Mobil im Nordbahnviertel
Mobility Point Bruno-Marek-Allee

Ein Sharing-Auto und ein Kastenwagen parken in einer Parkspur.
Mobility Point Bruno-Marek-Allee (© GB*)
30.11.2021 /
  • Zusammen wachsen
  • 2. Bezirk

Mobil im Nordbahnviertel
Mobility Point Bruno-Marek-Allee

Autos, Transporter, E-Bikes, E-Lastenräder oder Multifunktionsanhänger für Fahrräder können im Mobility-Point in der Bruno-Marek-Allee ausgeliehen werden.

Wo:
Bruno-Marek-Allee 15 bzw. 17/19, 1020 Wien
mehr Informationen:
Wien Mobil Station

Weil nicht jede*r jeden Tag ein Fahrzeug braucht, ist es schlau, sich diese zu teilen. 

Das Sharing-Angebot von MO.Point in der Bruno-Marek-Alle macht das Teilen von Fahrzeugen ganz einfach möglich. Hier können Bewohner*innen unkompliziert Autos, Transporter, E-Bikes, E-Lastenräder oder Fahrrad-Multifunktionsanhänger ausleihen. Einfach App downloaden, registrieren, buchen und losfahren!

Mobility Point
Carsharing: Bruno-Marek-Allee 15
E-Bikes, E-Lastenräder und Fahrrad-Multifunktionsanhänger: Bruno-Marek-Allee Zugang Innenhof 17/19, 1020 Wien

Sharing-Angebote tragen zur sanften Mobilität bei, weil nicht alle Bewohner*innen eigene Fahrzeuge brauchen und so mehr Platz für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen bleibt. E-Mobilität spart CO2 und verbraucht keine fossilen Brennstoffe. So wird ein zeitgemäßes und umweltfreundliches Vorankommen im Stadtteil möglich!

Zwei weitere Mobility-Points im Nordbahnviertel sollen in den nächsten Jahren eröffnet werden.