News aus dem Stadtteil

Gefiltert nach Monat „Mai 2024“

27.5.2024 /
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

Fliegende Dinosaurier am Weltspieletag
Spieleverleih in Floridsdorf

Lustige Dinosaurier machen Floridsdorf unsicher und sind bereit, umgekegelt zu werden! Dino Kegeln– das absolute Highlight für alle kleinen und großen Dino-Fans. Am 28.5. ist Weltspieletag! Also los zum Spieleverleih!

Bei uns im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt können Sie Dino-Kegeln und weitere Outdoor- und Brettspiele kostenlos für eine Kindergeburtstagsparty, ein Straßenfest oder einen Spielenachmittag ausleihen.
Also, los geht's! Schnappen Sie sich die Kugel, zielen Sie und starten Sie Ihr Dino-Kegel-Abenteuer!

Schmökern Sie im Outdoor- und Brettspiele-Katalog der GB*!

Melden Sie sich bei uns persönlich im GB*Stadtteilbüro, per E-Mail (nord@gbstern.at) oder telefonisch (+43 1 270 60 43 Öffnungszeiten: MO, MI, FR 14-18 Uhr · DI 9-13 Uhr · DO 9-18 Uhr), um Materialien zu reservieren.

Die Spiele können Sie kostenlos bis zu einer Woche ausleihen. Mehr Infos gibt es hier: Floridsdorfer Spieleverleih

Theo © Michaela Mraz
22.5.2024 /
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

GB*Stadtteilpartnerschaft
Acryl und Aquarell von Michaela Mraz

Die Künstlerin Michaela Mraz lädt zur Ausstellung ihrer Malereien ins GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt. Die Ausstellung ist zu unseren Öffnungszeiten von 7.-28. Juni zu besichtigen. Kommen Sie vorbei!

Wo:
GB*Stadtteilbüro, Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Wann:
7.6. - 28.6.
Öffnungszeiten:
Vernissage 11.6., 18 Uhr; MO, MI, FR 14-18 Uhr DI 9-13 Uhr DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilpartnerschaft in Floridsdorf

Wir laden wieder zur Ausstellung ins GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt.
Dieses Mal zu sehen: Acryl- und Aquarell-Malereien der Künstlerin Michaela Mraz. 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Vernissage:
DI, 11.6.2024, 18 Uhr

Michaela Mraz lebt und malt in Wien. Nach einer längeren Pause ist sie seit 2000 wieder künstlerisch tätig und arbeitet neben der Acrylmalerei in verschiedenen Aquarelltechniken. Ihre Motive sind der menschliche Körper in seiner Dynamik von Form und Farbe und Tierporträts ihrer samtpfötigen Mitbewohner.

"Es ist immer ein winziger Augenblick der Auslöser. Ein Blick, eine Geste, eine Situation, die berührt und ich versuche, die Seele des Motivs einzufangen. Mein Ziel ist es, diesen Zauber/diese Stimmung/dieses Gefühl festzuhalten und auf den Besucher zu übertragen."

Michaela Mraz ist zudem mit ihrer Strickgruppe fester Bestandteil unserer GB*Stadtteilpartnerschaft in Floridsdorf. Dabei treffen sich Menschen mit einem Hang zu feiner Strickware alle 2 Wochen Dienstags bei uns im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt. 

© GB*
21.5.2024 /
  • Zusammen wachsen
  • Stadtnatur erleben
  • 19. Bezirk

Entdecker*innen-Tour:
(Un-)Erreichbares und (Un-)Geschätztes entlang der Muthgasse.

Entdecken Sie mit uns bei einem Stadtspaziergang entlang der Muthgasse spannende urbane Orte. Die kostenlose Führung findet zu Fuß und in deutscher Sprache statt. Bitte um Anmeldung!

Die Anmeldefrist ist abgelaufen! Eine Online-Anmeldung ist leider nicht mehr möglich.
Wo:
Leopold-Ungar-Platz, 1190 Wien
Wann:
12.6., 17-19 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Muthgasse

Entdecken Sie mit uns bei einem Stadtspaziergang entlang der Muthgasse spannende urbane Orte.
Architektin und Künstlerin Joanna Pianka führt Sie zur „Autobahnromantik am Fluss” und zur „Urlaubsdestination Parkplatz”.

Lassen Sie sich von verborgenen Schätzen und Geschichten überraschen, erleben Sie die kreative und inspirierende Seite Wiens und spüren Sie den Charme des Stadtquartiers. Zum Abschluss gibt es Kipferl und Getränke.

Entdecker*innen-Tour
MI, 12. Juni 2024 | Start: 17 Uhr
Leopold-Ungar- Platz, 1190 Wien

Dauer: 2 Stunden. Wir sind bereits ab 16 Uhr vor Ort.

Die kostenlose Führung findet zu Fuß und in deutscher Sprache statt. Bitte um Anmeldung!

Weitere Führungen sind für September und Oktober geplant. Bleiben Sie gespannt.

Wir informieren Sie zur Energierechnung und zum Energiesparen. (© GB*)
20.5.2024 /
  • Gut wohnen
  • 19.
  • 21. Bezirk

Energiegespräche
Vorbeikommen lohnt sich!

Das Thema Energie ist in aller Munde. Bei unserem "Energiegespräch" beantworten wir dazu Ihre Fragen in Pensionist*innenklubs im 19. und 21. Bezirk.

Wo:
Pensionistenklub Jedleseer Straße 66, 1210 Wien
Wann:
18.6., 13-16 Uhr

Egal ob Strom, Gas oder Fernwärme: Energie ist teurer geworden. Daher wird überall von Energiesparen und klimaschützenden Maßnahmen gesprochen. Aber wie kann das umgesetzt werden?

  • Wie heize ich und schone dabei mein Geldbörsel?
  • Was kühlt in der Stadt am besten?
  • Wie kann ich etwas zum Klimaschutz beitragen?

Dazu informieren wir in unseren „Energiegesprächen“ in den Pensionist*innenklubs in Döbling und Floridsdorf.

Unsere Termine:

  • DI, 18. Juni 2024, 13-16 Uhr
    Pensionistenklub Jedleseer Straße 66, 1210 Wien
     
  • MI, 19.Juni 2024, 16-17.30 Uhr
    Pensionistenclub Gustav-Pick-Gasse 2/8, 1190 Wien

Unsere GB*-Expert*innen stellen wirkungsvolle Tipps und Tricks vor, wie der eigene Verbrauch durchschaut, effizient gesenkt und damit Kosten eingespart werden können.

Vorbeikommen lohnt sich also!

Holen Sie sich die aktuelle Ausgabe!
16.5.2024 /
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

Sommer am Schlingermarkt
Die neue Ausgabe der Marktzeitung

Im Viertel rund um den Floridsdorfer Schlingermarkt ist einiges los! In unserer aktuellen Ausgabe der Schlingermarktzeitung erfahren Sie Interessantes zur Geschichte des Markts, zu neuen Lokalen und Events.

Wo:
Schlingermarkt, 1210 Wien
Öffnungszeiten:
rund um die Uhr
mehr Informationen:
Schlingermarkt

Am Schlingermarkt kann man nicht nur toll einkaufen, es gibt auch wieder viel zu erzählen – von der ältesten Marktstandlerin, dem Designmarkt im Mai, dem neuen Marktsprecher oder den neuen Geschäftslokalen und Marktständen. Unsere Sommerausgabe der Marktzeitung informiert über das Angebot, Initiativen, aktuelle Aktivitäten sowie Projekte und Events am Markt.

In der aktuellen Ausgabe können Sie zudem herausfinden, wie man richtig fermentiert oder was ein Gaswerk mit dem Schlingermarkt zu tun hat - wir freuen uns, wenn Sie dem Markt einen Besuch abstatten und in der neuen Schlingermarktzeitung schmöckern.

Die Zeitung erscheint jeden zweiten Monat und ist bei der Markttafel am Schlingermarkt sowie in unserem GB*Stadtteilbüro kostenlos erhältlich. 
Weitere Infos zum Schlingermarkt finden Sie zudem auf unserem Blog Leben am Schlingermarkt.