Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Biotope City Workshop

Vision, Realität und Umsetzung

Der Biotope City Workshop ist eine Kooperation zwischen Stiftung Biotope City, GB*2/20 und GB*9/17/18. Ziel des fachlichen Austausches der in- und ausländischen TeilnehmerInnen war, gemeinsam zukunftsweisende Mikro- und Grünraumkonzepte samt Realisierungsstrategien für die Stadt zu erarbeiten.

Die Präsentation und Diskussion von Projekten führten Erfahrung und Wissen zusammen und förderten die Vernetzung zwischen Personen und Institutionen, die sich mit dem Thema des „urbanen Grün“ beschäftigen.

Wohnungsneubau als Grünoase

Muss Verdichtung und Wohnungsneubau gleichzeitig eine Bedrohnung für Natur in der Stadt sein? Lässt sich Wohnungsbau nicht auch anders realisieren? Etwa als grüne Oase als in der steinigen Landschaft Stadt? Ein Neubauprojekt am Altmannsdorfer Dreieck sucht nach Wegen, die Dichotomie von Bau und Natur zu einer neuen grünen Einheit zu verbinden. Das vorgestellte Projektkonzept ist im Workshop einer eingehenden Diskussion unterzogen worden, Lösungen wurden kritisch durchleuchtet, wo nötig auch verbessert, ergänzt, angereichert und weiterentwickelt.

Mikrogrünräume in dichten Wiener Gründerzeitstadtteilen

Auch die bestehende dichte Stadt kann „durchspickt“ werden mit Grün: Ausgehend von der Vision einer Vielzahl von Mikrogrünräumen, auf deren Umsetzung die VeranstalterInnen in den vergangenen anderthalb Jahren hingearbeitet haben, wurden Wissen und Erfahrungen zu bestehenden Ansätzen und Projekten dargestellt. Auf Basis bereits realisierter Projekte wurden verschiedene Schlüsselthemen für die Umsetzung von Mikrogrünräumen (z.B. rechtliche Grundlagen, Finanzierung, baulich-technische Möglichkeiten, Pflege, Kooperationen, etc.) und konkrete Lösungsansätze für zukünftige Projekte diskutiert und weiterentwickelt.

GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.