Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Standort

Neulerchenfelder Straße 42

Nehmen Sie Platz!

Ein Freiraum erwacht aus dem Dornröschenschlaf

Nach der erfolgreichen Neugestaltung der Ottakringer Straße liegt der Schwerpunkt der Bezirksentwicklung in Ottakring in den nächsten Jahren auf der Neulerchenfelder Straße. Ein Zukunftsprojekt mit Schwerpunkt auf Freiraumgestaltung und  BürgerInnen-Beteiligung, das noch heuer starten soll und  sich in drei Abschnitte gliedert.

Als erster Impuls für den gaplanten mehrstufigen Aufwertungsprozeß wurde kürzlich der kleine Platz neben der Serbisch-Orthodoxen Kirche an der Ecke Kirchstetterngasse zu neuem Leben erweckt.

Das Freiraumkonzept wurde von den ExpertInnen der GB*7/8/16 entwickelt.

Die dunkle und wenig einladende Ecke wandelte sich zu einem Aufenthaltsbereich mit bequemen Sitzgelegenheiten und zwei neuen Bäumen. Anfang September 2015 wurde der neue Freiraum von der Bezirksvorstehung Ottakring "eröffnet".

vorher/nachher
GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.