Josefstadt sucht
den schönsten Innenhof

Entsiegelte und begrünte Innenhöfe sind wichtig für die Kühlung des dicht bebauten Bezirks. Gemeinsam wollen wir Ihren Hof vor den Vorhang holen: Zeigen Sie den Josefstädter*innen Ihre grüne Innenhof-Oase und gewinnen Sie einen Gartlgutschein!

Kühlende Oasen mitten in der Stadt

Ein schattiger Sitzplatz im Innehof, eine Pause im Grünen ... Innenhöfe schaffen Treffpunkte für Bewohner*innen und fördern das Gemeinschaftsgefühl und die gute Nachbarschaft.

Begrünte Innenhöfe schaffen kleine grüne Oasen mitten in der Stadt. Innenhof-Bepflanzungen erhöhen die biologische Vielfalt und werden von Insekten und Vögeln bewohnt. Außerdem können diese Grünoasen auch (Regen)wasser speichern. Die Pflanzen spenden wertvollen Schatten und verdunsten Wasser, das kühlt die Umgebung an heißen Sommertagen. Und das Wichtigste: Grüne Innenhöfe bieten den Bewohner*innen zusätzlich Platz und Raum für Erholung.

Machen Sie mit und senden Sie uns Ihre Innenhof-Fotos!

So funktionierts:

  • Machen Sie 2 bis 3 Fotos von Ihrem Hof im 8. Bezirk!
     
  • Schicken Sie die Fotos mit Ihrer Adresse sowie einer kurzen Beschreibung zur Pflanzenvielfalt, wer an der Gestaltung mitgewirkt hat und wer den Hof pflegt und nutzt per E-Mail an west@gbstern.at. Einsendeschluss ist der 9. September 2024.
     
  • Kommen Sie am 20. September 2024 von 14-21 Uhr zum Josefstädter Straßenfest und geben Sie Ihre Stimme für den schönsten Innenhof ab.

Am 3. Oktober 2024 findet die offizielle Preisverleihung statt. Die Gewinner*innen der drei schönsten Innenhöfe werden mit Gartlgutscheinen im Wert von insgesamt EUR 800,- prämiert.

Kriterien für den schönsten Innenhof:
Beschattung, Pflanzenvielfalt, vielfältige Nutzungsmöglichkeiten, Tierhabitat

Blätter von Bäumen und anderen Pflanzen reduzieren Lärm.
Bäume im Innenhof spenden Schatten – das macht heiße Sommertage erträglicher.
Begrünte Innenhöfe schaffen Lebensraum für Tiere und Pflanzen.