Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

"G'scheit unterwegs" in Simmering

SIMmobil

Das SIMmobil ist Teil des EU-Projektes Smarter Together – Gemeinsam G‘scheiter. Das Team der GB*3/11 ist mit dem Infomobil im Bezirk unterwegs und lädt dazu ein, das Grätzel zwischen Geiselberg und Enkplatz aktiv mitzugestalten. Neben Beratungsangeboten zum Thema Wohnen und aktuellen Informationen zu den geplanten Maßnahmen im Projektgebiet, bietet das SIMmobil smarte Mitmach-Aktionen und Themen rund um Sanierung, Mobilität und Energie.

Das SIMmobil macht vom 5. bis 19. Juli und vom 16. bis 30. August seinen dritten Halt in der Saison 2017 in der Simmeringer Hauptstraße 101-103, beim Eingang zum Mautner-Markhof-Gelände.

Das SIMmobil-Programm

Summer in the City – Cool durch den Sommer! Im SIMmobil erhalten Sie coole Tipps gegen die sommerliche Überhitzung in der Stadt! Infos dazu und was sich sonst noch im Grätzel rund um Enkplatz und Geiselberg tut, bietet die GB*3/11 im SIMmobil!

SIMmobil auf Sommertour!

Eingang Mautner-Markhof-Gelände
11., Simmeringer Hauptstraße 101-103

 

5.-19.7.17 und 16.-30.8.17

Geöffnet jeweils
MO, 12-15 Uhr
MI, 15-18 Uhr

SA, 8.7., 10-13 Uhr

 

Alle Angebote sind gratis! Bei Schlechtwetter und an Feiertagen bleibt das SIMmobil geschlossen.

Die SIMmobil-Highlights:

  • MO, 10.7.17 und MO, 21.8.17 - Montagsgespräch "Neues aus dem Grätzel"
    Für alle, die es genauer wissen wollen: Die ExpertInnen der GB*3/11 informieren im Detail über alle Neuigkeiten im Projekt "Smarter Together".
  • MI, 12.7.17 und MO, 28.8.17 - SIMmobil Kids
    Gestalte deinen Ansteckbutton mit schlauen Botschaften!
  • MO, 17.7.17 und MI, 23.8.17 - Energiequiz für Jung und Alt
    Energiefresser? Erdwärme? Klimaschutz? Mitmachen beim Energiequiz und smarte Preise sichern!

Und außerdem immer während der Öffnungszeiten:

 

  • Was hilft gegen Hitze im Sommer? Holen Sie sich Infos gegen die sommerliche Überhitzung in der Stadt!
  • Ein E-Lastenrad zum kostenlosen Ausborgen? Erfahren Sie mehr über das neue Grätzelrad der GB*3/11.
  • Fassadenbegrünung? Wie das geht, erklärt die GB*3/11.
  • Radeln und Energie erzeugen mit dem Energiestrampler-Fahrrad!
GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.