Engagieren Sie sich im Nordbahnviertel?
Melden Sie sich bei uns!

Drei gezeichnete Figuren mit Herzen in der Hand
© Freepik
20.4.2021 /
  • Zusammen wachsen
  • 2.
  • 20. Bezirk

Engagieren Sie sich im Nordbahnviertel?
Melden Sie sich bei uns!

Mit unserer Initiative "Das Nordbahnviertel und wir!" wollen wir das vielfältige Engagement im Stadtteil sichtbar machen. Dazu sind wir auf der Suche nach engagierten Bewohner*innen!

Sie wohnen im Nordbahnviertel oder in einem angrenzenden Stadtteil und sind im Grätzel oder in der Nachbarschaft aktiv?
Sie unterstützen Nachbar*innen, organisieren zum Beispiel einen Flohmarkt, gehen mit Hunden Gassi, geben Schüler*innen Nachhilfe? Sie garteln in einer Baumscheibe oder arbeiten ehrenamtlich für eine Organisation? Sie sind in einem Verein in Ihrer Nähe aktiv? Oder kennen Sie jemanden, der sich engagiert und von dem wir unbedingt erfahren sollten?

Melden Sie sich bei uns!
Erzählen Sie uns, was Sie fürs Nordbahnviertel machen und warum! Motivieren Sie mit Ihrer Geschichte andere, es Ihnen gleichzutun. Senden Sie uns dazu bis Ende Juni eine E-Mail an mitte@gbstern.at oder rufen Sie uns an T: (+43 1) 214 39 04.

Für ein gutes Miteinander im Grätzel braucht es engagierte Menschen. Menschen, die ehrenamtlich tätig sind, im öffentlichen Raum garteln, Sprachkurse organisieren, Nachbarschaftstreffen initiieren und vieles mehr. Sie alle tragen zu einer starken Nachbarschaft im Stadtteil bei. Mit unserer Initiative "Das Nordbahnviertel und wir!" wollen wir dieses vielfältige Engagement im Stadtteil sichtbar machen. 

Wir veröffentlichen die „engagierten Stadtteilstories“ als Nachbarschaftszeitung sowie online und zeigen damit, wie bunt und vielfältig Aktivitäten, Initiativen und Beteiligung im und für den Stadtteil sein kann.

Denn gemeinsam sind wir mehr!