News aus dem Stadtteil

Gefiltert nach Monat „Mai 2020“

© BV21
30.5.2020 /
  • Gut wohnen
  • Freiraum mitgestalten
  • 21. Bezirk

Spielespaß und Sportvergnügen
Der Floridsdorfer Spieleverleih ist wieder geöffnet!

Sie möchten sich ein Spiel oder Sportgerät ausleihen? Ab 2. Juni ist dies - unter Beachtung der Schutzmaßnahmen - im GB*Stadtteilbüro wieder möglich!

Wo:
Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
Floridsdorfer Spieleverleih

Machen Sie den öffentlichen Raum zu "Ihrem" verlängerten Wohnzimmer: Hula Hoop, Stelzen, Sprungseile, Ringwurfspiele, Boccia, Badminton- und Tischtennissets, Bodentrampolin und Schwungtuch usw. Mehr als 50 Spiele-Sets und Sportgeräte gibts im GB*Stadtteilbüro am Floridsdorfer Schlingermarkt zum Ausleihen. Kostenlos!

Hier finden Sie eine Übersicht aller verfügbarer Spiele.

Die Spielgeräte können zu unseren Öffnungszeiten ausgeliehen und wieder zurück gebracht werden. Reservierungen sind per E-Mail oder unter T: (+43 1) 270 60 43 möglich.

Alle Spiele werden nach der Rückgabe gründlich gereinigt und desinfiziert.

Zwei Mitarbeiter der Gebietsbetreuung Stadterneuerung mit Infotafeln.
© GB*
27.5.2020 /
  • Stadtnatur erleben
  • Selber mitreden
  • Rundum beraten
  • 21. Bezirk

Druckfrisch!
Bericht zum Hoßplatz

Wir haben nicht nur die Umgestaltung des Hoßplatzes begleitet. Wir haben dazu auch eine Info-Publikation verfasst, die nun im GB*Stadtteilbüro aufliegt und zu den Öffnungszeiten mitgenommen werden kann.

Wo:
Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
Öffnungszeiten:
MO, DI, MI, FR 14-18 Uhr DO 9-18 Uhr
mehr Informationen:
Alles zum neuen Hoßplatz

Um den Hoßplatz samt Josef-Samuel-Bloch-Park attraktiver zu machen, wurde der Platz im Auftrag von Bezirksvorsteher Georg Papai und unter Federführung der Wiener Stadtgärten als eines der „21 Projekte für Floridsdorf“ neu gestaltet.

Wir haben das tägliche Leben am beliebten Platz mitten im Donaufeld unter die Lupe genommen und die Zufriedenheit der NutzerInnen vor und nach dem Umbau erhoben.

Die Stimmungsbilder, die wir im Dialog mit BewohnerInnen, Geschäftsleuten und vor Ort tätigen Einrichtungen wie help U gewonnen haben, sind nun in einem Abschlussbericht zusammengefasst.

Neugierig? Dann holen Sie sich ein kostenloses Exemplar im GB*Stadtteilbüro am Schlingermarkt!

gemeinsames Essen am Schlingermarkt
© Böhm
26.5.2020 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Das Rezept für den Schlingermarkt

Eigentlich wird am Schlingermarkt einmal im Monat gemeinsam ein Menü gekocht und dann an einer langen Tafel verspeist. Da dies im Moment leider nicht möglich ist, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Kommen Sie auf den Geschmack!

Wo:
Schlingermarkt, 1210 Wien
mehr Informationen:
Aktuell gibt's ein Spargelrezept!

Damit den Kochbegeisterten (und denen, die es noch werden wollen!) nicht die Ideen für leckere Gerichte ausgehen, gibt es jetzt "das Rezept für den Schlingermarkt". Jede zweite Woche veröffentlichen wir ein neues saisonales Rezept, das Sie zuhause ganz einfach nachkochen können.

So kommen Sie zum Rezept:

  • Die Kochanleitungen werden jeden zweiten Freitag bei der Markttafel am Schlingermarkt aufgelegt, wo Sie diese kostenlos entnehmen können. Unser Tipp: Kaufen Sie bei der Gelegenheit die Zutaten gleich direkt am Markt ein!
     
  • Einmal im Monat senden wir Ihnen die aktuellsten Rezepte per Newsletter zu. Melden Sie sich gleich hier dafür an!
Blick auf die Arkaden des Schlingerhofs, Stadtteilbüro der GB*
© Jakob Böhm
15.5.2020 /
  • Gut wohnen
  • alle Bezirke

Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns im GB*Stadtteilbüro und in unseren GB*Stadtteilmanagements wie gewohnt telefonisch und per E-Mail zu unseren Öffnungszeiten.

Ab 15.5. ist es möglich, bei Bedarf in dieser Zeit Termine mit unseren StadtteilexpertInnen zu vereinbaren.
Bitte kontaktieren Sie uns dazu vorab telefonisch oder per E-Mail.

Wenn Sie uns besuchen, beachten Sie bitte folgende Schutzmaßnahmen: Zutritt nur für jeweils eine Kundin/einen Kunden, Abstand halten (mindestens 1 m), Tragen einer Mund-Nasen-Maske und die Befolgung von Hygienemaßnahmen.

Veranstaltungen finden bis auf weiteres nicht statt.

Neu! Nutzen Sie unser digitales Serviceangebot und stellen Sie uns Ihre Fragen online auf fragdiegbstern.at.