Ihre Ideen, bitte!
Telefonzelle mit Potential

In der Haberlgasse an der Ecke Friedmanngasse stehen zwei Telefonzellen - nur eine davon ist in Betrieb, aus der zweiten wurde kürzlich die Telefonanlage entfernt. "Was tun mit dem leerstehenden Objekt", fragte sich unser GB*-Team in Ottakring.

Die Lösung war schnell gefunden: Gemeinsam mit den kreativen Köpfen vom Atelier PEPH, das den hier angrenzenden kleinen Nachbarschaftsgarten pflegt, wird die Telefonzelle zu neuem Leben erweckt.

Die "SUPERZELLE" kann ab sofort kreativ genutzt werden - Ideen und Vorschläge sind herzlich willkommen! Wir kümmern uns gemeinsam mit dem Atelier PEPH um Gestaltung und wechselnde Bespielung.

Telefonzelle mit Potential

Wir haben gleich zur Eröffnung am 13. Juni einiges ausprobiert und was sollen wir sagen?
Die "Superzelle" kann Mini-Bühne für Lesungen sein, Treffpunkt für Sprach-Crashkurse schaffen und Platz bieten für Musikperformances auf kleinem Raum. Fantasie an :-D!

Ein erfrischendes Glas Limonade gefällig?

Auch als Pop-Up-Limonadenstand hat sich die "Superzelle" schon bewährt. Am 8. August gibts die nächste Chance, unsere selbst gemachte Ingwer-Zitronen-Limo zu verkosten - wir sind von 14 bis 16 Uhr vor Ort und freuen uns, wenn Sie vorbei schauen!

So funktionierts!

Sie haben eine Idee, wie Sie die Telefonzelle gerne nutzen möchten?

  • Schreiben Sie uns eine E-Mail an west@gbstern.at,
  • rufen Sie uns an (+43 1) 406 41 54 
  • oder schauen Sie bei uns im GB*Stadtteilbüro in der Haberlgasse 76 in Ottakring vorbei.

Die "Superzelle" steht gleich ums Eck: Haberlgasse / Ecke Friedmanngasse, 1160 Wien