Was wird wo gebaut?
Infos aus den GB*Stadtteilmanagements

Wien ist eine wachsende Stadt; der geförderte Wohnbau sichert Wohnraum für die nächsten Generationen. In Stadtentwicklungsgebieten, in denen mehr als 1000 Wohneinheiten errichtet werden, sind wir mit unseren GB*Stadtteilmanagements aktiv. Eine unserer Aufgaben ist es, die Menschen vor Ort zu geplanten Bauvorhaben und Entwicklungen zu informieren.

Hier finden Sie einen Überblick, was sich in Wiens größeren Stadtentwicklungsgebieten aktuell tut und was in der Pipeline ist.

Leopoldstadt: Nordbahnviertel

Rendering eines modernen Wohnhochhauses in hellen Farben
Von 2020 bis 2026 werden weitere 4.500 geförderte und freifinanzierte Wohnungen von mehreren Bauträgern errichtet. (© ÖVW)

Am Gelände des ehemaligen Nordbahnhofes im 2. Bezirk wird seit Jahren ein neuer Stadtteil, das Nordbahnviertel,  errichtet.

Schritt für Schritt werden 10.000 Wohnungen gbaut und Platz für rund 20.000 Menschen geschaffen, die hier bis 2025/26 wohnen, arbeiten und leben werden.

Einen Überblick, was im Gebiet gebaut wird und sich tut, finden Sie hier.


Landstraße: Aspanggründe/Eurogate

Visualisierung Aron-Menczer-Bildungscampus
Am Gelände wird bis 2021 auch ein Bildungscampus, der Aron-Menczer-Bildungscampus, errichtet. (© Architekt Martin Kohlbauer)

Im Stadtentwicklungsgebiet Aspanggründe im 3. Bezirk, am Gelände des ehemaligen Aspang-Bahnhofes, wurden in einer ersten Bauphase 1.200 Wohnungen errichtet; diese sind auch bereits besiedelt.

In der zweiten Phase entstehen bis 2025 weitere 1.900 Wohnungen.

Hier erfahren Sie mehr zu den aktuellen Bauprojekten.


Favoriten: Sonnwendviertel

Helmut-Zilk-Park mit Blick auf Sonnwendviertel Ost
Auch im Sonnwendviertel Ost sind schon viele Projekte besiedelt. (© GB*)

Im Sonnwendviertel im 10. Bezirk werden insgesamt rund 5.500 Wohnungen errichtet. Im westlichen Teildes Stadtentwicklungsgebietes sind alle Wohnbauten fertiggestellt und besiedelt.

Bis 2021 werden die Baufelder östlich des Helmut-Zilk-Parks entwickelt, viele Bauvorhaben sind bereits abgeschlossen. 

Hier finden Sie einen Überblick.


Donaustadt: Berresgasse

Entwurf des Bearbeitungsgebiets 9
Die Bebauung gliedert sich in drei Abschnitten mit 11 Bearbeitungsbieten, die etappenweise wachsen werden. (© goya, Franz&Sue, www.expressiv.at)

Mit Abschluss des bisher größten vom wohnfonds_wien durchgeführten Bauträgerwettbewerbs steht fest, wie das neue Stadtviertel Berregasse im 22. Bezirk bebaut wird. Auf dem rund 170.000 m2 großen Gebiet entstehen rund 3.000 leistbare Mietwohnungen und Gemeindewohnungen NEU.

Neben Wohnungen werden auch Geschäfte, Büros, Freizeiteinrichtungen, Freiräume und ein Bildungscampus errichtet. 

Hier informieren wir Sie zu den geplanten Bauvorhaben.

 


Floridsdorf: Donaufeld - Quartier an der Schanze

Für einen lebenswerten Stadtteil sind ein Nutzungsmix aus Nahversorgung, bauplatzübergreifende Gemeinschaftseinrichtungen und Freiräume geplant.

Das Donaufeld liegt im 21. Bezirk nördlich der Alten Donau, eingebettet zwischen den Bezirkszentren von Floridsdorf und Kagran. Hier wird ab 2021 ein neuer Stadtteil 1.400 Wohnungen für rund 3.100 Menschen 1.400 Wohnungen entstehen.

Der Bauträgerwettbewerb "An der Schanze" ist abgeschlossen und zeigt, was künftig geplant ist.

Einen Überblick zu den Projekten gibts hier.


Floridsdorf: Neu Lepoldau

Blick auf Bestandsgesbäude und neue Wohnbauten
Gebaut wird seit Herbst 2017; bis jetzt ist ein Drittel der geplanten Bauten fertiggestellt und besiedelt. (© GB*/Astrid Strak)

Auf dem Areal des ehemaligen Gaswerks Leopoldau im 21. Bezirk entsteht auf rund 13.5 Hektar der neue Stadtteil "Neu Leopoldau". Insgesamt werden 1.400 Wohnungen errichtet - 1000 geförderte, davon 330 Smart-Wohnungen.

Ein Teil ist bereits fertiggestellt, einiges ist noch in Planung.

Alle Bauprojekte im Überblick.

 


Liesing: Atzgersdorf und In der Wiesen

Carré Atzgersdorf - Gebiet 2
Rund 5.000 Wohnungen sind geplant; ein Großteil davon wird mit Fördermitteln der Stadt Wien errichtet. (© Pixlab-Studios/Graz für Projektbau Planung Projektmanagement Bauleitung GesmbH)

In Atzgersdorf und In der Wiesen im 23. Bezirk werden in den kommenden Jahren neue Stadtteile errichtet.

Das Projekt Carré Atzgersdorf mit rund 1.500 Wohnungen steht unmittelbar vor der Umsetzung und auch auf anderen ehemaligen Industrieflächen entstehen Wohnungen, Arbeitsplätze, Parks, Schulen und neue Nachbarschaften.

Hier finden Sie einen Überblick zu den Projekten und Bauvorhaben.