-Projekte, zur Begrünung der Fassade, als Standort für Bienenstöcke, als Raum für Kunst, als Werkstatt für die Nachbarschaft und als Ideenschmiede im Zeichen des guten Klimas. 

24.5. - 25.10.
© ReCycles
  • Rundum beraten
  • 16. Bezirk

Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt
in der Garage Grande

Im Erdgeschoß unseres Zwischennutzungsprojekts Garage Grande ist die offene Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt "ReCycles" eingezogen. Kompetente Anleitung und Hilfe zur Fahrrad-Reparatur für alle gibt es hier jeden Montag von 16-20 Uhr.

Wo:
Garage Grande, Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Wann:
24.5. - 25.10.
Öffnungszeiten:
jeden MO 16-20 Uhr
mehr Informationen:
Garage Grande

Sie möchten ihr Fahrrad reparieren und brauchen dabei Unterstützung?

Die Mechaniker*innen der offenen Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt ReCycles stehen jeden Montag von 16 bis 20 Uhr mit Know-how und dem richtigen Werkzeug bei der Fahrradreparatur zur Seite. Einfach mit dem eigenen Rad vorbeikommen - Ersatzteile und Fahrradzubehör sind vorhanden.

In regelmäßigen Abständen werden Fahrradmechanik-Workshops angeboten. Mindestens die Hälfte davon sind Frauen und Mädchen, FLINTA-Personen und Personen mit Migrationshintergrund vorbehalten.

ReCycles ist ein queerfeministisches, interkulturelles, gemeinnütziges, emanzipatorisches, mobilitätsförderndes, solidarökonomisch orientiertes und klimafreundliches Fahrrad-Kunst- und Kulturprojekt, das ein Miteinander größtmöglicher kultureller und sozialer Diversität fördert.

Mit dem Zwischennutzungsprojekt Garage Grande stehen den Bewohner*innen Ottakrings 3 Jahre lang 2500 m² Raum mitten im dicht verbauten Stadtgebiet zur Verfügung: Zum Garteln, für DIY-Projekte, zur Begrünung der Fassade, als Standort für Bienenstöcke, als Raum für Kunst, als Werkstatt für die Nachbarschaft und als Ideenschmiede im Zeichen des guten Klimas.

24.6. - 5.8. 16-18 Uhr
  • Freiraum mitgestalten
  • 16. Bezirk

Neugestaltung Thaliastraße
Wir beantworten Ihre Fragen!

Sie haben Fragen zur Planung, zur Baustelle oder zum Beteiligungsprojekt Thaliastraße NEU? Wir sind für Sie an vier Terminen - gemeinsam mit Vertreter*innen des Bezirks und der Stadt Wien - vor Ort!

Wann:
24.6. - 5.8., 16-18 Uhr
mehr Informationen:
Thaliastraße NEU

Hier treffen Sie uns:

DO, 24.6., Kreuzungsbereich Brunnengasse
DO, 8.7., Hofferplatz
DO, 22.7., Kreuzungsbereich Haberlgasse
DO, 5.8., Richard-Wagner-Platz

jeweils 16 – 18 Uhr

23.7. - 8.9.
© GB*
  • Freiraum mitgestalten
  • 17. Bezirk

Salon Dorner
Reden wir über den Dornerplatz!

Haben Sie Ideen für den Dornerplatz? Was gefällt Ihnen hier und was könnte verbessert werden? Treffen Sie uns im Juli, August und September im Salon Dorner und teilen Sie Ihre Vorschläge mit uns!

Wo:
Dornerplatz, 1170 Wien
Wann:
23.7. - 8.9.
mehr Informationen:
Neues Miteinander in der Kalvarienberggasse

Was gefällt Ihnen am Dornerplatz, was könnte noch besser werden? Das fragen wir Sie!

Gemeinsam mit Vertreter*innen des Bezirks sind wir an drei Terminen vor Ort und haben ein offenes Ohr für Ihre Vorschläge. 

„Salon Dorner“ – Reden wir über den Dornerplatz!

  • FR, 23.7. | 16.30 – 18.30 Uhr, mit Peter Jagsch, Vorsitzender der Bezirksentwicklungskommission
    21 Uhr: Das VOLXkino zeigt den Film „Glücklich wie Lazzaro“
  • MI, 11.8. | 16.30 – 18.30 Uhr, mit Bezirksvorsteherin Drin Ilse Pfeffer
  • SA, 18.9. | 15 – 18 Uhr, mit Bezirksvorsteherin Drin Ilse Pfeffer
    im Rahmen des Nachbarschaftsfestes „#mehrliebe“

Dornerplatz, 1170 Wien

Wir freuen uns auf einen angeregten Austausch!

Die Kalvarienberggasse soll nachhaltig attraktiver gestaltet werden. Nach einer Befragung zur Verkehrsberuhigung 2020 steht heuer der Dornerplatz im Mittelpunkt. Besonders möchten wir Kinder und Jugendliche einladen, uns ihre Ideen und Vorschläge mitzuteilen. Denn niemand kennt den Dornerplatz besser als die Menschen, die dort wohnen und ihn nutzen.