Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Lorenz-Reiter-Straße

Lorenz-Reiter-Straße, Wien, Österreich

SMART wohnen in Simmering

Lorenz-Reiter-Straße

2016 wurden drei Wohnhausanlagen an der Lorenz-Reiter-Straße fertiggestellt und an die neuen BewohnerInnen übergeben. Von den 458 geförderten Wohnungen sind 238 sogenannte SMART-Wohnungen. Dabei handelt es sich um kompakte, kostengünstige Wohnungen, die besonders alltagsgerecht und funktionell gestaltet sind

Die GB*3/11 informiert und vernetzt

Ob Nachbarschaftstag oder Architekturtage: Die städtebauliche Entwicklung des Gasometervorfeldes ist für BewohnerInnen und BesucherInnen spannend. Die ExpertInnen der GB*3/11 führen durch das Gebiet und informieren über Bauprojekte und Geschichtliches. Dabei erfahren die Teilnehmenden nicht nur interessante Details zur Wohnumgebung, sondern lernen auch neue NachbarInnen kennen.

Im Rahmen von ExpertInnenforen vernetzte die GB* Bauträger und Institutionen aus dem Bezirk.

Wer baut wo?

Wien wohnt in Zukunft SMART

Mehr als die Hälfte der Wohnungen sind sogenannte SMART-Wohnungen. Die Lorenz-Reiter-Straße ist nach dem Sonnwendviertel der zweite Standort, auf dem dieses neue Wohnbauprogramm für leistbares Wohnen umgesetzt wird.

Das SMART-Programm

Der Begriff SMART, der im allgemeinen Sprachgebrauch für intelligent, raffiniert, schlau und pfiffig steht, bringt das Wesentliche auf den Punkt: SMART-Wohnungen basieren auf innovativen und intelligenten Komplettlösungen, die besonders durchdacht und alltagstauglich sind. Kompakte Grundrisse sorgen dafür, dass wirklich alle Wohnflächen optimal genutzt werden können. Mietkosten für Flächen, die man nicht unbedingt benötigt, werden auf diese Weise vermieden.

"SMART-Wohnungen sind Teil des geförderten Wiener Wohnbauprogramms. Sie werden neuen Anforderungen und individuellen finanziellen Möglichkeiten gerecht und sind vor allem Beispiel dafür, dass erschwingliche Mieten nicht auf Kosten der Wohnqualität gehen müssen", so Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

Bilderserie zum Baufortschritt

GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.