Neugestaltung Wanda-Lanzer-Park
Ihre Ideen sind gefragt!

Wanda-Lanzer-Park
Der Wanda-Lanzer-Park ist eine wichtige Grünoase. (© GB*)

Der rund 1000 m2 große Wanda-Lanzer-Park in der Leibenfrostgasse im 4. Bezirk ist ein beliebter Treffpunkt für Familien, SeniorInnen und SchülerInnen aus der Umgebung. Gerade im dichtbebauten Stadtgebiet sind attraktiv gestaltete Freiräume wichtig für die Lebensqualität. Deshalb wird der Wanda-Lanzer-Park auf Initiative des Bezirks bis 2021 neu gestaltet.

In direkter Umgebung befinden sich mehrere Schulen und Kindergärten sowie das Pensionisten-Wohnhaus "Haus Wieden". Sowohl für diese als auch für die BewohnerInnen in der Umgebung soll der Park attraktiver gestaltet werden. Ergänzend zu den Gesprächen im Park führen wir auch ExpertInnengespräche mit lokalen Institutionen aus der Nachbarschaft. So erhalten wir ein umfassendes Bild, wie der Wanda-Lanzer-Park in Zukunft aussehen soll.

Hier reden Sie mit!

Bei unseren Parkgesprächen im Sommer konnten wir bei über 100 Gesprächen mit ParkbesucherInnen Ideen und Anregungen für die Neugestaltung dieses Freiraums sammeln.

Obwohl der Park flächenmäßig eher klein ist, wird er von vielen gerne als Aufenthaltsort für z.B. kürzere Pausen genutzt. Hier wünschen sich mehrere Befragte unter anderem mehr Schatten und zusätzliches Grün, um den Park auch an heißen Tagen zur Erholung nutzen zu können. Der Park wird von den Kindern der umliegenden Schulen und Kindergärten sehr oft besucht. Ein großer Wunsch von diesen ist Multifunktionalität, d.h. keine vordefinierten Bereiche für verschiedene Altersgruppen.

Lastenrad mit Infomaterial steht auf einem kleinen Platz im Park, daneben stehen zwei Personen, die miteinader sprechen, eine dritte sitzt daneben.
Von Juni bis September sammelten wir im Park Ideen und Anregungen. (© GB*)
Infotafel mit Plakat und beschrifteten Zetteln.
Alle Inputs und Befragungsergebnisse fließen in die Empfehlungen für die Neugestaltung ein. (© GB*)

Wie geht's weiter?

Alle Ideen, Anregungen und Ergebnisse der Gespräche werden von uns bis November analysiert und zusammengefasst. Diese dienen der Bezirksvorstehung und den Wiener Stadtgärten als Grundlage für die weitere Planung, die ab 2020 erfolgen soll. Die Fertigstellung des neu gestalteten Wanda-Lanzer-Parks ist für 2021 vorgesehen.