Springe zu

Farben ändern

Standard FarbschemaBlaue Schrift auf weißem HintergrundWeiße Schrift auf blauem HintergrundGelbe Schrift auf schwarzem Hintergrund

Aktion Leseschlange

Macht Lust aufs Lesen!

Die Aktion Leseschlange der GB*9/17/18 lud in den Sommerferien in die öffentlichen Parks der betreuten Bezirke Hernals, Währing und Alsergrund ein. Vor Ort standen Büchertaschen mit Lesestoff zur freien Entnahme zur Verfügung. Ende August wurde, wie jedes Jahr, das große Leseschlangenfest im Lokal der GB*9/17/18 in Hernals gefeiert.

Aktion mit Tradition - 13 Jahre Leseschlange

Die Aktion „Leseschlange – ein Buch ist nicht genug!“ wurde in den Sommermonaten 2017 bereits zum dreizehnten Mal veranstaltet. Motto des erfolgreichen Leseprojekts ist „Nutze deine Stadt!“.
Kinder, die lernen ihr Wohnumfeld als gestaltbaren Teil ihres Wohnraumes zu begreifen und sich durch Lesen und den einfachen Zugang zu Literatur selbst befähigen, sind die aktiven StadtnutzerInnen von morgen.

In den vergangenen Jahren konnten über 20.000 Bücher an junge LeserInnen verschenkt werden, die sich die Bücher am Standort der GB*9/17/18 im 17. Bezirk oder in den Büchertaschen in den Parks aussuchten.

Verlage, Örtliche Büchereien, Institutionen und viele private UnterstützerInnen stellen alljährlich gebrauchte Kinder- und Jugendbücher kostenlos zur Verfügung.

Büchertaschen im Park

Unsere Büchertaschen findest du von Juni bis September in folgenden Parks:

17., Ortliebpark und Lorenz-Bayer-Park
18., Marie-Ebner-Eschenbach-Park und Johann-Nepomuk-Vogl-Platz

GB* Gebietsbetreuung StadterneuerungWien. Unser Zuhause.MA25 der Stadt Wien - Um Häuser besser

Die Wiener Gebietsbetreuungen sind der Geschäftsgruppe Wohnen, Wohnbau und Stadterneuerung zugeordnet und werden im Auftrag der Magistratsabteilung 25 von privaten Auftragnehmerinnen und Auftragnehmern geführt.