Ihre Meinung ist gefragt!
Umgestaltung Frankhplatz und Umgebung

Im Zuge des Ausbaus der U5 soll der öffentliche Raum rund um die aktuell in Bau befindliche U-Bahn-Station Frankhplatz umgestaltet werden. Ziel der Bezirksvorstehung Alsergrund ist es, dabei auch die Straßen und kleinen Plätze besser nutzbar zu machen und an moderne Anforderungen anzupassen – zum Beispiel durch Begrünung mit neuen Bäumen, Verkehrsberuhigung und erhöhte Sicherheit im öffentlichen Raum.

Nach Jahren der Baustelle ist es an der Zeit, gemeinsam über den Frankhplatz und die umliegenden Straßen nachzudenken. Dazu laden wir in Kooperation mit der Bezirksvertretung Alsergrund ein.

In den kommenden Wochen veranstalten wir mehrere Termine im Grätzl für Sie. Wir informieren Sie über baulichen Veränderungen und laden Sie ein, Ihre Ideen, Meinungen und Vorstellungen für Ihr Grätzl einzubringen. Diese bilden dann die Grundlage für weitere Planungen.

Was ist geplant?

© Bezirksvorstehung Alsergrund

Die Aufenthaltsqualität im Grätzl soll nachhaltig verbessert werden. Dazu soll der Verkehr beruhigt, die Oberflächen neu gestaltet und das Gebiet begrünt werden.

Daran arbeiten wir – und zwar gemeinsam mit Bewohner*innen, lokalen Akteur*innen und Expert*innen. Mit dem Ziel, diesen Ort zu einem sozialen Treffpunkt zu machen – für  alle, die hier wohnen und auch für die vielen Menschen, die hier arbeiten oder studieren.

Hier machen Sie mit!

  • 23. Mai 2024, 16-18 Uhr | „GB* vor Ort“ - Informationen und Austausch zur Umgestaltung

    Gemeinsam warten wir auf die neue U-Bahn, auf mehr Grün, auf Platz zum Sitzen und vieles mehr. Auf was warten Sie?Kommen Sie direkt mit uns vor Ort ins Gespräch und reden Sie mit uns über die anstehenden Veränderungen und über Ihre Ideen zum Grätzl.

    Ort: Garnisongasse, Ecke Schwarzspanierstraße, 1090 Wien
     
  • 12. Juni 2024, 16-19 Uhr | Ideenwerkstatt „Teppich der Ideen“ im Albert-Schweitzer-Haus
    Wir bringen Ihre Ideen auf den Boden! Kommen Sie zur Ideenwerkstatt im Albert-Schweizer Haus und erzählen Sie uns, was Sie sich für Ihr Grätzl wünschen und vorstellen. Gemeinsam sammeln wir Ideen auf einem Luftbildteppich. Anschließend können Sie mit Expert*innen der Abteilungen Architektur und Stadtgestaltung (MA 19), der Wiener Stadtgärten (MA 42), Straßenverwaltung und Straßenbau (MA 28) und den Wiener Linien Ihre Ideen vertiefen. Zur Stärkung steht für Sie ein Buffet mit Getränken und belegten Brötchen bereit.

    Ort: Albert-Schweizer-Haus, Großer Saal/EG, Schwarzspanierstraße 13, , 1090 Wien
    Bitte melden Sie sich online, per E-Mail an west@gbstern.at oder telefonisch unter +43 1 406 4154 an.