Termine im Juli 2020

14.7. - 22.12. 18-20 Uhr
TeilnehmerInnen der Deutschkonversation im GB*Stadtteilmanagement.
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • alle Bezirke

Deutschkonversation
im GB*Stadtteilmanagement

Sie suchen nach Möglichkeiten, Deutsch zu sprechen und zu üben? Dann kommen Sie zur Deutschkonversationsstunde!

Wo:
GB*Stadtteilmanagement, Landgutgasse 2-4 (Eingang in der Sonnwendgasse), 1100 Wien
Wann:
14.7. - 22.12., 18-20 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft

Im Rahmen der Stadtteilpartnerschaft ist im GB*Stadtteilmanagement jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr Zeit zum Plaudern und Deutsch üben in gemütlicher Atmosphäre. Deutschkenntnisse in allen Varianten sind willkommen, ob BeginnerIn oder muttersprachlich.

Die Teilnahme ist kostenlos!

14.7. - 17.7. 15-19 Uhr
gezeichnete Hände, die Kameras halten
© Freepik
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Perspektivenwechsel
Fotoworkshop im Volkert- und Nordbahnviertel

Erkunden Sie mit uns das Volkert- und Nordbahnviertel durch die Linse! Beim anschließenden Workshop erfahren Sie, wie man aus dem Fotomaterial kreative Collagen macht.

Wo:
Jugendraum J.at, Volkertstraße 22, 1020 Wien. GB*Stadtteilmanagement, Nordbahnstraße 14, 1020 Wien.
Wann:
14.7. - 17.7., 15-19 Uhr

Nach einer kurzen Einführung zur Perspektivenfindung unternehmen wir einen gemeinsamen Rundgang durch das Volkert- und Nordbahnviertel und fangen spannende Bilder mit der Kamera ein.

Danach legen wir Hand an und erstellen Foto-Collagen. Die fertige Arbeiten werden anschließend ausgearbeitet und auf einem Bauzaun im Nordbahnviertel ausgestellt.

Mit freundlicher Unterstützung von Fotograf Gerhard Fally und dem Jugendzentrum J.at.

Fotoworkshop "Perspektivenwechsel"
14.7.2020, 15-19 Uhr
Jugendraum J.at, Volkertstraße 22, 1020 Wien
17.7.2020, 15-19 Uhr
GB*Stadtteilmanagement, Nordbahnstraße 14, 1020 Wien

Kamera oder Smartphone bitte selber mitbringen!
Bitte um Anmeldung unter mitte@gbstern.at!

14.7. 10-12 Uhr
Zwei Kinder in einem Minzbeet im Rotundengarten.
Minzbeet im Rotundengarten. (© GB*)
  • Stadtnatur erleben
  • 2. Bezirk

Minzschokolade selbst gemacht!
Workshop im Rotundengarten

Neugierige und experimentierfreudige Kinder aufgepasst! Mit wienXtra-kinderaktiv ernten wir frische Minze aus den Kräuterbeeten vor der Rotundenapotheke stellen daraus Minzschokolade und Minzöl her. Macht mit!

Wo:
Ausstellungsstraße 53, 1020 Wien
Wann:
14.7., 10-12 Uhr

Im Rotundengarten gleich neben der Apotheke wächst ein großer Busch Pfefferminze. Beim Workshop im Rahmen von wienXtra-kinderaktiv könnt ihr am 14.7. die aromatisch duftenden Blätter ernten, zerkleinern und destillieren. Zusammen mit den Teams der Rotundenapotheke und der GB* wird Schokolade mit Minzgeschmack und Minzöl selbst produziert. Das Ergebnis könnt ihr gleich vor Ort verkosten! :-)

"Minze ernten - Minzschokozäpfchen und Minzöl produzieren"
DI, 14. Juli 2020, 10-12 Uhr

Workshop für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren
Platz vor der Rotundenapotheke,
Ausstellungsstraße 53, 1020 Wien
Bitte um Anmeldung unter apotheke@rotunde.at oder T: (+43 1) 728 01 93.

Kräutergarten im Stuwerviertel

Um die Sicherheit der FußgängerInnen zu verbessern, wurde der Platz vor der Rotundenapotheke vor vier Jahren umgestaltet. Dabei wurde der frühere Rotundengarten verlegt und zwei Baumscheiben angelegt, die ebenfalls bepflanzt wurden.

Der Besitzer der Rotundenapotheke hatte die Idee, mit dem Garten auch gesundheitliche Aspekte zu fördern - mit Kräutern und Heilpflanzen sowie Hinweistafeln, die über deren Wirkung informieren. Wir haben Herrn Dr. Hartl bei seinem Projekt unterstützt und organisieren die jährlichen Neupflanzungen gemeinsam mit Schulklassen und Kindergärten des Stuwerviertels. Neben mehr Grün im Stadtteil bringen die Aktivitäten rund um den Garten Menschen aus dem Stadtviertel zusammen - von Beginn an wurden viele Gruppen bei Planung, Pflanzauswahl und Umetzung eingebunden - wie z.B. Studierende der Wirtschaftsuniversität und BewohnerInnen der Umgebung. 

Wenn Sie in der Gegend sind, schauen Sie beim Rotundengarten vorbei!

Übrigens, Pfefferminze im Getränk oder Pfefferminzöl auf der Haut kühlt wunderbar an heißen Tagen! Mehr Tipps gibts hier.

15.7. 15-18 Uhr
Sommerfrisch-Oase
© GB*
  • Gut wohnen
  • 4. Bezirk

Sommerfrisch-Oase im Wanda-Lanzer-Park
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenn's im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit dem Lastenrad und unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch im Wanda-Lanzer-Park in Wieden Station!

Wo:
Wanda-Lanzer-Park, 1040 Wien
Wann:
15.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können.

Programm:

  • Riesenplan: Wo wird es im Sommer besonders heiß? Kennen Sie Orte zum Abkühlen in der Umgebung? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und holen Sie sich Tipps von anderen!
  • GB*-Klimabox: Warum ist es im Schatten kühl? Gemeinsam gehen wir der Frage auf den Grund.
  • Quiz: Was wissen Sie über Hitze?
  • Glücksrad

Zu Ihrem und unserem Schutz, halten Sie bitte die vorgeschriebenen Verhaltens- und Hygienemaßnahmen ein.

15.7. 15-18 Uhr
Illustration: 4 Personen, ein Lastenrad und Schirm
© GB*
  • Rundum beraten
  • 2. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Wallensteinplatz
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch am Wallensteinplatz in der Brigittenau Station!

Wo:
Wallensteinplatz, 1200 Wien
Wann:
15.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und beraten Sie persönlich vor Ort zu wirkungsvollen Maßnahmen gegen Hitze in Wohnung, Haus und Stadtteil.

Auf Sie warten:

  • jede Menge Infomaterial,
  • ein Wohnhaus-Modell, das Maßnahmen zur Kühlung und zur Klimawandelanpassung erlebbar macht (Dach-, Fassadenbegrünung, außenliegende Jalousien),
  • unsere GB*-Klimabox mit Messgeräten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit,
  • und ein Klimaquiz für Kinder.

Wir freuen uns auf Sie! 

16.7. 15-18 Uhr
  • Rundum beraten
  • Gut wohnen
  • 12. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Meidling
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch am Meidlinger Markt Station!

Wo:
Meidlinger Markt, 1120 Wien
Wann:
16.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem lebenswerten Wohnumfeld beitragen können.

Sommerfrisch-Oase in Meidling
DO, 16.7.2020, 15-18 Uhr
Meidlinger Markt, 1120 Wien

Schauen Sie vorbei in unserer Sommer-Oase!

16.7. 17 Uhr
Entwicklungsgebiet Neues Landgut
© Tomislav Josipovic
  • Gut wohnen
  • 10. Bezirk

Erkunden Sie das Gebiet "Neues Landgut"!

Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf und erkunden Sie das städtische Entwicklungsgebiet "Neues Landgut" - rund um Laxenburgerstraße und Landgutgasse in Favoriten.

Wann:
16.7., 17 Uhr
mehr Informationen:
Neues Landgut

Geführte Spaziergänge:

  • DO, 16. Juli 2020
  • DO, 23. Juli 2020
  • DO, 20. August 2020
    jeweils 17 Uhr

Treffpunkt: beim GB*Stadtteilmanagement
Landgutgasse 2-4 (Eingang in der Sonnwendgasse), 1100 Wien

Bitte um Anmeldung unter sonnwendviertel@gbstern.at oder T: (+43) 0676/8118 50 624.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Touren dauern ca. 1,5 Stunden und werden von ExpertInnen der Projektleitung Wien Bahnareale durchgeführt.

16.7. 21 Uhr
© Filmladen Filmverleih
  • Gut wohnen
  • 2. Bezirk

Film ab!
VOLXkino
am Volkertplatz

Am 16. Juli macht das VOLXkino am Volkertplatz Station. Gezeigt wird der Film "Gipsy Queen" vom deutschen Filmregisseur Hüseyin Tabak.

Wo:
Volkertplatz, 1020 Wien
Wann:
16.7., 21 Uhr

St. Balbach Art Produktion, die Bezirksvorstehung Leopoldstadt und das Team der GB* laden zum Kinovergnügen unter freiem Himmel am Volkertplatz ein!

VOLXkino am Volkertplatz
DO, 16.7.2020

Gipsy Queen
AT/DE 2019, 117 Min.
Regie: Hüseyin Tabak

Filmstart: 21 Uhr

17.7. 15.30-18.30 Uhr
© Sabine N. Grill
  • Zusammen wachsen
  • Gut wohnen
  • 23. Bezirk

Fotoworkshop "bilder:reise.reise:bilder"
im GB*Stadtteilmanagement

Unter dem Motto "bilder:reise.reise:bilder" lädt der FZA Verein Alt und Jung mit eigener Fotoausrüstung zum Fotoworkshop ein.

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Scherbangasse 4, 1230 Wien
Wann:
17.7., 15.30-18.30 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilmanagement

Workshop zum Thema "bilder:reise.reise:bilder" 
(zum Wiener Werkstattpreis für Fotografie 2020/2021)
Leitung: Andreas Filzmair & Sabine N. Grill

Inhalt:

foto:urlaub.urlaubs:fotos

  • selbst- oder fremd-organisierte Foto-Reisen
  • entspannt fotografieren im Familienurlaub
  • worauf bei beiden zu achten ist

reise:bilder

  • Dokumentation und Möglichkeiten der Umsetzung
  • erforderliche Ausrüstung

bilder:reise

  • "Bilder auf die Reise schicken“
  • behandelt die kreativen Möglichkeiten der Umsetzung von Themen im Rahmen „bilder:reise.reise:bilder“
  • gemeinsames Erarbeiten von Ideen und Inspirationen

Fotoworkshop
im GB*Stadtteilmanagement
Scherbangasse 4, 1230 Wien 
17. Juli 2019, 15.30-18.30 Uhr
Bitte um Anmeldung unter verein@fza.or.at.

Kosten:
€ 50,-/ermäßigt für FZA Clubmitglieder € 30,-
Die Teilnahme (im Wert von € 17,-) am Werkstattpreis für Fotografie ist inkludiert (max. fünf Fotos)

Voraussetzungen:

  • gute Grundlagenkenntnisse der Fotografie
  • eigene Fotoausrüstung bitte mitnehmen

Eine Veranstaltung im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.

21.7. 16-19 Uhr
Mitarbeiterin des GB*Stadtteilmanagement zeigt auf einen Plan vom Eurogate
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 3. Bezirk

Besser informiert!
Treffen Sie uns im Eurogate

Was tut sich im Eurogate? Wo wird gebaut, was ist neu, was verändert sich? Treffen Sie uns vor Ort und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir informieren Sie aus erster Hand!

Wo:
Leon-Zelman-Park / Höhe Steingasse, 1030 Wien
Wann:
21.7., 16-19 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Aspanggründe/Eurogate

Sie treffen uns am Dienstag, 21.7. von 16-19 Uhr im Leon-Zelman-Park (auf Höhe Steingasse) im 3. Bezirk - hier informieren wir Sie über Aktuelles im Eurogate.

Die weiteren Termine:

  • Dienstag, 11.8. von 16-19 Uhr
  • Dienstag, 8.9. von 16-19 Uhr

Das Stadtentwicklungsgebiet Aspanggründe-Eurogate liegt an der Südostgrenze des dichtbebauten Stadtzentrums im 3. Bezirk auf dem Gelände des ehemaligen Aspang-Bahnhofes. Hier sind wir seit 2012 mit einem Stadtteilmanagement vor Ort aktiv.

Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt. Weiter Infos erhalten Sie hier.

21.7. 11-16 Uhr
© GB* / Daniel Dutkowski
  • Zusammen wachsen
  • Gut wohnen
  • 23. Bezirk

Hollis Grätzeltour in Atzgersdorf
Buntes Programm für junge LiesingerInnen

Im Juli macht Hollis Grätzltour des wienXtra-ferienspiels in Atzgersdorf Station! Hier können Kinder basteln, spielen, trommeln und vieles mehr.

Wo:
GB*Stadtteilmanagement, Scherbangasse 4, 1230 Wien
Wann:
21.7., 11-16 Uhr
mehr Informationen:
Hollis Grätzeltour

Holli kommt nach Atzgersdorf und bringt ein tolles Programm für die jungen LiesingerInnen mit!

Auf der Bühne erwarten euch Trommelworkshops von „the drumcoaches“ sowie der Act „BlissBubble- Geschichten“ mit Seifenblasenmagie und fantasievollen Geschichten von Miss Bubblebliss und Lena Raubaum.

Hollis Grätzeltour
DI, 21.7.2020, 11-16 Uhr

im GB*Stadtteilmanagement
Scherbangasse 4, 1230 Wien

Kommt vorbei und genießt einen spannenden Nachmittag!

Die Räumlichkeiten im GB*-Stadtteilmanagement sind vielfältig nutzbar. Wenn Sie ein Raum für Ihre Veranstaltung benötigen, kontaktieren Sie uns!

22.7. 15-18 Uhr
Illustration: 4 Personen, ein Lastenrad und Schirm
© GB*
  • Rundum beraten
  • 2. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Josefstadt
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch am Josef-Matthias-Hauer-Platz Station!

Wo:
Josef-Matthias-Hauer-Platz, 1080 Wien
Wann:
22.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und beraten Sie persönlich vor Ort zu wirkungsvollen Maßnahmen gegen Hitze in Wohnung, Haus und Stadtteil.

Auf Sie warten:

  • jede Menge Infomaterial,
  • ein Wohnhaus-Modell, das Maßnahmen zur Kühlung und zur Klimawandelanpassung erlebbar macht (Dach-, Fassadenbegrünung, außenliegende Jalousien),
  • unsere GB*-Klimabox mit Messgeräten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit,
  • und ein Klimaquiz für Kinder.

Wir freuen uns auf Sie! 

23.7. 15-18 Uhr
  • Rundum beraten
  • Gut wohnen
  • 13. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Hietzing
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch bei der VHS Hietzing Station!

Wo:
VHS Hietzing (Vorplatz), Hofwiesengasse 48, 1130 Wien
Wann:
23.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem lebenswerten Wohnumfeld beitragen können.

Sommerfrisch-Oase in Hietzing
DO, 23.7.2020, 15-18 Uhr
VHS Hietzing (Vorplatz), Hofwiesengasse 48, 1130 Wien 

Schauen Sie vorbei in unserer Sommer-Oase!

23.7. 15-18 Uhr
Illustration: 4 Personen, Lastenrad, Sonnenschirm
© GB*
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • 17. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Hernals
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch am Dornerplatz in Hernals Station!

Wo:
Dornerplatz, 1170 Wien
Wann:
23.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und beraten Sie persönlich vor Ort zu wirkungsvollen Maßnahmen gegen Hitze in Wohnung, Haus und Stadtteil.

Auf Sie warten:

  •  jede Menge Infomaterial,
  • unsere GB*-Klimabox mit Meßgeräten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Sonnenschirme zur Abkühlung
  • und ein Klimaquiz für Kinder.

Wir freuen uns auf Sie! 

27.7. 17.30 Uhr
Eine Gruppe von Menschen spaziert im Stadtentwicklungsgebiet Neu Leopoldau
© GB*
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Neu Leopoldau: Wir laden zur Bauplatzführung!

Neu Leopoldau (wieder-)entdecken! Im Rahmen unserer Bauplatzführung informieren wir Sie zu den Entwicklungen in Neu Leopoldau im 21. Bezirk. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wo:
Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement, Menzelstraße 8/2, gegenüber dem Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien
Wann:
27.7., 17.30 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Neu Leopoldau

Neu Leopoldau (wieder-)entdecken!
Wir vom GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau bieten kostenlose Spaziergänge durch das Stadtentwicklungsgebiet an.

Gemeinsam erkunden wir am Montag, den 27.7., den neu entstehenden Stadtteil am Gelände des ehemaligen Gaswerks Leopoldau. Nutzen Sie die Gelegenheit - ob als NachbarIn, künftige BewohnerIn oder Interessierte/r -  Ihre Fragen zu stellen und sich zu allen Entwicklungen zu informieren.

Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau, Menzelstraße 8/2, gegenüber dem Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien

Über Neu Leopoldau 
Hier entsteht ein Stadtviertel mit rund 1.400 Wohnungen. Dazu wird die jahrzehntelang brachliegende Fläche für die Nachbarschaft geöffnet und unter dem Motto „Junges Wohnen“ zu einem neuen, lebendigen Stadtquartier entwickelt. 2019 wurden in Neu Leopoldau bereits rund 230 geförderte Wohnungen übergeben. 2020 sind zwei weitere Wohnbauten fertiggestellt und bezogen worden.

28.7. 14-18 Uhr
© GB* / Stepanek
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • 14. Bezirk

GB*-Stadtteilcafé
Penzing

Beim Stadtteilcafé im 14. Bezirk beraten und informieren wir Sie vor Ort bei Kaffee und Kuchen zu Fragen des Wohnens, des Wohnumfeldes und Zusammenlebens in der Stadt. Wir freuen uns auf Ihre Anliegen und Ideen für einen lebenswerten Stadtteil.

Wo:
Vorplatz der S-Bahn-Station Breitensee, 1140 Wien
Wann:
28.7., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
GB*-Stadtteilcafé

Das Stadtteilcafé ist ein lebendiger Treffpunkt zum Mitreden und Mitgestalten. Wir sind für einen Tag mit unserem Team und unserem Serviceangebot vor Ort in Penzing und beraten und informieren kostenlos bei Kaffee und Kuchen zu Wohn- und Mietrecht, zum Garteln in der Stadt, zu Stadtteil-Initiativen und vielen Möglichkeiten, selbst aktiv zu werden und den Stadtteil mitzugestalten.

Treffpunkt: 
DI, 28.7.20, 14-18 Uhr
Vorplatz der S-Bahn-Station Breitensee, 1140 Wien

Bei Schlechtwetter (Regen) entfällt die Veranstaltung. 
Ersatztermin: 4.8.20, 14-18 Uhr

29.7. 15-18 Uhr
Sommerfrisch-Oase
© GB*
  • Gut wohnen
  • 11. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Simmering
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenn's im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit dem Lastenrad und unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch beim Bildungszentrum am Simmeringer Polkorabplatz Station!

Wo:
Bildungszentrum Simmering (Vorplatz), Polkorabplatz, 1110 Wien
Wann:
29.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem besseren Stadtklima beitragen können.

Programm:

  • Riesenplan: Wo wird es im Sommer besonders heiß? Kennen Sie Orte zum Abkühlen in der Umgebung? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und holen Sie sich Tipps von anderen!
  • GB*-Klimabox: Warum ist es im Schatten kühl? Gemeinsam gehen wir der Frage auf den Grund.
  • Quiz: Was wissen Sie über Hitze?
  • Glücksrad

Zu Ihrem und unserem Schutz, halten Sie bitte die vorgeschriebenen Verhaltens- und Hygienemaßnahmen ein.

29.7. 15-18 Uhr
Illustration: 4 Personen, ein Lastenrad und Schirm
© GB*
  • Rundum beraten
  • 2. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Schwedenplatz
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch am Schwedenplatz in der Innenen Stadt Station!

Wo:
Schwedenplatz, 1010 Wien
Wann:
29.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und beraten Sie persönlich vor Ort zu wirkungsvollen Maßnahmen gegen Hitze in Wohnung, Haus und Stadtteil.

Auf Sie warten:

  • jede Menge Infomaterial,
  • ein Wohnhaus-Modell, das Maßnahmen zur Kühlung und zur Klimawandelanpassung erlebbar macht (Dach-, Fassadenbegrünung, außenliegende Jalousien),
  • unsere GB*-Klimabox mit Messgeräten für Temperatur und Luftfeuchtigkeit,
  • und ein Klimaquiz für Kinder.

Wir freuen uns auf Sie! 

30.7. 15-18 Uhr
  • Rundum beraten
  • Stadtnatur erleben
  • Gut wohnen
  • 14. Bezirk

Sommerfrisch-Oase Penzing
Coole Tipps gegen Sommerhitze und Mitmach-Aktionen!

Was tun wenns im Sommer richtig heiß wird? Wir touren mit unserer "Sommerfrisch-Oase" durch Wiens Bezirke und machen auch in Penzing Station!

Wo:
Hütteldorfer Straße / Breitenseer Straße, 1140 Wien
Wann:
30.7., 15-18 Uhr
mehr Informationen:
Sommerfrisch mit der GB*

Wie halte ich meine Wohnung im Sommer kühl? Welches Potential bieten Wohnhäuser bei heißen Außentemperaturen? Wo geht’s auf kurzem Weg ins Kühle, wo gibt’s coole Plätze im Viertel? Und was lässt sich eigentlich für ein angenehmes Stadtklima alles tun?

Wir beraten Sie persönlich vor Ort, wie Sie gut durch die heißen Tage des Jahres kommen und was Sie selbst zu einem lebenswerten Wohnumfeld beitragen können.

Sommerfrisch-Oase in Penzing
DO, 30.7.2020, 15-18 Uhr
Hütteldorfer Straße / Breitenseer Straße, 1140 Wien

Schauen Sie vorbei in unserer Sommer-Oase!


Laufende Veranstaltungen

1.6. - 31.7.
GB*-Mitarbeiter präsentiert die vielen gespendeten Fleckerl
© GB*
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Maschen für den Schlingermarkt
Ein Viertel der Picknickdecke ist fertig!

160 Stofffleckerl sind bereits bei uns eingetroffen und viele weitere schon in Arbeit. Noch bis Ende Monat sammeln wir gestrickte oder gehäkelte Fleckerl, um daraus eine riesige gemeinsame Picknickdecke herzustellen. Helfen auch Sie mit!

Wo:
Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
1.6. - 31.7.
Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr DO 9-18 Uhr

Am Floridsdorfer Schlingermarkt entsteht gerade etwas Großes: Eine gemeinschaftliche Picknickdecke, die mindestens 5 x 5 Meter messen soll. Dafür werden 625 Fleckerl zu je 20 x 20 Zentimeter benötigt.

160 wunderschöne Fleckerl haben wir bereits erhalten: von der Strickrunde am Schlingermarkt im Rahmen der Stadtteilpartnerschaft, von einem Kindergarten aus der Umgebung, von fleißigen AnrainerInnen sowie von passionierten HandarbeiterInnen aus ganz Österreich, die uns ihre Kreationen per Post gesendet haben!

Stricken oder häkeln auch Sie mit und bringen Sie uns Ihre 20 x 20 Zentimeter großen Fleckerl bis zum 31. Juli zu ins Stadtteilbüro! Je größer und bunter die Decke wird, desto besser. Denn am Ende soll auf der Decke direkt am Schlingermarkt ein Picknick stattfinden.

Dank einer Spende aus dem Stadtteil stellen wir bei Bedarf kostenlos Wolle zur Verfügung.

Details zum Fortschritt der Decke sowie Infos zum Picknick erfahren Sie über den Blog "Leben am Schlingermarkt", in unserem Schlingermarkt-Newsletter und in der Auslage unseres GB*Stadtteilbüros unter den Arkaden des Schlingerhofs.

1.7. - 15.9.
© GB* / Dutkowski
  • Zusammen wachsen
  • Gut wohnen
  • 15. Bezirk

Outdoor-Ausstellung
Grätzelheld*innen für Rudolfsheim-Fünfhaus

Die Outdoor-Ausstellung in Parkanlagen im 15. Bezirk zeigt Menschen, die sich für ihre Nachbarschaft engagieren: unsere Grätzelheld*innen aus und für Rudolfsheim-Fünfhaus!

Wo:
Standorte 1150 Wien: Reithofferplatz, Braunhirschenpark, Henriettenplatz, Sechshauserpark
Wann:
1.7. - 15.9.
mehr Informationen:
Initiative "Grätzelheld*innen"

Der südliche 15. Bezirk ist ein lebenswerter Stadtteil. Aber nicht nur Wohnbauten, Parks und Geschäfte verleihen dem Grätzel seinen Charakter, sondern auch die Menschen, die hier leben, arbeiten und sich engagieren.

Stellvertretend für viele stellt die Gebietsbetreuung Stadterneuerung im Rahmen der Outdoor-Ausstellung zwölf „Grätzelheld*innen“ vor, die sich ehrenamtlich oder im Rahmen ihrer beruflichen Tätigkeit für andere und die Nachbarschaft einsetzen.

Ausstellungsorte im 15. Bezirk:

  • Reithofferplatz
  • Braunhirschenpark
  • Henriettenplatz
  • Sechshauserpark

Ausstellungszeitraum:
1.7. bis 15.9.2020

Am 4.9.2020 feiern wir die Grätzelheld*innen und unsere Nachbarschaft mit einem Grätzelspaziergang und Ausstellungseröffnung im GB*Stadtteilbüro!

2.7. - 27.8. 16-18 Uhr
Schreibblock, Stift, daneben eine Tasse Kaffee
© Pexels
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Offenes Schreibcafé
im GB*Stadtteilbüro

Jeder/r kann schreiben! Beim offenen Schreibcafé im Juli und August zeigt Ruth Reuter kreative Techniken und gibt Schreibimpulse zu verschiedenen Themen.

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
2.7. - 27.8., 16-18 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft

Im Sommer findet das Schreibcafé mit Ruth Reuter jeden Donnerstag im GB*Stadtteilbüro statt. Wer mag, kann seinen Text anschließend vorlesen.

Die Teilnahme ist kostenlos, Deutschkenntnisse auf mindestens A2-Niveau werden empfohlen. Papier und Bleistift/Kugelschreiber bitte selbst mitbringen. Themenvorschläge herzlich willkommen!

Termine:
2., 9., 16., 23. und 30.7.2020
6., 13., 20. und 27.8.2020

jeweils 16-18 Uhr

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.