Platz gestalten
Johann-Nepomuk-Berger-Platz

Der Johann-Nepomuk-Berger-Platz wird neu gestaltet. Der bisher zweigeteilte Platz wird verkehrsberuhigt und insgesamt 3.800 m2 Grünfläche werden die Gegend aufwerten.

Die von den Wiener Linien geplante und im Sommer 2017 durchgeführte „Auskreuzung“ der Straßenbahnlinien 2 und 44 bildet den Auftakt einer Neugestaltung und Verkehrsberuhigung des Johann-Nepomuk-Berger-Platzes zwischen Ottakringer Straße und Ottakringer Brauerei. Die 2 getrennten Grünflächen sollen 2018 zu einer rund 3.800 m² großen Parkanlage ausgestaltet werden.

Mitreden, mitmachen, mitgestalten!

Von März bis Mai 2017 waren die Menschen vor Ort gefragt, wie der Freiraum vor Ort neu- bzw. umgestaltet werden soll. Zahlreiche AnrainerInnen und ParknutzerInnen nutzten diese Möglichkeit des Mitgestaltens und äußerten Wünsche und Ideen für den Platz.

Das GB*-Team organisierte Sprechstunden im direkt am Platz gelegenen Café und moderierte drei thematisch angelegte Parkgespräche zu Wasserversorgung am Platz, Sitzgelegenheiten, Hundezone, Begrünung und Beleuchtung, ExpertInnen der MA 28 (Straßenverwaltung und Straßenbau) und Wiener Linien informierten vor Ort zur Verkehrsorganisation.

Während der Beteiligung konnten Vorschläge und Inputs zum Neugestaltungsprojekt auch via E-Mail, Blog oder Facebook sowie persönlich im GB*-Lokal in der Haberlgasse in Ottakring abgegeben und eingebracht werden.

Die Ergebnisse der Beteiligung bildeten eine wichtige Grundlage für die Planung der MA 42 (Wiener Stadtgärten), die im Juni 2017 startete. Im November wurden die Planungen an drei Terminen gezeigt und mit den Menschen vor Ort diskutiert.

2018: Sprechstunden im Café Backeck

Seit Herbst 2017 fährt die Linie 2 ab dem Johann-Nepomuk-Berger-Platz nach Dornbach, die Linie 44 nach Ottakring. Für NutzerInnen des öffentlichen Verkehrs, FußgängerInnen, RadfahrerInnen und PKW-LenkerInnen hat sich mit dem Umbau einiges geändert.

Auch 2018 sind wir vor Ort erreichbar und haben ein offenes Ohr für Feedback und Erfahrungsberichte.

Sie treffen uns im Café Backeck

Termine
DI, 03.04.2018, 17 bis 18 Uhr
DI, 24.04.2018, 17 bis 18 Uhr
Café Backeck, Johann-Nepomuk-Berger-Platz 1

Wie gehts weiter?

Im Frühjahr und Sommer 2018 (Mai bis August) werden die Parkanlage und Nebengassen umgebaut. Informationen zum Umbau gibts in unserem Stadtteilbüro in der Haberlgasse 76 in Ottakring.