News aus dem Stadtteil

Sie möchten wissen, was sich im Stadtteil tut? Hier erfahren Sie Neuigkeiten zu unserer Stadtteilarbeit, Updates zu Entwicklungen und interessante Projektnews.

29.7.2021 /
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Wandertag in Neu Leopoldau
Führung und Ausstellung von Lukas Thaler

Der Stadtteil Neu Leopoldau und das Quartierszentrum Trafohaus wird im Rahmen eines "Wandertags" zum Austragungsort für Kunst von Lukas Thaler. Schauen Sie vorbei!

Wo:
Neu Leopoldau Trafohaus, Menzelstraße 8, 1210 Wien
Wann:
26.8. - 29.8.
mehr Informationen:
Wandertag

„Wandertage bedeuten im Schulkontext ein Ausbrechen aus dem Alltagstrott. Sie bieten die Aussicht auf ein Abenteuer in der eigenen Stadt.“, so beschreibt die Kuratorin Nora Mayr ihr Konzept hinter der Reihe „Wandertage“, bei denen sie geladene Künstler*innen an verschiedene Orte in Wien schickt, um diese Räume mit ihren künstlerischen Praktiken zu gestalten.

Von 26.8. bis 29.8. macht der Künstler Lukas Thaler nun Halt in Neu Leopoldau und lädt Besucher*innen zu seinem Wanderweg durch den neuen Stadtteil, sowie zu einer Ausstellung ins Trafohaus ein.
Im Fokus seiner Auseinandersetzung mit Neu Leopoldau wird dem Trafohaus eine besondere Rolle zu Teil, als Ort der Transformation von einem ehemaligen Industriegebäude zu einem Raum für die Nachbarschaft.

WANDERWEG
26.8. – 29.8.2021, ganztägig
Ein Spaziergang durch Neu Leopoldau, der selbstständig begangen werden kann und zu Besonderheiten in der Umgebung führt.
Die Stationen finden Sie hier.

LUKAS THALER IM TRAFOHAUS – Ausstellung
26.8 - 29.8.2021, 15 - 19 Uhr
Drinks in Neu Leopoldau: 26.8., 18-21 Uhr
Ort: Trafohaus, Menzelstraße 8, 1210 Wien

FÜHRUNG
26.8.2021, 18 Uhr
27.8.2021, 18 Uhr
Treffpunkt: S1/S2 Siemensstraße, Ausgang Seite Thayagasse
Anmeldung unter: www.wandertag-wien.com/anmeldung

 

© GB*
27.7.2021 /
  • Freiraum mitgestalten
  • 21. Bezirk

Gemeinsam(es) entdecken:
Vermittlungsführungen für Lehrpersonal durch die neugestaltete Franklinstraße

Vielen ist sie bekannt als „Bildungsmeile“, in der Kompetenzen und Akteur*innen vor Ort gebündelt und gemeinsame Potenziale genutzt werden: Die 2020 neugestaltete Franklinstraße konnte bei zwei Vermittlungsführungen ihren „coolen“ Charme verbreiten.

Bei sommerlichen Temperaturen bot die Floridsdorfer Franklinstraße den Leiter*innen und Pädagog*innen der umliegenden (Bildungs-)Institutionen eine schattige Zuflucht und Erfrischung – unter anderem dank den neu installierten Wasserelementen und Bestandsbäumen. Begleitet wurden die beiden Vermittlungstouren vom Landschaftsplanungsbüro zwoPK, der Straßenverwaltung und Straßenbau (MA 28) und der Gebietsbetreuung Stadterneuerung.

Die Beteiligten erfuhren nicht nur von den Entwurfs- und Gestaltungsideen der Planer*innen, sondern auch von der Kooperation mit dem Sozialprojekt "greenlab". Aber auch den eigenen Erfahrungen der Pädagog*innen wurde beim Spaziergang Raum gegeben. Wir wanderten an neuen Pflanzenbeeten, Sitzmöbeln und wegbegleitendem Spiel vorbei.

Bestaunt wurde auch die Ausführung der neuen Beläge, die nicht nur die Schulvorplätze besser markieren, sondern auch das durchgängige Blindenleitsystem. Gespickt mit Einblicken in die Planungs- und Bauphase, rundeten wir die beiden Führungen mit den Ideen ab, die von Schüler*innen beim Bildungsfest eingebracht und umgesetzt wurden.

GB*
23.7.2021 /
  • Gut wohnen
  • 21. Bezirk

GB*Stadtteilpartnerschaft:
Komm mit auf eine Trommelreise!

Kinder von 6 bis 13 Jahre sind zu einer Trommelreise durch Kontinente, Kulturen und Zeiten eingeladen! Gemeinsam werden Rhythmen auf verschiedenen Instrumenten gespielt und es wird dazu getanzt.

Wo:
GB* Stadtteilbüro am Schlingermarkt, Brünner Straße 34-38/8/R10, 1210 Wien
Wann:
30.8., 9:30-12:30 Uhr
mehr Informationen:
GB*Stadtteilpartnerschaft

Im Rahmen der GB*Stadtteilpartnerschaft und des wienXtra ferienspiels gibt es am Vormittag des 30. Augusts ein tolles Kinderprogramm: Unter Anleitung des erfahrenen Drum-Coachs Mag. Bernd Jaritz wird die Gruppe zu einer Band, lernt Rhythmen mit verschiedenen Instrumenten spielen und dazu tanzen. Zum Schluss und als Höhepunkt gibt es eine gemeinsame Choreographie.

Keine Vorkenntnisse erforderlich!

Instrumente stehen bereit.

Bitte eine eigene Jause und ausreichend zu Trinken mitnehmen.

Eine Anmeldung ist erforderlich – entweder online auf der Website oder telefonisch!
Web: www.power-drums.com
T: 0699 194 135 56

Stadtteilführung durch Neu Leopoldau (© GB*)
22.7.2021 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Neu Leopoldau (wieder-)entdecken:
Geführter Spaziergang

Kommen Sie mit auf Entdeckungstour! Im Rahmen eines geführten Spaziergangs informieren wir Sie zu den Entwicklungen in Neu Leopoldau im 21. Bezirk. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wo:
Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement, Menzelstraße 8/2, gegenüber dem Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien
Wann:
11.8., 18 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Neu Leopoldau

Das GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau bietet kostenlose Spaziergänge durch das Stadtentwicklungsgebiet an.

Gemeinsam erkunden wir am Mittwoch, den 11.8. den neu entstehenden Stadtteil am Gelände des ehemaligen Gaswerks Leopoldau. Ob als Nachbar*in, künftige Bewohner*in oder Interessierte*r: nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Fragen zu stellen und sich zu allen Entwicklungen zu informieren.
Die Führung findet im Rahmen des Programms „Summer in the City – Wir bringen den Sommer zu dir“ der AK Wien statt.

Anmeldung erforderlich (limitierte Teilnehmer*innenzahl!) unter 
nord@gbstern.at oder T: (+43 1) 270 60 43

Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau, Menzelstraße 8/2, ggü. Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien

Es wird darauf geachtet, dass alle geltenden COVID-19-Maßnahmen und Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden.

Über Neu Leopoldau 
Hier entsteht ein Stadtviertel mit rund 1.400 Wohnungen. Dazu wird die jahrzehntelang brachliegende Fläche für die Nachbarschaft geöffnet und unter dem Motto „Junges Wohnen“ zu einem neuen, lebendigen Stadtquartier entwickelt.

Stadtteilführung durch Neu Leopoldau (© GB*)
21.7.2021 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Neu Leopoldau (wieder-)entdecken:
Geführter Spaziergang

Kommen Sie mit auf Entdeckungstour! Im Rahmen eines geführten Spaziergangs informieren wir Sie zu den Entwicklungen in Neu Leopoldau im 21. Bezirk. Die Teilnahme ist kostenlos!

Wo:
Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement, Menzelstraße 8/2, gegenüber dem Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien
Wann:
6.9., 16:30 Uhr
mehr Informationen:
Stadtteilmanagement Neu Leopoldau

Das GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau bietet kostenlose Spaziergänge durch das Stadtentwicklungsgebiet an.

Aus Anlass des „Tags des Wiener Wohnbaus“ erkunden wir gemeinsam am Montag, den 6.9. den neu entstehenden Stadtteil am Gelände des ehemaligen Gaswerks Leopoldau. Ob als Nachbar*in, künftige Bewohner*in oder Interessierte*r: nutzen Sie die Gelegenheit, um Ihre Fragen zu stellen und sich zu allen Entwicklungen zu informieren.

Anmeldung erforderlich (limitierte Teilnehmer*innenzahl!) unter 
nord@gbstern.at oder T: (+43 1) 270 60 43

Treffpunkt: GB*Stadtteilmanagement Neu Leopoldau, Menzelstraße 8/2, ggü. Quartierszentrum Trafohaus, 1210 Wien

Es wird darauf geachtet, dass alle geltenden COVID-19-Maßnahmen und Sicherheitsbestimmungen eingehalten werden.

Über Neu Leopoldau 
Hier entsteht ein Stadtviertel mit rund 1.400 Wohnungen. Dazu wird die jahrzehntelang brachliegende Fläche für die Nachbarschaft geöffnet und unter dem Motto „Junges Wohnen“ zu einem neuen, lebendigen Stadtquartier entwickelt.

2 Kaffeehäferl auf dem Modell
© GB*
15.7.2021 /
  • Zusammen wachsen
  • Selber mitreden
  • 22. Bezirk

Kaffee und Stadtteil-Infos
im GB*Stadtteilmanagement Berresgasse

Auf gute Nachbarschaft: Kommen Sie zwischen 14 und 17 Uhr auf einen Kaffee und jede Menge Stadtteil-Infos im GB*Stadtteilmanagment Berresgasse vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Wo:
GB*Stadtteilmanagement Berresgasse Ziegelhofstraße 36/12/7R (Ladenzeile Berresgasse), 1220 Wien
Wann:
22.7., 14-17 Uhr
mehr Informationen:
Berresgasse

Im Sommer öffnen wir dreimal unsere Türen zu einem gemütlichen Informations-Nachmittag: Wir laden Sie auf ein Kaffeetschi oder ein kühles Getränk ein – je nach Wetter und Belieben. Dazu bieten wir Ihnen jede Menge Stadtteil-Infos und beraten zu Angeboten wie Garteln ums Eck.

Das sind die Termine:
Do, 22. Juli 2021
Do, 26. August 2021
Do, 9. September 2021
jeweils von 14-17 Uhr!

Schauen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie! 

 

© GB*
8.7.2021 /
  • Gut wohnen
  • Zusammen wachsen
  • 21. Bezirk

Mobile Infobox Donaufeld
Das GB*Stadtteilmanagement informiert vor Ort!

An zwei weiteren Terminen im August und September sind wir mit unserer mobilen Infobox im Donaufeld unterwegs. Halten Sie Ausschau nach uns!

Wo:
Startpunkt: Nordmanngasse 88, 1210 Wien
Wann:
11.8., 10-12 Uhr
Öffnungszeiten:
MI, 11.8., 10-12 Uhr MI, 1.9., 10-12 Uhr
mehr Informationen:
Donaufeld

Unsere temporäre Bleibe im Donaufeld, das vivihouse in der Nordmanngasse 88, wird über die Sommermonate weiter ausgebaut. Sie treffen uns aber weiterhin im Gebiet: Halten Sie Ausschau nach unserer mobilen Infobox.
Wir informieren zum geplanten Quartier "An der Schanze", zu Entwicklungen in der Umgebung und haben ein Ohr für Anliegen aus der Nachbarschaft.

An diesen Terminen sind wir vor Ort unterwegs:
MI, 11. August, von 10 bis 12 Uhr
MI, 1. September, von 10 bis 12 Uhr

Wir starten um 10 Uhr in der Nordmanngasse 88. Wir freuen uns Sie zu treffen!

Seit 2018 sind wir mit einem GB*Stadtteilmanagement im Donaufeld aktiv. Das Donaufeld liegt im 21. Bezirk nördlich der Alten Donau, eingebettet zwischen den Bezirkszentren von Floridsdorf und Kagran. Hier wird ab 2021 ein neuer Stadtteil mit ca.1.400 Wohnungen entstehen. Eine unserer Aufgaben ist es, die Menschen vor Ort zu geplanten Bauvorhaben und Entwicklungen zu informieren.

Achtung! Die Durchführung dieser Veranstaltung ist abhängig von den jeweils geltenden Covid19-Sicherheitsbestimmungen und findet nur bei Schönwetter statt.