Wichtige Information

Wenn Sie an unseren Veranstaltungen teilnehmen, beachten Sie bitte die gültigen Covid19-Sicherheitsbestimmungen (Abstand, FFP2-Maske, 3-G-Regel - geimpft, getestet, genesen).
Wir danken für Ihr Verständnis!

Aikido und Yoga
in der Garage Grande

20.5. - 30.6. 18-19.30 Uhr
2 Männer in weißen Kampfsportgewand auf einer Wiese
© Kiaikido
  • Freiraum mitgestalten
  • 16. Bezirk

Aikido und Yoga
in der Garage Grande

Raum für Sport und Bewegung bietet unser Zwischennutzungsprojekt Garage Grande. Im 3. Stock findet mehrmals in der Woche freies Aikido-Training zum Schnuppern statt, jeden Mittwoch speziell für Eltern und Kinder!

Wo:
Deinhardsteingasse 12-14, 1160 Wien
Wann:
20.5. - 30.6., 18-19.30 Uhr
mehr Informationen:
Garage Grande

Aikido ist Bewegung und gleichzeitig Ruhe. Es wird in Achtsamkeit für den Körper ausgeübt, entsprechend der natürlichen Bewegungsrichtungen. Das Team von Kiaikido zeigt wie's geht und bietet offenes Training an sowie einmal in der Woche Yoga.

Termine Aikido und Yoga Mai-Juni
DI, 18.30–20 Uhr (ab Juni 19-20.30 Uhr)
MI, 17-18 Uhr (Eltern-Kind Training)
MI, 8–9 Uhr
DO, 18–19 Uhr
SA, 10-12 Uhr

DO, 16.30-17.45 Uhr: Yoga (Vinyasa Flow) mit Manja

Anmeldung unter kiundaikido@gmail.com
(max. 6 Personen)

Freie Spenden willkommen!

Mit dem Zwischennutzungsprojekt Garage Grande stehen den Bewohner*innen Ottakrings 3 Jahre lang 2500 m² Raum mitten im dicht verbauten Stadtgebiet zur Verfügung: Zum Garteln, für DIY-Projekte, zur Begrünung der Fassade, als Standort für Bienenstöcke, als Raum für Kunst, als Werkstatt für die Nachbarschaft und als Ideenschmiede im Zeichen des guten Klimas.