Wichtige Information

Wenn Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen, beachten Sie bitte die gültigen Covid19-Sicherheitsbestimmungen (Abstand, Mund-Nasen-Schutz, 3-G-Regel - geimpft, getestet, genesen).
Wir danken für Ihr Verständnis!

Termine im August 2021

11.8. 19-21 Uhr
Bildschirmfoto von 10 Personen im Videochat
Grätzelforum im Videochat (© GB*)
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Nordbahnvierteltreff im Video-Chat
Neues aus der Nachbarschaft

Sie möchten erfahren, was sich aktuell im Nordbahnviertel tut? Am 11. August findet das monatliche Treffen für Austausch und Vernetzung wieder online statt.

Wo:
Online per Video-Chat
Wann:
11.8., 19-21 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Nordbahnviertel

Einmal im Monat treffen wir uns gemeinsam mit BewohnerInnen aus dem 2. Bezirk beim Nordbahnvierteltreff. Hier gibts Infos zu den neuesten Entwicklungen im Stadtteil, NachbarInnen lernen sich kennen und engagieren sich für die Wohnumgebung.

Den Teilnahmelink erhalten Sie nach Anmeldung unter mitte@gbstern.at. 

Nächste Termine:
MI, 11.8.2021 | 19 Uhr
MI, 8.9.2021 | 19 Uhr
MI, 13.10.2021 | 19 Uhr

Zum Nachhören: Nordbahnvierteltreff vom 14.4.2021 zum Thema "Freie Mitte" als Podcast

Sie können nicht am Treffen teilnehmen, möchten aber informiert bleiben?
Melden Sie sich unter mitte@gbstern.at – wir schicken Ihnen gerne Protokolle und Informationen zu.

12.8. 16.30-18 Uhr
Gebäude mit Plakaten und einem Transparent mit der Aufschrift "Stadtraum"
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 20. Bezirk

Neues vom Nordwestbahnhof
Führung durch den STADTRAUM

Besuchen Sie mit uns den Stadtraum Nordwestbahnhof und erfahren Sie Spannendes zur aktuellen Zwischennutzung und über zukünftige Entwicklungen des Stadterneuerungsgebiets.

Wo:
Treffpunkt: Nordwestbahnstraße 16
Wann:
12.8., 16.30-18 Uhr

Der STADTRAUM Nordwestbahnhof befindet sich in einem ehemaligen Bürogebäude des Frachtenbahnhofs in der Nordwestbahnstraße und bietet einen umfassenden Überblick über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Bahnareals.

Ein Info-Center der ÖBB sowie eine sehenswerte historische Ausstellung des Vereins Tracing Spaces im Museum Nordwestbahnhof sind im selben Gebäude angesiedelt. Dazu soll der STADTRAUM als Ort des Dialogs, der Begegnung und der Beteiligung die Vernetzung und den Austausch im Grätzl fördern.

Bei einem gemeinsamen Rundgang werden Sie Expert*innen der GB*, der Stadt Wien und der ÖBB zum Projekt informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Führung durch den STADTRAUM
DO, 12.8.2021, 16.30 – 18 Uhr
Treffpunkt:
Nordwestbahnstraße 16
Hier geht's zur Anmeldung!

Maximal 15 Teilnehmer*innen. (Voraussetzung: getestet, geimpft oder genesen). Bitte beachten Sie die geltenden Covid19-Sicherheitsbestimmungen.

13.8. 14-17 Uhr
Illustration: 4 Personen, ein Lastenrad und Schirm
© GB*
  • Gut wohnen
  • 7. Bezirk

Sommerfrisch mit der GB*
Tipps gegen die Sommerhitze

Am 13. August treffen Sie uns von 15-17 Uhr beim Burggassenanger im 7. Bezirk. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich zuhause, im Wohnhaus und unterwegs im Stadtteil vor sommerlicher Hitze schützen und wie Sie selbst aktiv werden können.

Wo:
Tigerpark, 1080 Wien
Wann:
13.8., 14-17 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Im Juli und August touren wir mit unserem Lastenfahrrad durch die Bezirke und haben Tipps gegen die Sommerhitze für Sie im Gepäck. Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können.

Sommerfrisch mit der GB*
13.8. | 14-17 Uhr | Burggassenanger, 1070 Wien

(Seitenfahrbahn der Burggasse von Hausnummer 47 bis 53, gleich bei der Kreuzung mit der Kirchengasse.)

Unsere drei Broschüren informieren über umweltschonende Maßnahmen und Möglichkeiten, mit der sommerlichen Hitze in der Stadt gut umzugehen. 

Sommerfrisch zuhause
Wie lüftet man richtig? Welche Hitzequellen sollte man vermeiden? Welche Möglichkeiten gibt es zur Beschattung? Ein Folder mit vielen hilfreichen Tipps, wie die eigenen vier Wände im Sommer kühl bleiben.

Sommerfrisch im Wohnhaus
Von Fassenden-, Dach- und Hofbegrünung, über Bienenstöcke bis hin zur Photovoltaikanlage: Ideen für eine klimabewusste Gemeinschaft im Haus bietet dieser Folder. 

Sommerfrisch im Stadtteil
Baumscheibe, Parklet oder Nachbarschaftsgarten – was bringen solche Maßnahmen im öffentlichen Raum? Und wie geht man es am besten an, wenn man selbst aktiv werden möchten, verrät Folder Nummer drei.

13.8. - 14.8. 15-18 Uhr
© Studio Katu
  • Zusammen wachsen
  • 20. Bezirk

Das phantastische Wien!
Papier Collage Workshop

Erschaffen Sie mit Schere und Papier Ihr eigenes Wien als phantastische, farbenfrohe Papier-Collage! Bei dem kostenlosen Workshop im Stadtraum Nordwestbahnhof zeigen die Expert*innen von Studio Katu wie's geht.

Wo:
Stadtraum Norwestbahnhof, Nordwestbahnstraße 16, 1200 Wien
Wann:
13.8. - 14.8., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Nordwestbahnhof

Beim kostenlosen Workshop von Studio Katu werden die Teilnehmer*innen eine Serie bzw. einzelne Collagen entwickeln und Stadt durch ihren imaginären Blick darstellen.

Papier-Collage Workshop
13.-14.8.2021, 15-18 Uhr

Stadtraum, Nordwestbahnstaraße 16, 1200 Wien
Anmeldung: studiokatu@gmail.com (Bitte mit Name und Telefonnummer) 

Die Teilnehmer*innen lernen Grundlagen der Komposition und Collagetechnik kennen. Sie werden neue architektonische Formen einbauen, Farben hinzufügen, Symbole Wiens neu erschaffen und sie mit neuen Bildern verbinden. Das Resultat illustriert ein Paralleluniversum der Stadt Wien.So entstehen Illustrationen, Postkarten und wer mehr Zeit aufbringt, kann daraus ein kleines selbstgemachtes Buch in Leporello - Technik anfertigen.

Es gelten die 3-G-Regeln (geimpft, getestet, genesen).

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.

19.8. 16-18 Uhr
© PID / Votava
  • Zusammen wachsen
  • 20. Bezirk

Kunst und Kultur am Nordwestbahnhof
Grätzelspaziergang mit der GB*

Die Räumlichkeiten am ehemaligen Nordwestbahnhof werden derzeit Zwischengenutzt. Begleiten Sie uns auf einen Stadtspaziergang!

Wo:
Treffpunkt:
Wann:
19.8., 16-18 Uhr
mehr Informationen:
Nordwestbahnhof

In einer ehemaligen Industriehalle entsteht ein neues Zentrum für die freie Performance-, Tanz- und Theaterszene. Das Gelände wird von brut Wien, den Wiener Festwochen und dem WUK bis Ende 2023 als temporäre Spielstätte genutzt.

Bei einem Grätzelspaziergang besuchen wir die Theater- und Proberäume vom Brut nordwest in der Nordwestbahnstraße und treffen die Organisator*innen vor Ort.

DO, 19.8., 16-18 Uhr
Treffpunkt: Nordwestbahnstraße 8-10
Hier geht's zur Anmeldung!

Maximal 25 Teilnehmer*innen. (Voraussetzung: getestet, geimpft oder genesen). Bitte beachten Sie die geltenden Covid19-Sicherheitsbestimmungen.

27.8. - 29.8.
© Studio Katu
  • Zusammen wachsen
  • 20. Bezirk

Better together
Siebdruck Workshop

Erhalten Sie einen unkomplizierten Einblick in die spannende Technik des Siebdrucks! Anleitung gibt's von Studio Katu beim kostenlosen Workshop im Stadtraum am Nordwestbahnhof.

Wo:
Stadtraum Nordwestbahnhof, Nordwestbahnstraße 16, 1200 Wien
Wann:
27.8. - 29.8.
mehr Informationen:
Nordwestbahnhof

Gemeinsam entwickeln wir ein Design und drucken das Motiv auf mitgebrachte Textilien wie T-Shirts, Stoffbeutel, Geschirrtücher. Der Druck wird anschließend mit Textilmarkern noch individuell bearbeitet.

Better together – Siebdruck Workshop
FR, 27.8.2021, 15-18 Uhr
SO, 29.8.2021, 10-13 Uhr

Stadtraum, Nordwestbahnstaraße 16, 1200 Wien
Anmeldung: studiokatu@gmail.com (Bitte mit Name und Telefonnummer)

Bitte mitbringen: Textilien wie: Beutel, Taschen, T-Shirts, Geschirrtücher, Stoffreste,…
Die Textilien müssen hell sein (weiß oder farbig) keine Knöpfe, keine Reissverschlüsse keine Tasche (oder weit genug vom Druckfläche) haben. Wir benutzen für den Druck auf Stoff wasserbasierende Siebdruckfarben, die anschließend bei max. 40° gewaschen werden können.

Es gelten die 3-G-Regeln (geimpft, getestet, genesen).

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.


Laufende Veranstaltungen

12.3. - 10.12. 19-20 Uhr
menschen sitzen an einem Tisch, reden und machen sich Notizen auf Zettel
© Unsplash
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Lebensviertel.Stuwerviertel
Online-Grätzelstammtisch

Wie können wir gemeinsam unsere Wohnumgebung verbessern? Beim Grätzelstammtisch tauschen sich Stuwer- und NordbahnviertlerInnen über Veränderungen und mögliche Verbesserungen im Viertel aus.

Wo:
Online
Wann:
12.3. - 10.12., 19-20 Uhr

Lieber gemeinsam als einsam!

Ganz nach diesem Motto haben sich die UnternehmerInnen des Stuwer- und des Nordbahnviertels zur Initiative "Lebensviertel.Stuwerviertel" zusammengeschlossen.

Einmal im Monat tauschen sich BewohnerInnen über Veränderungen und mögliche Verbesserungen im Viertel aus. Aktuell finden die Treffen online per Video-Chat statt. 

Link zur Teilnahme 
Meeting-ID: 940 5517 6892
Kenncode: 6mzQKb

Herzlich willkommen sind alle Mitglieder des Vereins, interessierte NachbarInnen, Familien, Kaufleute, KünstlerInnen, und alle anderen, denen das gute Zusammenleben im Grätzel am Herzen liegt.

"Wir wollen Wünsche, Träume, Wissen, Ideen und Lebensumstände unserer Nachbarn kennen lernen."

Termine 2021:
14.3. / 16.4. / 14.5. / 11.6. / 9.7.
13.8. / 10.9. / 8.10. / 12.11. / 10.12.

7.6. - 30.8. 18.30-19.30 Uhr
Eine Frau in Yogapose
© Unplash
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Hatha Yoga mit Victoria
Auszeit vom Alltag

Nehmen Sie sich eine Pause vom Alltag und tanken Sie Energie! Gelegenheit dazu bietet die Yogastunde von Stadtteilpartnerin Victoria im GB*Stadtteilbüro.

Wo:
Online
Wann:
7.6. - 30.8., 18.30-19.30 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilpartnerschaft

Yoga dehnt und kräftigt den Körper, schult die Selbstwahrnehmung, hilft im Umgang mit Stress und gibt positive Impulse für den Alltag.

Jeden zweiten Montag lädt Yogalehrerin Victoria zur gemeinsamen Yogapraxis für alle Levels ins GB*Stadtteilbüro. Dynamische Bewegungen werden mit sanften Dehnungen und Entspannungsübungen kombiniert. Bei Schönwetter kann die Stunde auch im angrenzenden Garten stattfinden.

Termine: 21.6., 5.7., 19.7., 2.8., 30.8.2021
Nur mit Anmeldung unter diesem Link oder unter victoriamarlenegabriel@gmail.com.

Bitte vorbereiten: Yoga- oder Fitnessmatte, bequeme Kleidung, eine leichte Decke. Bitte kommen Sie 15 Minuten vor Beginn der Klasse, um sich einzurichten und in Ruhe anzukommen.
Pay as you Wish: Die Stunde ist auf freiwilliger Spendenbasis.

Es gelten die 3-G-Regeln (geimpft, getestet, genesen).

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.

2.7. - 6.8.
  • Gut wohnen
  • 2. Bezirk

"Klatsch ein, Baby!"
Ausstellung im GB*Stadtteilbüro

Von 1. Juli bis 6. August zeigt eine Ausstellung im GB*Stadtteilbüro humorvolle Zeichnungen der Künstlerin und Stuwerviertlerin Corona Gsteu.

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
2.7. - 6.8.
Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten: MO, MI, FR 14-18 Uhr, DI 9-13 Uhr, DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilpartnerschaft

"Corona" ist nicht nur der Name des Virus, sondern auch Vorname der Künstlerin. Der Name hat Familientradition, da ihre Ururgroßmutter bereits so hieß.

Dass der Begriff aufgrund der Covid19-Krise in aller Munde ist, inspirierte Gsteu zur künstlerischen und gesellschaftspolitischen Auseinandersetzung mit dem Namen und dessen Auswüchsen im Zeitraum 2020-2021 und sie spielt damit. „Corona“: die neue Währung gibt es seit 2020.

Was es damit auf sich hat und mehr erfahren Sie in der Ausstellung im GB*Stadtteilbüro.

"Klatsch ein, Baby!"
Ausstellung von 1.7.-6.8.2021
Vernissage: Fr. 2.7. 18-19 Uhr
Signierstunde: Fr. 6.8. 18-19 Uhr

6.7. - 28.9. 19.30-22 Uhr
Menschen tanzen auf einem öffentlichen Platz in einem Kreis
© Tomi H.
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Rueda Cubana - Paartanz für Anfänger
Offener Tanzabend am Max-Winter-Platz

Sie mögen lateinamerikanische Rhythmen, bewegen sich gern und haben Freude in einer lustigen Gruppe mitzutanzen? Der offene Rueda-Cubana-Tanzabend macht's möglich!

Wo:
Vorplatz GB*Stadtteilbüro, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
6.7. - 28.9., 19.30-22 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilpartnerschaft

Auf Initiative von Tomi H. - eines Bewohners aus dem Stuwerviertel - treffen sich jeden Dienstag ab 19.30 Uhr tanzaffine NachbarInnen um kubanische Salsa-Rueda-Figuren zu lernen und diese im Paartanz zu üben.

Aktuell tanzt die Gruppe im Freien am Vorplatz des GB*Stadtteilbüros. Bitte Schuhe mit glatten Sohlen mitbringen, Outdoor-taugliche Kleidung empfohlen!

Jede/-r kann mitmachen!
Nur mit Anmeldung! (Max. 12 Personen)

Anmelden können sich Tanzpaare oder auch Einzelpersonen, die sich dann als Paar im Kurs zusammenfinden und so weiter zusammen tanzen. Neben dem Tanzen ist auch das nette Zusammenkommen und kulinarische Untermalung ein wichtiger Teil der Veranstaltungen.

Derzeit ist der Salsa-Rueda Ringtanz (Spanisch "Rad") aufgrund der Abstandsregeln nicht möglich, aber die Rueda-Figuren können auch im Paar getanzt werden. So kann der Mindestabstand gut einhalten werden.

Wer regelmäßige aktuelle Infos zum Salsa-Rueda-Abend erhalten möchte, kann sich hier für den Mailverteiler anmelden.

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.

7.7. - 18.8.
Illustration: 4 Personen, ein Lastenrad und Schirm
© GB*
  • Gut wohnen
  • 9. Bezirk

Sommerfrisch im Lichtental
Tipps gegen die Sommerhitze

Wir sind mit dem Lastenrad im 9. Bezirk unterwegs und zeigen Ihnen, wie Sie sich zuhause, im Wohnhaus und unterwegs im Stadtteil vor sommerlicher Hitze schützen und wie Sie selbst aktiv werden können.

Wo:
Lichtental, 9. Bezirk
Wann:
7.7. - 18.8.
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Im Juli und August touren wir mit unserem Lastenfahrrad durch das Lichtental im 9. Bezirk und haben Tipps gegen die Sommerhitze für Sie im Gepäck. Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können.

Erzählen Sie uns von ihrem Stadtteil!
Wo ist es im Sommer besonders heiß und wo kann man sich gut abkühlen? Wo braucht es vielleicht mehr Grün oder schattige Sitzgelegenheiten? Wir möchten von Ihnen erfahren, was Ihnen im Lichtental gefällt und wo man etwas verbessern könnte.

Hier treffen Sie uns:

7.7. | 16-18 Uhr | Lichtentaler Platz 
14.7. | 16 -18 Uhr | Spittelauer Platz
21.7. | 17-19 Uhr | Joseph-Ludwig-Wolf Park
4.8. | 10-12 Uhr | Lichtentalergasse, Ecke Liechtensteinstraße
18.8. | 10-12 Uhr | Markthalle, Alserbachstraße 3