Energie-Pionier*innen in Mariahilf
Tipps zum erfolgreichen Energieumstieg

© GB*/Daniel Dutkowski

Denken Sie über einen Energieumstieg nach? Wir präsentieren Menschen, die diesen Schritt bereits erfolgreich vollzogen haben und ihre Erfahrungen gerne teilen. Lassen Sie uns gemeinsam von diesem reichen Erfahrungsschatz lernen.

Welche Heizformen mit erneuerbaren Energien gibt es? Warum überhaupt umsteigen, welche Vorteile bringt das? Welche Möglichkeiten und Voraussetzungen gibt es? Welche Kosten sind zu erwarten und welche Fördermöglichkeiten gibt es? Wie verläuft der Baustellenprozess? Unser Ziel ist es, Sie bestmöglich zu informieren. In Zusammenarbeit mit Expert*innen stehen wir Ihnen beratend zur Seite und beantworten Ihre Fragen.

Entdecken Sie mit uns Pionier-Projekte aus Mariahilf

Gumpendorf ist ein Fernwärme-Pioniergebiet von Wien Energie. Doch was bedeutet das genau und welche Rolle spielen Pionier*innen des Energieumstiegs dabei? Wir stellen Ihnen Vorreiter*innen in Mariahilf und ihre Projekte vor: 


Erfahrungsbericht und Ratschläge eines Hauseigentümers 

 

© GB*/Dutkowski

Mag. Michael Gehbauer, Geschäftsführer der PUBA Privatstiftung, hat erst vor kurzem ein Gründerzeit-Wohnhaus in Mariahilf saniert. Gemeinsam mit Architekt Wolf Klerings teilen sie ihre Erfahrungen. 

Mehr erfahren.

Die Perspektive eines Mieters zum Thema Energieumstieg
 

© GB*/Stepanek

Jordan Arsenovic kennt die Bedeutung des Umstiegs auf erneuerbare Energien für Mieter*innen. Seit sieben Jahren heizt er nun mit Erdwärme und erzählt, wie er die Umstellung erlebt hat und welche Vorteile er darin sieht. 

Mehr erfahren.

Warum Fernwärme in Mariahilf zukunftsweisend ist
 

© GB*/Stepanek

Daniel Menz ist Projektkoordinator von „Raus aus Gas“ bei Wien Energie. Er weiß genau, welche Vorteile und Herausforderungen ein flächendeckender Ausbau der Fernwärme mit sich bringt. Hier erzählt er über die Zukunftspläne der Wien Energie. 

Mehr erfahren.


Termine zum Mitmachen!

Wir laden Sie herzlich ein! Lernen Sie bei unseren Spaziergängen Vorzeigebeispiele in Mariahilf kennen und tauschen Sie sich mit Energie-Pionier*innen aus. Wir informieren und beraten Sie gerne zu Ihren persönlichen Fragen.

  • 18. Juni 2024, 16-19 Uhr | Infoabend „Raus aus Gas“ in der Bezirksvorstehung Mariahilf
    Die Bezirksvorstehung Mariahilf und die Gebietsbetreuung Stadterneuerung laden Hauseigentümer*innen, Hausverwaltungen und interessierte Bezirksbürger*innen zum Informationsabend „Raus aus Gas" ein. Dieser Abend soll über die Möglichkeiten und Vorteile des Umstiegs auf erneuerbare Energien, insbesondere im Kontext der Fernwärme, informieren. Angesichts der aktuellen Klimasituation und der Notwendigkeit, den CO2-Ausstoß zu reduzieren, ist ein solcher Umstieg von großer Bedeutung.

    Ort: Festsaal der Bezirksvorstehung (inklusive Nebenräume), Amerlingstr. 11, 1. Stock, 1060 Wien
    Bitte um Anmeldung bis 15.6.2024 per E-Mail an post@bv6.wien.gv.at oder telefonisch unter +43 4000 06111.
     
  • 17. September 2024, 17-19 Uhr | Führung durch das „Raus aus Gas“-Vorzeigehaus in der Morizgasse 
    Können Sie sich die Herausforderungen von Erdwärmesondenbohrungen bei der Energieumrüstung eines Gründerzeit-Wohnhauses vorstellen? Besichtigen Sie mit uns das über 100 Jahre alte Haus in der Morizgasse 5 und lassen Sie sich überraschen, welche Geschichten die Eigentümer*innen und Planer*innen über den Umbau- und Sanierungsprozess zu erzählen haben.  

    Treffpunkt: Morizgasse 5, 1060 Wien
    Bitte melden Sie sich online oder per E-Mail an suedwest@gbstern.at bzw. telefonisch unter +43 1 893 66 57 an. 
     
  • 1. Oktober 2024, 17-19 Uhr | Führung durch das „Raus aus Gas“-Vorzeigehaus in der Hirschengasse 
    Kommen Sie mit uns in den Jahrhundertwendebau Hirschengasse 17 und sehen Sie sich an, was im Rahmen eines Sanierungsprozesses alles möglich ist. Vom Balkonzubau und Lifteinbau über eine Gebäudeerweiterung und -aufstockung bis hin zum Fernwärmeanschluss bietet das Haus viele Neuerungen. Und das Beste ist: Die Mieter*innen mussten während des Umbaus nicht ausziehen. 

    Treffpunkt: Hirschengasse 17, 1060 Wien
    Bitte melden Sie sich online oder per E-Mail an suedwest@gbstern.at bzw. telefonisch unter +43 1 893 66 57 an. 

Pionier-Bezirk Mariahilf

Bezirksvorsteher-Stellvertreterin Julia Lessacher erklärt, welche Rolle die Bezirksvortehung Mariahilf im Zusammenhang mit dem Pioniergebiet Gumpendorf spielt. 

Lesen Sie mehr.

Erneuerbare Energien für Ihr Zuhause

Das Thema „Erneuerbare Energien" ist allgegenwärtig. Was bedeutet das konkret – auch für Sie? Die Dekarbonisierung und der Umstieg auf erneuerbare Energien sind entscheidend, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Jede*r Einzelne von uns kann einen Beitrag leisten. Wir unterstützen Sie dabei, sich in diesem Bereich zu orientieren.

Wir beraten zu möglichen baulichen Maßnahmen, alternativen Heizsystemen und passenden Förderungen, damit Sie das ideale nachhaltige Heizsystem für Ihr Zuhause finden. Egal, ob Sie Mieter*in, Hauseigentümer*in oder anderweitig im Bezirk aktiv sind – wir sind für Sie da!