Termine im Juli 2022

5.7. - 8.7. 10-13 und 14-17 Uhr
  • Freiraum mitgestalten
  • 17. Bezirk

Kreatives in Hernals
Malworkshop für Kinder

Bei diesem Workshop im Park können Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren unter freiem Himmel mit Acrylfarben auf Leinwände malen. Die Aktion wird im Rahmen unseres Projekts "Nachbarschatz" unterstützt.

Wo:
Clemens-Hobauer-Platz
Wann:
5.7. - 8.7., 10-13 und 14-17 Uhr
mehr Informationen:
Nachbarschatz

An den vier Tagen kann vieles ausprobiert werden, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Die nachbarschaftliche Aktion ist eine Idee von Kathrin Meyer und Tristan Rohrhofer, die die beiden Hernalser*innen bei unserem Projekt Nachbarschatz eingereicht haben.

„Kreatives in Hernals“ Malworkshop für Kinder
5.-8.7.2022, 10-13 und 14-17 Uhr

Clemens-Hofbauer-Platz, 1170 Wien

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für kleine Erfrischungen (Saft, Wasser und Obst) ist gesorgt. Info unter: kathrin.meyer@chello.at oder 0677/64126616.

Mit unserem Projekt Nachbarschatz unterstützen wir eine aktive Nachbarschaft im Grätzel rund um den Clemens-Hofbauer-Platz. Der Grätzelrat, bestehend aus Bewohner*innen aus der Nachbarschaft, entschied sich unter anderem dafür, dieses Projekt mit Budget zu unterstützen.

11.7. 10-15 Uhr
© Studio Katu
  • Stadtnatur erleben
  • 16. Bezirk

Cyanotypie
Workshop in der Garage Grande

Lernen Sie beim kostenlosen Workshop in der Garage Grande die Drucktechnik "Cyanotypie" oder "Blaudruck" kennen. Angeleitet werden Sie von Studio Katu.

Wo:
Garage Grande, Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Wann:
11.7., 10-15 Uhr
mehr Informationen:
Garage Grande

Die Cyanotypie, auch als Eisenblaudruck bekannt, ist ein altes fotografisches Edeldruckverfahren mit blauen Farbtönen.

Beim Workshop mit den Expert*innen von Studio Katu erfahren Sie zuerst geschichtliche Hintergründe des Druckverfahrens. Anschließend werden im praktischen Teil eigene Cyanotypien hergestellt und mit chemischen Prozessen, speziellen Papieren und Stoffen individuelle Bilder gestaltet. Gearbeitet wird dabei mit (ungiftigen) Chemikalien, die Drucke mit Cyan-blauen Farbtönen ermöglichen.

Cyanotypie-Workshop
MO, 11.7.2022, 10-15 Uhr

Garage Grande, Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Um Voranmeldung wird gebeten: studiokatu@gmail.com

Die Kursteilnahme ist kostenlos. Keine Vorkenntnisse notwendig.

12.7. 16-18 Uhr
© GB*
  • Freiraum mitgestalten
  • 18. Bezirk

Quer drüber oder entlang?
Forum Aumannplatz

Zeigen Sie uns Ihre Alltagswege! Beim Forum Aumannplatz am 12.7. erkunden wir gemeinsam Querungsmöglichkeiten und Zugänge zum Park. Was könnte verbessert werden?

Wo:
Norbert-Liebermann-Park/Aumannplatz, 1180 Wien
Wann:
12.7., 16-18 Uhr
mehr Informationen:
Forum Aumannplatz

Wie queren Sie den Aumannplatz? Welche Alltagswege führen durch oder daran vorbei? Und wie kommt man an besten in den Park?

Beim Forum Aumannplatz am 12.7. beschäftigen wir uns zusammen mit den Forscher*innen von DraussenDaheim mit den Wegeverbindungen am Aumannplatz. Was könnte verbessert werden? Wie ließe sich das „Innen“ mit dem „Außen“ besser verbinden?

Sie als Anrainer*innen sind dabei die Expert*innen – wir begleiten Sie über den Platz und dokumentieren ihr Wissen und ihre Erfahrungen. 

Für das Forschungsprojekt DraussenDaheim suchen wir Bewohner*innen, die an einem Fokusgruppen-Workshop zu diesem Thema teilnehmen möchten. Sie möchten mitmachen? Schreiben Sie uns an aumannplatz@gbstern.at!

Mit unserem Beteiligungsprojekt „Forum Aumannplatz“ probieren wir zwischen Juni und Oktober aus, was am Aumannplatz möglich ist – von nachbarschaftlichen Initiativen, über künstlerische Aktivitäten bis zu Vorschlägen für eine Neugestaltung.

26.7. 16-18 Uhr
© Kimberly Mears / unsplash
  • Freiraum mitgestalten
  • 18. Bezirk

Picknick auf der Wiese
Forum Aumannplatz

Haben Sie schon mal auf der Wiese am Aumannplatz gepicknickt? Am 26.7. wollen wir es gemeinsam ausprobieren. Schnappen Sie sich eine Picknickdecke und machen Sie mit!

Wo:
Norbert-Liebermann-Park/Aumannplatz, 1180 Wien
Wann:
26.7., 16-18 Uhr
mehr Informationen:
Forum Aumannplatz

Für welche Aktivitäten bietet der öffentliche Raum Platz? Was kann man im Park alles machen? Picknicken zum Beispiel!

Am 26.7. laden wir Sie im Rahmen unseres Projekts Forum Aumannplatz zum gemeinsamen Picknick ein. Kommen Sie vorbei mit Snacks und Getränken, ein paar Picknickdecken sind vorhanden!

Mit unserem Beteiligungsprojekt „Forum Aumannplatz“ probieren wir zwischen Juni und Oktober aus, was am Aumannplatz möglich ist – von nachbarschaftlichen Initiativen, über künstlerische Aktivitäten bis zu Vorschlägen für eine Neugestaltung.