Termine im November 2018

20.11. 15 Uhr
Kind mit "Hexentrank"
© Science Pool
  • Zusammen wachsen
  • alle Bezirke

SciencePool
Experimente zum Staunen

Am 20.11. zeigt Science Pool - eine Initiative aus dem 11. Bezirk - im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Vielfältige Grätzel", wie spannend Wissenschaft ist!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Quellenstraße 149, 1100 Wien
Wann:
20.11., 15 Uhr

Wissenschaft ist alles andere als langweilig. Der Verein Science Pool bietet Kindern und Jugendlichen ebenso wie Erwachsenen in Experimentier-Workshops die Gelegenheit, ihrem (vor)wissenschaftlichen Interesse kreativ nachzugehen.

Mitmachangebot

  • Papierkugelweitwurfmaschine zum Selberbauen
  • „Bristle-Bot“ zum Selberbauen

Einfach vorbeikommen und mitmachen!

20.11. 15-18.30 Uhr
Remise der Wiener Lokalbahnen in Meidling
© b18 Architekten ZT Gmbh
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • Zusammen wachsen
  • 12. Bezirk

Wolfganggasse - neues Wohnquartier und Blocksanierungsgebiet
Ausstellung und Information

Auf dem Areal der ehemaligen Remise der Wiener Lokalbahnen in Meidling entsteht ab 2020 ein attraktives neues Stadtquartier. AnrainerInnen und Interessierte erhalten bei einer Informationsveranstaltung alles Wissenswerte dazu aus erster Hand.

Wo:
ÖJAB Haus Neumargareten, Siebertgasse 21, 1120 Wien
Wann:
20.11., 15-18.30 Uhr
mehr Informationen:
Blocksanierung Wolfganggasse

Die Ausstellung zeigt die kürzlich im Rahmen des Bauträgerwettbewerbs Wolfganggasse prämierten Siegerprojekte. Im Mittelpunkt des Wohnquartiers: die ehemalige Remise, die als neues Grätzlzentrum mit ihrer kulturellen und gastronomischen Nutzung für die zukünftigen BewohnerInnen und AnrainerInnen als Treffpunkt und Kommunikationsdrehscheibe dient.

Am Dienstag, den 20. November 2018, können sich AnrainerInnen und Interessierte von 15 bis 18.30 Uhr bei der Ausstellung aus erster Hand informieren. VertreterInnen der Siegerteams der Neubauprojekte, des Bezirks, der Gebietsbetreuung Stadterneuerung, des Wohnservice Wien sowie Projektverantwortliche des Blocksanierungsgebiets stehen im Haus Neumargareten für Ihre Fragen zur Verfügung.

Die Ausstellung „Neues buntes Wohnquartier und Blocksanierungsgebiet Wolfganggasse“ ist vom 16. bis 25. November täglich von 8 bis 18.30 Uhr zu sehen.
Der Eintritt ist frei!

22.11. 16.30 Uhr
Junge Menschen tanzen
© Laurent Ziegler
  • Zusammen wachsen
  • alle Bezirke

Vielfältige Grätzel
Finissage

Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe holt die Gebietsbetreuung Stadterneuerung noch einmal alle Initiativen vor den Vorhang und zeigt im GB*Stadtteilbüro (Quellenstraße 149, 1100 Wien) ab 16.30 Uhr Highlights der vergangenen Veranstaltungen.

Programm

  • Tanz die Toleranz – Youth Dance Company Performance
  • Jahresrückblick Gebietsbetreuung Stadterneuerung
  • Buffet und gemütlicher Ausklang
22.11. - 21.12. 15 - 19 Uhr
© GB*
  • Gut wohnen
  • 2. Bezirk

Souvenir-Ideen für das Nordbahnviertel
Ausstellung

Im Sommer luden wir zu einem Wettbewerb um Ideen für ein Souvenir oder originelles Mitbringsel für das Nordbahnviertel zu finden. Die GewinnerInnen wurden bereits prämiert. Ihre fantasievollen und vielfältigen Ideen sind nun im GB*Stadtteilmanagementbüro zu sehen. Kommen Sie vorbei! 

Ausstellung bis 21.12.2018,
MO-FR 15-19 Uhr
Nordbahnstraße 14, 1020 Wien

23.11. 16-19 Uhr
Eine Lichterkette aus Sternen leuchtet weihnachtlich im Dunkeln
© Pexels
  • Zusammen wachsen
  • Freiraum mitgestalten
  • 18. Bezirk

Adventkranz binden
am Vogl-Markt

Die Kaufleute vom Markt und wir laden Sie herzlich zum Adventkranz binden, Punsch trinken und gemeinsam Christbaumschmuck basteln am Johann-Nepomuk-Vogl-Markt ein.

Wo:
Johann-Nepomuk-Vogl-Markt 1180 Wien
Wann:
23.11., 16-19 Uhr
Öffnungszeiten:
16-18 Uhr
mehr Informationen:
Johann-Nepomuk-Vogl-Makt

FR, 23.11.2018, 16-19 Uhr

16 bis 19 Uhr: Adventkranz binden, Punsch und gemeinsames Christbaumschmücken

17 Uhr: Kamishibai – Erzähltheater mit Monika Rezk von der Bücherei Weimarer Straße

Die Veranstaltung findet nur bei trockenem Wetter statt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

23.11. ab 16 Uhr
Aussenansicht des Lokals Herbststraße 15 mit bunter Girlande
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 16. Bezirk

Herbststraße 15
Abschlussfest und Flohmarkt

Wir laden am 23. November ab 16 Uhr zum Abschlussfest in die Herbststraße 15 ein. Ein Flohmarkt, Musik und Buffet stehen am Programm!

Wo:
Herbststraße 15, 1160 Wien
Wann:
23.11., ab 16 Uhr
mehr Informationen:
Herbststraße 15

Mit Ende des Jahres schließt die Herbststraße ihre Pforten. Wir - die GB*Leila Wien und Grätzeleltern der Caritas - feiern den Abschluss unseres Stadtteilprojektes gemeinsam mit allen RaumnutzerInnen und NachbarInnen!

Der Leila Wien veranstaltet einen Flohmarkt, es gibt Musik und Buffet!

Vier Jahre lang stand das ehemalige Gasthaus in der Herbststraße 15 als offener Raum für die Nachbarschaft zur Verfügung. Viele Menschen aus der Nachbarschaft haben sich hier getroffen, zusammen gekocht, gebastelt, diskutiert, musiziert, genäht oder diskutiert. 

26.11. 14-18 Uhr
Auf einem grünen Sitzsack liegen Kinderbücher mit Wintergeschichten und Kopfhörer
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • Rundum beraten
  • 16. Bezirk

Hörspiel-Workshop in der Minibücherei

Einmal selbst ein Hörspiel gestalten? Kommt zu unserem Spezial-Lesenachmittag! Gemeinsam produzieren wir ein winterliches Hörspiel, das ihr auch mit nach Hause nehmen könnt.

Wo:
GB*-Stadtteilbüro, Haberlgasse 76, 1160 Wien
Wann:
26.11., 14-18 Uhr
mehr Informationen:
Büchertausch

Beim Hörspiel-Workshop in der Minibücherei wird am 26.11. von 14 bis 18 Uhr gemeinsam mit Kindern ein winterliches Hörspiel aufgenommen.

Wir bitten um Anmeldung unter west@gbstern.at.

Im begehbaren "offenen Bücherschrank" im GB*Stadtteilbüro kann nach Herzenslust gestöbert und auch gleich gemütlich in der Lese-Ecke geschmökert werden. Und falls daheim der Lesestoff ausgegangen ist, können mitgebrachte Bücher getauscht und dafür Bücher aus dem Bestand ausgeliehen und mitgenommen werden.

Der Raum steht darüber hinaus allen NachbarInnen für Workshops, kleinere Treffen, Besprechungen oder ähnliche Aktivitäten offen. Melden Sie sich unter west@gbstern.at!

28.11. 19-22 Uhr
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Jede/r kann trommeln!
Workshop

Beim monatlichen Workshop im GB*Stadtteilbüro trommeln AnfängerInnen und Fortgeschrittene unter der Leitung von Franz Frank "Bongo" nach dem Körperrhythmus.

Wo:
GB*Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
28.11., 19-22 Uhr

Improvisation, Dynamik, Einfühlungsvermögen, Aufbau eines Musikstückes und das Zusammenspiel mit anderen Musikinstrumenten sind Inhalte des Trommelworkshops.

Anmeldung unter:
trommeln@rocketmail.com
Unkostenbeitrag: € 30,-

Nächste Termine:
MI, 28.11.18,
MI, 30.1.19,
MI, 27.2.19,
jeweils 19-22 Uhr

29.11. 17-19 Uhr
© GB*
  • Gut wohnen
  • 2. Bezirk

Tee mit der GB*
Stadtentwicklungsgebiet Nordbahnhof

Das Format "Tee mit der GB*" bietet Interessierten Informationen zu Spezialthemen: Am 29. November erklären die ExpertInnen der MA 21 B-Stadtteilplanung und Flächennutzung, wie es mit der baulichen Entwicklung am Nordbahnhof-Areal weitergeht.

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Nordbahnhof / Nordwestbahnhof Nordbahnstraße 14, 1020 Wien
Wann:
29.11., 17-19 Uhr
mehr Informationen:
Aktuelle Ausstellung zum Thema

Bis zum Jahr 2025 wird die zweite Hälfte des Nordbahnhof-Areals bebaut. Die rechtlichen Voraussetzungen für die Entwicklungen in diesem Stadtteil schaffen Flächenwidmungs- und Bebauungspläne. Die MitarbeiterInnen der MA 21 - Stadtteilplanung und Flächennutzung präsentieren kommende Vorhaben und Projekte und gehen auf Ihre Fragen ein.

Wann:
DO, 29.11.2018, 17-19 Uhr

Kommen Sie auf einen Tee und bleiben Sie informiert!

29.11.
  • Selber mitreden
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Einst und Jetzt
"Omageschichten" aus Floridsdorf

Am 29.11. liest Agnes Bernhart ab 19 Uhr im Stadtteilbüro aus ihrem neuen Buch "Omageschichten aus Floridsdorf". Kommen Sie vorbei und hören Sie spannende Erzählungen über das Leben "einst und jetzt"!

Wo:
GB* Stadtteilbüro Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
29.11.
Öffnungszeiten:
19 Uhr

Agnes Bernhart erzählt in Ihren Großmuttergeschichten wie es früher war, aber auch was sich geändert hat.
Im Rahmen des Projekts Stadtteilpartnerschaft liest die Autorin aus ihrem Erzählband und bringt Ihnen das Floridsdorf von einst und jetzt näher.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Donnerstag, den 29. November um 19 Uhr im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt!

Die persönlichen Erzählungen möchten "die Nachkriegszeit und ihre Entwicklungen anhand der kleinen Angi oder des Fräuleins bis zur Großmutter in Wien aufzeigen. Straßen und Plätze ändern sich ... . Es hat sich vieles an Lebensgewohnheiten geändert. Frauenrechte haben das Familienbild reformiert, die Arbeitsbedingungen sind andere, die Mobilität sowie Freizeitangebote sind größer, die Welt ist kleiner geworden." (Agnes Bernhard).

 

30.11.
Lebensmittel der Foodcoop21
© Foodcoop21
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

Infoabend Foodcoop Floridsdorf
im GB*Stadtteilbüro

Sie sind an gesunder Ernährung interessiert? Sie möchten wissen, woher Ihre Lebensmittel kommen? Die Foodcoop Floridsdorf sucht neue Mitglieder und lädt alle Interessierten am Freitag, den 30.11. um 18 Uhr ins GB*Stadtteilbüro ein.

Wo:
GB* Stadtteilbüro Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
30.11.
Öffnungszeiten:
18-20 Uhr

Sie begeistern sich für kurze Lieferwege, wenig Verpackungsabfall und geringen CO2-Ausstoß? Sie möchten dazu beitragen, kleinen Betrieben in der Region beim Überleben helfen?

Wer ist die FoodCoop und was macht diese?

Die FoodCoop ist ein "bunter Haufen" engagierter Menschen, denen Ernährung, Gesundheit, Genuss, Vielfalt und Fairness wichtig ist und die nicht immer nur die gleichen zwei Sorten Äpfel oder Paradeiser aus dem Supermarkt essen wollen. Die FoodCoop kauft deshalb bei heimischen Bauern ein.

Lernen Sie die Foodcoop Floridsdorf bei unserem Infoabend kennen. Sie haben an diesem Termin keine Zeit? Hier erhalten Sie weitere Infosfloridsdorf@foodcoops.at

 

 

 


Laufende Veranstaltungen

13.9. - 20.12. 14-16 Uhr
Frauengruppe im GB*-Stadtteilbüro
© GB*
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

GB*-Frauencafé
am Max-Winter-Platz

Im Frauencafé der Gebietsbetreuung Stadterneuerung am Max-Winter-Platz treffen sich wöchentlich Frauen aus dem Stadtteil und der Umgebung. Hier wird gekocht, interessanten Vorträgen gelauscht, gemeinsam der Stadtteil erkundet und vieles mehr!

Wo:
GB*Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
13.9. - 20.12., 14-16 Uhr
Öffnungszeiten:
14-16 Uhr

Das Frauencafé der Gebietsbetreuung Stadterneuerung ist ein Treffpunkt von Frauen für Frauen. Jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr im GB*Stadtteilbüro, Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien.

Die nächsten Termine:

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

28.9. - 21.12.
Pensionistinnen bei der Eröffnung
© GB*
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Floridsdorfer Pensionistenklub
als Stadtteilpartner

Im Rahmen der Initiative Stadtteilpartnerschaft können GB*-Räumlichkeiten kostenlos genutzt werden. Davon macht jetzt auch der Floridsdorfer Pensionistenklub Gebrauch. Herzlich willkommen im Stadtteilbüro am Schlingermarkt!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
28.9. - 21.12.
Öffnungszeiten:
FR 13-17 Uhr, ab November auch SA 13-16 Uhr

Die GB*-Initiative Stadtteilpartnerschaft schafft Raum für neuen Floridsdorfer Pensionistenklub!

Seit Ende September bietet der Floridsdorfer Pensionistenklub immer freitags ein abwechslungsreiches Programm für Seniorinnen und Senioren - von Yoga über Handy- und Computerschulungen, Vorträgen bis zu Spielenachmittagen mit den Enkerln. Das komplette Angebot, inklusive Klubjause, ist kostenlos.

Das Programm finden Sie hier, Infos erhalten Sie unter
T: (+43 1) 313 99 170-112.

Wann: jeden Freitag 13-17 Uhr, ab November auch jeden Samstag 13-16 Uhr

Werden Sie Stadtteilpartner/in!
Unsere Initiative Stadtteilpartnerschaft vernetzt Menschen im Grätzel - im Mittelpunkt steht der gemeinsame Einsatz für ein lebenswertes Stadtviertel. Auch Sie haben eine Idee? Alle Informationen dazu finden Sie hier!

15.10. - 21.12.
© querkraft-miss3
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 2.
  • 20. Bezirk

"Deine Nachbarschaft wächst"
Ausstellung zu Bauprojekten im 2. und 20. Bezirk

Unsere Ausstellung „Deine Nachbarschaft wächst“ zeigt, was im 2. und 20. Bezirk aktuell gebaut wird. Wir stellen Projekte aus dem Nordbahnviertel und den angrenzenden Altbaugebieten vor und informieren zu neuen Entwicklungen.

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Nordbahnstraße 14, 1020 Wien + GB*Stadtteilbüro Max-Winter-Platz 23, 1020 Wien
Wann:
15.10. - 21.12.
Öffnungszeiten:
GB*Stadtteilmanagement: MO-FR 15-19 Uhr // GB*Stadtteilbüro: MO-FR 14-18 Uhr, DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilmanagement Nordbahnhof / Nordwestbahnhof

Die städtebauliche Entwicklung der ehemaligen Bahnhofsareale Nordbahnhof und Nordwestbahnhof trägt dazu bei, dass auch in Zukunft ausreichend städtischer Wohnraum zur Verfügung steht. Aber auch kleine Stadterneuerungsprojekte verändern das Wohnumfeld und bringen Mehrwert für die BewohnerInnen der umgebenden Grätzel.

Hier entsteht nicht nur neuer Wohnraum, sondern seitens der Stadt werden auch die Voraussetzungen für neue Arbeitsplätze, Bildungsstandorte und Nahversorgungseinrichtungen geschaffen. Davon profitieren die BewohnerInnen der Altbau- und der Neubaugebiete gleichermaßen.

Die Ausstellung ist an unseren beiden Standorten parallel zu sehen und zeigt aktuelle Bauprojekte!

31.10. - 6.12.
© GB*
  • Gut wohnen
  • Rundum beraten
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Wie gehts weiter am Nordbahnhofgelände?
Stadtentwicklung hautnah erleben!

Aktuell wird an einem neuen Flächenwidmungs- und Bebauungsplan für das Gebiet zwischen Nordbahnstraße, Bruno-Marek-Allee und Am Tabor gearbeitet. Was sich sonst gerade tut, erfahren Sie in unserer Ausstellung!

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Nordbahnhof / Nordwestbahnhof Nordbahnstraße 14, 1020 Wien
Wann:
31.10. - 6.12.
Öffnungszeiten:
MO-FR 15-19 Uhr
mehr Informationen:
Nordbahnviertel

In unserem GB*Stadtteilmanagement Nordbahnhof / Nordwestbahnhof informieren wir Sie über die geplanten Änderungen im Stadtentwicklungsgebiet: Bildungscampus, neue Wohnungen, öffentliche Freiflächen? Was wird wo und wie gebaut werden?

Besuchen Sie bis 6. Dezember unsere Ausstellung und erfahren Sie anschaulich, wie der Stadtteil weiter wächst und sich verändert!
Herzlich willkommen!