Kühle Auszeit für den Schlingermarkt

Igloförmiges Zelt von innen mit Bepflanzung und Wasserspiel
© Simon Oberhofer
17.4.2019 /
  • Gut wohnen
  • Stadtnatur erleben
  • 21. Bezirk

Kühle Auszeit für den Schlingermarkt

Ein neues Projekt am Schlingermarkt sagt den steigenden Temperaturen den Kampf an. Von 4. bis 20. Mai sorgt ein bepflanzter Pavillon für Abkühlung am Markt, schauen Sie vorbei!

Wo:
Floridsdorfer Markt, 1210 Wien
Wann:
4.5. - 20.5.
mehr Informationen:
Schlingermarkt

Anfang Mai "landet" das sogenannte Airship mitten am Schlingermarkt. In Mailand, Padua, Bordeaux und Tulln wurde dieses Projekt bereits umgesetzt - jetzt macht es Station bei uns auf dem Floridsdorfer Markt!

Die mobile Installation kühlt die Temperatur durch Bepflanzung und intelligentes Design auf bis zu 6°C herunter. Von 4. bis 20. Mai können Interessierte das Airship vor Ort besichtigen und ausprobieren - in dieser Zeit finden auch laufend Aktionen mit AnrainerInnen, StandlerInnen und BesucherInnen des Schlingermarktes statt.

Wir sind auch mit dabei und kochen am 10. Mai von 11-14 Uhr am Markt!

Das Projekt wird von Green4Cities, Breathe Earth Collective, der Stadt Wien MA22 / MA18, BOKU Wien, Wien Energie, ÖGUT, Urban Innovation Vienna, ROCKETS Holding, B-NK GmbH Büro für nachhaltige Kompetenz und Die Treiber e.U. durchgeführt. 

Ab 2020 soll dann mit dem Projekt Tröpferlbad 2.0 eine langfristige Grünoase am Markt installiert werden. Wir informieren Sie rechtzeitig dazu!