Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Floridsdorfer Spitzenküche

Zum Nachkochen!

2014 startete die GB*21GB*21 eine Veranstaltungsreihe zur vielfältigen Küche Floridsdorfs. In den Workshops gaben engagierte Köchinnen und Köche Tipps zum Besorgen der Zutaten und zeigten beim gemeinsamen Kochen, wie diese zu köstlichen Speisen verarbeitet werden.

Daraus entstand nun das "Multikulinarische Rezeptheft". Das wird natürlich gefeiert! Kommen Sie vorbei und holen Sie sich Ihr druckfrisches Exemplar. Einige der kulinarischen Köstlichkeiten können im Workshop gleich nachgekocht werden.

Mit dem Rezeptheft möchten wir Sie einladen, die vorgestellten Rezepte selbst nachzukochen und sich auf neue Gerichte und Geschmäcker einzulassen. Geschichten zu den Speisen, Zutaten und kulturellen Besonderheiten ergänzen die Rezeptvielfalt. Einkaufstipps zeigen, dass die meisten Produkte auch in Floridsdorf eingekauft werden können. Ein besonderer kulinarischer Genuss!

Erkunden Sie die kulinarische Landschaft Floridsdorfs

Die GB*21 präsentiert das "Multikulinarische Rezeptheft" und lädt zum Kochworkshop ein. Nehmen Sie sich Ihr Exemplar des neuen Rezepthefts gleich mit!

Floridsdorfer Spitzenküche

DO, 23.11.17,
16 Uhr: Kochworkshop „Floridsdorfer Finger Food“
18 Uhr: Präsentation & multikulinarisches Buffet

GB*21
21., Matthäus-Jiszda-Str. 3/EG

Für den Workshop gibt es eine begrenzte TeilnehmerInnenzahl - bitte um Anmeldung!

T: (+43 1) 270 60 43 oder gb21(at)gbstern.at

Das Projekt „Floridsdorfer Spitzenküche“ baut auf lokale Ressourcen und Kochkünste und fördert den Austausch von Alltagswissen unter den BewohnerInnen. Es vernetzt NachbarInnen über die kulinarische Annäherung an andere Kulturen im Bezirk.

GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.