Treffpunkt im Grätzel:
Der neue Wanda-Lanzer-Park


Der Wanda-LanzerPark im 4. Bezirk zeigt sich nach seinem Umbau in bestechend neuer „Form“! Die kleine, viel genutzte Freifläche in Wieden bietet den Bewohner*innen ab sofort noch mehr Grün und Möglichkeiten zum Garteln, einen neuen Spielplatz, neue Beleuchtung und vieles mehr! Im Vorfeld der Neugestaltung konnten die Parknutzer*innen mitreden und Ideen und Vorschläge einbringen.

Im dichtbebauten Stadtgebiet sind öffentliche Verweilorte rar und attraktiv gestaltete Freiräume daher umso wichtiger für eine gute Wohn- und Lebensqualität.

Der kleine, nur rund 1000 m2 große Wanda-Lanzer-Park in der Leibenfrostgasse im 4. Bezirk, ist ein beliebter Treffpunkt für Familien, Senior*innen und Schüler*innen aus der Umgebung. In direkter Umgebung befinden sich auch mehrere Schulen und Kindergärten sowie das Pensionisten-Wohnhaus „Haus Wieden“. 

Der Park, der auf Initative der Bezirksvorstehung neu gestaltet wurde, bringt jetzt für alle Nutzer*innen noch mehr Aufenthaltsqualität. 

Mit an Bord: Die Parknutzer*innen!

Der Neugestaltung vorausgegangen ist eine Beteiligung, die von unserem GB*-Team vor Ort seit 2019 organisiert und begleitet wurde.

Lastenrad mit Infomaterial steht auf einem kleinen Platz im Park, daneben stehen zwei Personen, die miteinader sprechen, eine dritte sitzt daneben.
Von Juni bis September sammelten wir im Park Ideen und Anregungen. (© GB*)
Neue Grobplanung für den Wanda-Lanzer-Park
Rückmeldungen wurden auch bei der Präsentation des Vorentwurfs gesammelt. (© GB*)

Flächenmäßig ist der Wanda-Lanzer-Park eher klein, dennoch nutzen ihn viele Bewohner*innen gerne als Aufenthaltsort für z.B. kürzere Pausen. Hier sprechen sich mehrere Befragte unter anderem für mehr Schatten und zusätzliches Grün aus, damit der Park auch an heißen Tagen Erholung bietet.

Auch die Kinder der umliegenden Schulen und Kindergärten besuchen den Park regelmäßig - hier ist vor allem Multifunktionalität gefragt, d.h. keine vordefinierten Bereiche für verschiedene Altersgruppen sondern Bereiche, die unterschiedlich und von allen genutzt werden können.

Impressionen vom neuen Park

Was ist neu?

  • Unterschiedliche Sitzmöglichkeiten, 
  • eine begrünte Pergola, ein Wasserspielbereich und ein Trinkbrunnen,
  • Baumpflanzungen, Sträucher und Beete,
  • verschiedene Möglichkeiten für Spiel und Spaß wie eine Boulderwand, Balancierstämme, Pedaltrainer und Nestschaukel.
  • Auch einige Hochbeete zum Garteln wurden vor Ort errichtet - Zuwachs für den hier ansässigen Gemeinschaftsgarten „Junges Gemüse Wieden“

Bücher tauschen leicht gemacht

Bring ein Buch - nimm ein Buch! Das geht jetzt auch im Wanda-Lanzer-Park. Eine alte Telefonzelle wurde zum offenen Bücherschrank umfunktioniert und bietet den Bewohner*innen rund um die Uhr neuen Lesestoff.

Wer überzählige oder augelesene Bücher hat, kann diese hier deponieren - und/oder sich mit neuem spannenden Buchmaterial eindecken.


Die Stationen auf dem Weg zur Neugestaltung

Sommer 2019: Dialog
Bei Parkgesprächen im Sommer 2019 führten wir über 100 Gespräche mit Parkbesucher*innen und sammelt dabei viele Ideen und Anregungen für die Neugestaltung des Freiraums. Ergänzend dazu organisierten und veranstalteten wir Expert*innengespräche mit lokalen Institutionen aus der Nachbarschaft und, um möglichst umfassende Informationen zu erhalten, wie der Wanda-Lanzer-Park künftig gestaltet sein soll.

November 2019: Ergebnisanalyse
In der nächsten Projektphase analysierten und fassten wir alle Ideen, Anregungen und Ergebnisse aus den Gesprächen zusammen und übermittelten diese an Bezirksvorstehung, Wiener Stadtgärten und die beauftragten Planer*innen von YEWO Landscapes. Die Beteiligungsergebnisse sind eine wichtige Grundlage für den ersten Planentwurf!

Jänner 2020: Präsentation des Entwurfs
Dieser Entwurf wurde von der Bezirksvorstehung Wieden bei einer Veranstaltung in der Volksschule Phorusgasse vorgestellt - und auch hier gab es Feedbackmöglichkeiten für Bewohner*innen zur geplanten Neugestaltung. Für die Planenden wichtige Rückmeldungen, die bei der finalen Ausarbeitung berücksichtigt werden konnten.

September 2020: Los gehts!
Der Umbau startet im Herbst.

April 2021: Eröffnung des neuen Wanda-Lanzer-Parkes
Der neugestaltete Wanda-Lanzer-Park wird eröffnet.