Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Unterstützung anbieten

Wohn- und mietrechtliche Beratung

Wohn- und mietrechtlichen Information ist ein wesentlicher Pfeiler unseres kostenlosen Beratungsangebots. Hier kooperieren wir eng mit zuständigen Fachdienststellen des Magistrats und weiterführenden Einrichtungen, um Sie bestmöglich zu informieren und zu unterstützen.

In Zeiten wachsender Bevölkerungszahlen steigt auch der Druck auf den städtischen Wohnungsmarkt. Im Sinne der „Sanften Stadterneuerung” engagieren wir uns gegen Spekulation und für leistbares Wohnen und bieten auch spezielle Informationsangebote zur Prävention an - für unterschiedliche Zielgruppen.

Die Beratungsleistungen der Gebietsbetreuungen Stadterneuerung inkludieren

  • Erstberatung bei Fragen zu Mietzins und Betriebskosten.
  • Informationen zum Abschluss von Miet- und Kaufverträgen.
  • Information zu Kündigungs-, Räumungs- oder Schlichtungsverfahren.
  • Förderungsberatung zu den Themen Wohnen und Sanieren, Hofbegrünungen.

  • Organisation und Moderation von MieterInnen- und Hausversammlungen.

  • Vermittlung zwischen MieterInnen und HauseigentümerInnen.
  • Vermittlung zu weiteren Servicestellen der Stadt Wien.

„Vorbeugende“ Beratung

Unsere Wohn- und MietrechtsexpertInnen von der Mobilen Gebietsbetreuung (GB*mobil) bietet kostenlose Vortragsreihen, die sich an Fragen und Interessen bestimmter Zielgruppen - z.B. Jugendliche, Studierende, SeniorInnen oder WohnungskäuferInnen - richten.

Wohnen für Anfänger/Innen

Endlich! Der Einzug in die ersten eigenen vier Wände steht bevor. Damit’s mit der Suche und Anmietung der ersten Wohnung klappt, bietet die GB*mobil immer wieder kostenlose Vorträge für junge MieterInnen in ganz Wien an.

Auf Wohnungssuche? Informationen und Tipps für Studierende

 Welche Rechte habe ich als MieterIn? Was ist bei Untermiete zu beachten? Was bei Vertragsunterzeichung? Diese und viele weitere Fragen rund um studentische Wohnformen und Mietrecht stehen im Zentrum der kostenlosen Infoveranstaltungen speziell für Studierende.

 Sorgenfrei Wohnen im Alter

 Vorbeugen ist besser als nachsehen! Menschen, die über günstige Altmietverträge verfügen, sind häufig von Absiedlungsdruck betroffen. Damit Sie auch im Alter sorgenfrei wohnen können, informieren Sie die ExpertInnen der GB*mobil über Ihre Rechte und Pflichten als MieterIn. 

 Praktische Tipps beim Kauf einer Eigentumswohnung

Sie planen, eine Eigentumswohnung zu kaufen? Worauf Sie achten sollten, damit ihre Unternehmung ein Erfolg wird, erfahren Sie bei monatlich stattfindenden kostenlose Vorträgen mit vielen Beispielen aus der Praxis!

Aktuelle Vortragstermine erfahren Sie direkt bei Ihrer GB*mobil - gbmobil(at)gbstern.at bzw. 01 522 72 54 - oder Sie werfen einen Blick auf unseren Eventkalender.

 

 

GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.