Termine im Mai 2020

Keine aktuellen Termine in diesem Monat

Laufende Veranstaltungen

20.4. - 31.5.
Zeichnung vom Schlingermarkt und Schlingerhof
Zeichen-Challenge (© GB*)
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

Zeichen-Challenge:
Dein schönstes Bild vom Schlingermarkt!

Für Kinder und Jugendliche im "Homeschooling" gibt es jetzt eine besondere Abwechslung für zuhause: Die GB* ruft zur Zeichen-Challenge auf!

Wann:
20.4. - 31.5.

Kinder und Jugendliche zwischen 2 und 17 Jahren dürfen jetzt kreativ werden: Wir suchen ihre selbst gemalten Bilder vom Floridsdorfer Markt, von einem Produkt, einem Lieblingsstand, einer Verkäuferin oder einem Verkäufer, dem Schlingerhof oder einem anderen Detail aus dem Viertel.

Wichtig dabei ist, dass sie von zuhause aus und möglichst aus dem Gedächtnis gezeichnet werden. Niemand muss für die Zeichen-Challenge extra ins Freie gehen. Wer Inspiration sucht, findet auf www.leben-am-schlingermarkt.at viele Fotos und Geschichten über den Markt!

  • Die ersten 10 Einsendungen erhalten ein kleines Geschenk von der Blumenecke am Schlingermarkt.
  • Zudem werden per Los GewinnerInnen aus drei Altersklassen gezogen. Nach Ende der Ausgangsbeschränkungen können sie sich ein Körbchen mit tollen Marktprodukten im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt abholen.
  • Ganz Floridsdorf kann außerdem die drei Gewinner-Zeichnungen bewundern, denn sie werden in der Juni-Ausgabe der Floridsdorfer Zeitung abgedruckt.

Einsendungen sind bis 27. Mai 2020 mit Angabe des Namens, Alters und Telefonnummer oder E-Mail-Adresse möglich.
Per E-Mail an:
nord@gbstern.at

Oder per Post an:
GB*Stadtteilbüro
Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt)
1210 Wien

7.5. - 25.6. 19.30-21 Uhr
Auf einem Tisch liegt eine Gitarre, daneben Notenblätter
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Lieder aus aller Welt singen
Offene Online-Singrunde

Gemeinsam Singen geht auch jetzt! Karin Österreicher macht es mit ihrer offenen Singrunde über Video-Chat möglich. Im Mai und Juni werden jeden Donnerstag Abend Lieder aus aller Welt gesungen.

Wo:
Online
Wann:
7.5. - 25.6., 19.30-21 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft

Singen macht Freude, ist gesund und verbindet!

Sie singen gerne, wollen gemeinsam mit anderen inspirierende Musik erleben, abschalten vom Alltag, spontan zum Singen kommen, Neues ausprobieren, Ihre gesanglichen Fähigkeiten entdecken und weiter entwickeln oder sich von der Musik berühren lassen?

Dann machen Sie mit bei der offenen Singrunde! 
Gesungen werden leicht zu lernende, freundliche, meist mehrstimmige Lieder aus aller Welt. Eingeladen sind dazu alle, die Freude am Singen haben - egal ob mit oder ohne Vorkenntnissen.

Online Sing Along
7., 14, 21. und 28.5. 
4., 18. und 25. 6. 

jeweils 19.30-21 Uhr
Link zur Teilnahme
Beim "Onboarding" ab 19:15 besteht die Möglichkeit, sich mit dem Programm ZOOM vertraut zu machen.

Karin Österreicher ist Musikpädagogin mit Schwerpunkt Gesang und elementares Musizieren.

Ein Angebot im Rahmen der GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft.