News aus dem Stadtteil

Gefiltert nach Monat „Juli 2021“

Durstige Pflanzen in der Kaiserstraße. (© GB*)
12.7.2021 /
  • Stadtnatur erleben
  • 7. Bezirk

Hilfe beim Gießen gesucht!
Pflanztröge Kaiserstraße

Der Einkaufsstraßenverein in der Kaiserstraße braucht Unterstützung beim Gießen der Pflanztröge vor Ort. Helfen Sie mit, Ihre Wohnumgebung lebenswert zu erhalten.

mehr Informationen:
Stadtgarteln

Die bunt bepflanzten Tröge in der Kaiserstraße sind seit vielen Jahren fixer Bestandteil im Grätzel. Sie bringen mehr Grün in die Straße, was einer sommerliche Überhitzung der Stadt entgegenwirkt. Der Einkaufsstraßenverein IG Kaiserstraße betreut die auffälligen Gefäße und ihre Bepflanzung.

Gerade während der heißen und trockenen Sommermonate steigt der Wasserbedarf der Pflanzen – besonders viel Wasser benötigen die Tröge zwischen Seidengasse und Mariahilferstraße.

Möchten Sie mithelfen, die Pflanzen in der Kaisertraße zu betreuen? Werden Sie Gießpat*in!
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Markus Frömmel, Obmann des Einkaufsstraßenvereins. Nach Absprache können Sie auch selbst gärtnerisch aktiv werden und Blumen pflanzen.

Eine Gruppe Kinder auf einer Wiese unter einem Baum
Die 4B der GTSV Irenäusgasse setzt sich für ein besseres Stadtklima ein. (© GB*)
7.7.2021 /
  • Gut wohnen
  • alle Bezirke

Wir sind Klimaklasse 2021!

Die 4B der Volksschule Irenäusgasse ist eine von 4 Schulklassen, die bei unserem Wettbewerb „Klimaklasse 2021“ mitgemacht, uns Beiträge für ein besseres Klima geschickt und gewonnen haben. Wir gratulieren!

Am 29.6. feierten wir mit allen vier Klassen ein Klimafest im Max-Winter-Park. Über die Eisgutscheine für klimafreundliches veganes Eis haben sich die Kinder besonders gefreut :-)