News aus dem Stadtteil

Gefiltert nach Monat „März 2022“

GB*Mitarbeiter schmökert in den Büchertauschkisten vor dem GB*Stadtteilmanagement-Lokal
© GB*
28.3.2022 /
  • Zusammen wachsen
  • 10. Bezirk

Freitag ist Büchertauschtag im GB*Stadtteilmanagement

Ab sofort wandern unsere Bücherregale ins Freie: freitags gibt’s jede Menge Bücher vor dem GB*Stadtteilmanagement in der Landgutgasse. Holen Sie sich kostenlos passenden Lesestoff!

Wo:
GB*Stadtteilmanagement, Landgutgasse 2-4, 1100 Wien
Wann:
1.4. - 23.12., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Alltag im Sonnwendviertel

Dank vieler Bücherspenden sind unsere Bücherregale gut gefüllt. Ob Fachbücher, Belletristik, ob Bücher für Alt oder Jung: die Auswahl ist groß.

Kommen Sie einfach vorbei und schmökern Sie hinein!

Wer trotzdem in den Bücherkisten nicht fündig wird, kann im GB*Stadtteilmanagement weiterstöbern. Hier finden sich noch mehr Schätze für Leseratten und Bücherwürmer.

Der Büchertausch findet nur bei Schönwetter statt.

Lage Baugruppenhaus Ecke Rennweg / Landstraßer Gürtel
Auf Baufeld 04 bauen 2 Baugruppen. (© GB*)
16.3.2022 /
  • Zusammen wachsen
  • 3. Bezirk

Neue Baugruppen im VILLAGE IM DRITTEN stehen fest

Im Sommer 2021 waren Interessierte eingeladen, sich als Baugruppe im Village im Dritten zu bewerben. Nun stehen die beiden Baugruppen fest! „Kolokation“ und „Freundeskreis im Dritten“ entwickeln gemeinschaftliches Wohnen im neuen Stadtteil.

Das Gebäude auf Baufeld 04 wird ca. 4.500 m² Bruttogeschoßfläche inklusive Gewerbeflächen im Erdgeschoß umfassen. Den Gruppen stehen damit je nach Wohnungsmix 40 bis 50 Wohnungen und Gemeinschaftsräume zur Mitgestaltung zur Verfügung. Der Baubeginn ist für 2023 geplant.

Die beiden Baugruppen im Kurzporträt
Der Verein „Kolokation – gemeinsam urban wohnen“ hat bereits im Sonnwendviertel und in Aspern Cohousing-Projekte entwickelt. Initiiert von Menschen über 50, zeigen die Projekte neue Wege für ein gemeinschaftliches Miteinander. Für das Projekt im Village im Dritten sind die Kolokationsakademie und das Generationencafé Vollpension geplant.
Infos und Vormerkungen: village@kolokation.net.

Verschiedene Freundeskreise, die „Freundeskreise im Dritten“, wohnen und wirken zusammen. Als Genossenschaft organisiert wird individuelle Hausarbeit in “Alltagsservices” gebündelt und damit vollwertige Arbeitsplätze geschaffen. Das ermöglicht mehr Zeit für Begegnung und Austausch.
Infos und Vormerkungen: freundeskreise@realitylab.at

Mehr Infos zum Projekt gibt es auch unter: https://villageimdritten.at/baugruppe

mehrstöckiges Haus mit zahlreichen bepflanzten Blumenkästen
© Christina Schneider
9.3.2022 /
  • Stadtnatur erleben
  • alle Bezirke

Tipps fürs Garteln am Fensterbrett

Die ersten Frühlingsboten wecken in vielen die Lust aufs Garteln. Dafür braucht man nicht unbedingt einen eigenen Garten oder Balkon, es reicht auch schon ein Blumenkistl am Fensterbrett.

Was es dabei zu beachten gibt und weitere hilfreiche Tipps haben wir für Sie im Infoblatt „Garteln am Fensterbrett“ zusammengestellt. Hier zum Download oder zum Abholen im GB*Stadtteilbüro (Quellenstraße 149, 1100 Wien).